Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Stücklistensymbole und Verknüfung zu Stückliste

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Stücklistensymbole und Verknüfung zu Stückliste (1378 mal gelesen)
Unwissend-65
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Unwissend-65 an!   Senden Sie eine Private Message an Unwissend-65  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Unwissend-65

Beiträge: 141
Registriert: 09.08.2016

SolidWorks Premium 2016 SP 3.0

erstellt am: 09. Aug. 2016 13:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Forengemeinde,

ich stehe vor einem kleinen Problem:

Ich möchte in einer Zusammenstellzeichnung die standardmäßig vergebenen Nummern durch eigene Nummern ersetzen, angelehnt an die Artikelnummer der Parts.
Das geht zwar für Fertigungsteile ganz gut, wenn man in der Datei-Eigenschaft den entsprechenden Wert eingibt (und in der Stückliste den entsprechenden Feldinhalt auswählt -> benutzerdefiniert), aber für Norm- und/oder Kaufteile nicht praktikabel.
Nun überschreibe ich in der Stückliste das Feld, aber damit ist auch die Verknüpfung zum Stücklistensymbol weg. Hmpf. Wie kann ich dem Stücklistensymbol sagen, dass es den Wert aus der Stückliste holt?
Der Pfad wird ja ausser Kraft gesetzt, wenn ich da einen anderen Wert reinschreibe.

Vielen Dank schon mal für Hilfe :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4209
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/SWPUC
SWX Digital Media Award 2018/2019
SOLIDWORKS 2019SP4
SOLIDWORKS 2020SP1
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 1903 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 09. Aug. 2016 13:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Unwissend-65 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

und willkommen hier im Forum!

Das kann ich so nicht bestätigen. Ich habe soeben ein paar Stücklistensymbole an eine Bgr.-Ansicht angefügt. Dann die Stückliste dazu eingefügt. Wenn ich nun in die Spalte Pos. (so heißt sie in meiner Vorlage), also Pos.Nr. als Inhalt einen Doppelklick mache, und einen anderen Wert eintippe, aktualisiert sich das Stücklistensymbol augenblicklich.

So, wie es sein soll...

In der Stüli überschreibe ich die Spalte mit der Eigenschaft Pos.Nr. und eingestellt als Stücklistensymboltext ist Positionsnummer.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

[Diese Nachricht wurde von Heiko Soehnholz am 09. Aug. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Unwissend-65
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Unwissend-65 an!   Senden Sie eine Private Message an Unwissend-65  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Unwissend-65

Beiträge: 141
Registriert: 09.08.2016

SolidWorks Premium 2016 SP 3.0

erstellt am: 09. Aug. 2016 13:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Kommt bei Dir keine Warnung, dass die Verknüpfung flöten geht? (nach Doppelklick in das Feld erscheint das bei mir. Nur mit bestätigen kann man das Feld bearbeiten, bei Klick auf Nein ist man wieder raus aus dem Feld).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Unwissend-65
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Unwissend-65 an!   Senden Sie eine Private Message an Unwissend-65  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Unwissend-65

Beiträge: 141
Registriert: 09.08.2016

SolidWorks Premium 2016 SP 3.0

erstellt am: 09. Aug. 2016 13:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Stuli-1.JPG


Stuli-2.JPG

 
So sieht das übrigens bei mir aus.
Komischerweise hat es in einer anderen Zeichnung funktioniert......

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Unwissend-65
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Unwissend-65 an!   Senden Sie eine Private Message an Unwissend-65  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Unwissend-65

Beiträge: 141
Registriert: 09.08.2016

SolidWorks Premium 2016 SP 3.0

erstellt am: 09. Aug. 2016 13:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das funktioniert bei allen Teilen, ausser denen aus der Toolbox.
Ob es damit zu tun hat?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4209
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/SWPUC
SWX Digital Media Award 2018/2019
SOLIDWORKS 2019SP4
SOLIDWORKS 2020SP1
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 1903 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 09. Aug. 2016 14:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Unwissend-65 10 Unities + Antwort hilfreich


PosNrManuellUeberschreiben.jpg

 
Hallo,

bei mir alles tadellos. Mit SWX 2016 SP4. Du setzt augenscheinlich eine ältere Version ein; da wäre ein Ausfüllen deiner Systeminfo ganz hilfreich...

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Unwissend-65
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Unwissend-65 an!   Senden Sie eine Private Message an Unwissend-65  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Unwissend-65

Beiträge: 141
Registriert: 09.08.2016

SolidWorks Premium 2016 SP 3.0

erstellt am: 09. Aug. 2016 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für das Bild.

Ich habe SW Premium 2016 SP 3.0.
Ich trage es nach.....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4209
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/SWPUC
SWX Digital Media Award 2018/2019
SOLIDWORKS 2019SP4
SOLIDWORKS 2020SP1
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 1903 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 09. Aug. 2016 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Unwissend-65 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie aus deinen Screenshots ersichtlich ist, verwendest du NICHT die Spalte Pos.Nr., sondern eine selbst definierte Eigenschaft. Und das kann ja wieder nix werden, wenn man Wiederholteile verwendet (weil die ja immer wieder anders lautet!).

Bitte verwende die Spalte Pos.Nr. und stelle im Symbol auf Positionsnummer ein!

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Unwissend-65
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Unwissend-65 an!   Senden Sie eine Private Message an Unwissend-65  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Unwissend-65

Beiträge: 141
Registriert: 09.08.2016

SolidWorks Premium 2016 SP 3.0

erstellt am: 09. Aug. 2016 14:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Okay.
Wie kommen dann aber die Nummern der Fertigungsteile, die ja bereits eine eigene Nummer haben, in die Stüli?
Händisch eintragen?
Dann hab ich ja wieder das Problem, nur für die Fertigungsteile anstatt der Toolboxteile

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Unwissend-65
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Unwissend-65 an!   Senden Sie eine Private Message an Unwissend-65  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Unwissend-65

Beiträge: 141
Registriert: 09.08.2016

SolidWorks Premium 2016 SP 3.0

erstellt am: 09. Aug. 2016 14:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Und weiter geht's.... ich habe für ein Kaufteil in der Stüli eine Nummer vergeben, also die standardmäßig vergebene Nummer überschrieben. Im Stücklistensymbol ist aber dennoch die alte, standardmäßig vergeben Nummer drin.
Beispiel: 24 überschrieben mit 201.
Im Stücklistensymbol steht 24, auch nach Aktualisierung.

EDIT: ich