Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Rahmen an Trommel anbringen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Rahmen an Trommel anbringen (713 mal gelesen)
S777
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von S777 an!   Senden Sie eine Private Message an S777  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für S777

Beiträge: 234
Registriert: 07.09.2016

Solidworks 2016

erstellt am: 16. Okt. 2016 20:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


20161016_201430.jpg

 
Hi Freunde,

ich sitze seit 2h an dieser Zeichnung, jedoch komme ich nicht weiter, wie ich die Rahmen anbringen kann. Hab einiges probiert, jedoch ohne Erfolg. Habt ihr eine "einfache Idee"?


Soweit habe ich zuerst die Trommel gezeichnet, also die Durchmesser von 15 und 110 ausgetragen (73,5) und anschließend eine neue Skizze auf jeder Seite und die Fugen eingetragen.....Weiter komme ich nicht

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümmel
Moderator
Dreher Produktentwicklung Prototypenbau




Sehen Sie sich das Profil von Krümmel an!   Senden Sie eine Private Message an Krümmel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümmel

Beiträge: 6192
Registriert: 14.09.2008

Was mit SWX so alles geht ;-)

erstellt am: 16. Okt. 2016 20:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für S777 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

hast Du Dich schon mal mit einer Schnittdarstellung befasst ?

Du hast hier kein Modellierproblem sondern die Darstellung Deiner Vorlage macht Dir Schwierigkeiten.

Also die Vorlage nochmal genau studieren.

Grüße Andreas 

------------------
Stillstand ist Rückschritt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

S777
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von S777 an!   Senden Sie eine Private Message an S777  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für S777

Beiträge: 234
Registriert: 07.09.2016

Solidworks 2016

erstellt am: 16. Okt. 2016 20:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Krümmel,

was meinst du genau?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümmel
Moderator
Dreher Produktentwicklung Prototypenbau




Sehen Sie sich das Profil von Krümmel an!   Senden Sie eine Private Message an Krümmel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümmel

Beiträge: 6192
Registriert: 14.09.2008

Was mit SWX so alles geht ;-)

erstellt am: 16. Okt. 2016 20:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für S777 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

was glaubst Du stellen die schraffierten Bereiche Deiner Vorlage dar ?

Ist da Material oder kein Material ?

Grüße Andreas 

------------------
Stillstand ist Rückschritt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

S777
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von S777 an!   Senden Sie eine Private Message an S777  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für S777

Beiträge: 234
Registriert: 07.09.2016

Solidworks 2016

erstellt am: 16. Okt. 2016 21:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


kein Material!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümmel
Moderator
Dreher Produktentwicklung Prototypenbau




Sehen Sie sich das Profil von Krümmel an!   Senden Sie eine Private Message an Krümmel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümmel

Beiträge: 6192
Registriert: 14.09.2008

Was mit SWX so alles geht ;-)

erstellt am: 16. Okt. 2016 21:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für S777 10 Unities + Antwort hilfreich

Genau die Einstellung würde ich nochmal überdenken 

Grüße Andreas

------------------
Stillstand ist Rückschritt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2354
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP3
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 17. Okt. 2016 07:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für S777 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

oder mach einfach mal eine Schnittdarstellung in einer Zeichnung vielleicht bekommst du dann die Erleuchtung was dir Schraffiert angezeigt wird. 

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

S777
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von S777 an!   Senden Sie eine Private Message an S777  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für S777

Beiträge: 234
Registriert: 07.09.2016

Solidworks 2016

erstellt am: 17. Okt. 2016 08:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


20161016_201430.jpg

 
Hi,

ok, hab jetzt verstanden was ihr meint, ich hab es total falsch gemacht 

Aber dennoch angenommen ich hätte es soweit richtig gemacht, wie könnte ich einen durchgehenden Rahmen einfügen (siehe Markierung auf der Abbildung). Also nur so einen Rahmen an beiden Seiten.
Wieso ich das Frage: ich saß gestern 2h dran und bin nicht drauf gekommen, wie sowas möglich wäre.
Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christoph Weise
Mitglied
Technischer Produktdesigner / Konstruktion / CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Christoph Weise an!   Senden Sie eine Private Message an Christoph Weise  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christoph Weise

Beiträge: 116
Registriert: 22.03.2015

Fujitsu Celsius
Intel Xenon E5-1620
32 GB RAM
Nvidia P4000 8GB
Win 7 64-bit
SolidWorks 2018/2020
QickPress 6.2.7
<P>Home:
HP Z230
Intel Xenon E3-1225
16GB Ram
Nvidia K2000
Win 7 64-bit

erstellt am: 17. Okt. 2016 09:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für S777 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wenn du die Schaufeln (der Schraffierte Bereich) mit einem Schnitt entfernt hast, kannst du in diesem Schnitt mit einem Offset arbeiten und so erst nach 2,5 mm mit dem Schnitt anfangen.

Gruß Christoph

------------------
Wer einen Fehler findet darf ihn behalten,
wer zwei findet kann beide behalten,
ab fünf Fehler gibs Rabatt :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hofe
Mitglied
Werkzeugmacher


Sehen Sie sich das Profil von Hofe an!   Senden Sie eine Private Message an Hofe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hofe

Beiträge: 433
Registriert: 12.01.2008

Computer: Aldi
Schreibtisch: Ikea
Werkbank: Baumarkt
Software:
1967-2014, viele Updates und SP's, aber sicher nicht alle, deswegen immer wieder Sicherheitslücken

erstellt am: 17. Okt. 2016 10:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für S777 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von S777:
Aber dennoch angenommen ich hätte es soweit richtig gemacht, wie könnte ich einen durchgehenden Rahmen einfügen (siehe Markierung auf der Abbildung).

Scheibe modellieren, Schaufeln austragen und spiegeln.

Zu Krümmels Hinweis: "Kein Material" (Nix) schraffiert man nicht 

------------------
Ist mir egal, wer Dein Vater ist; solange ich angle läuft hier keiner übers Wasser!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ccmpe20
Mitglied
Maschinenbauingenieur / Allrounder


Sehen Sie sich das Profil von ccmpe20 an!   Senden Sie eine Private Message an ccmpe20  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ccmpe20

Beiträge: 194
Registriert: 16.06.2009

erstellt am: 17. Okt. 2016 11:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für S777 10 Unities + Antwort hilfreich


Trommel.JPG

 
Zitat:
Original erstellt von S777:
... ich hab es total falsch gemacht ...

Aber dennoch angenommen ich hätte es soweit richtig gemacht, wie könnte ich einen durchgehenden Rahmen einfügen (siehe Markierung auf der Abbildung). Also nur so einen Rahmen an beiden Seiten.
Wieso ich das Frage: ich saß gestern 2h dran und bin nicht drauf gekommen, wie sowas möglich wäre.


Um dir mal auf die Sprünge zu helfen, habe ich ein Bild der Trommel angehängt.
Dein Problem ist, daß Du einfach nicht die Schnittdarstellung verstehst.

Ich hoffe stark, daß dir jetzt ein Licht aufgegangen ist und du die Trommel nun modellieren kannst   .

Gruß Michael  

-------------------------------------------
Elektrotechnik ist Glückssache !

[Diese Nachricht wurde von ccmpe20 am 17. Okt. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kobran
Mitglied
Techn Zeichner;


Sehen Sie sich das Profil von kobran an!   Senden Sie eine Private Message an kobran  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kobran

Beiträge: 49
Registriert: 29.03.2012

Solid Designer 2000, HiCAD, Solid Works 2014-15, Autodesk Inventor 2016

erstellt am: 17. Okt. 2016 11:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für S777 10 Unities + Antwort hilfreich


Trommel_1.jpg


Trommel_2.jpg

 
Du hast einfach ein Negativ angefertigt. Die Sache ist die, dass ich mit dem Drm. 110 mm am Anfang auch nichts anfangen konnte. Weil keine Materialstärke angegeben ist und in der Schnittdarstellung die verdeckten Kanten ausgeschaltet sind. Das hat Dich irritiert.

Aber vielleicht so?

LG

------------------
A. Schreiber

[Diese Nachricht wurde von kobran am 17. Okt. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz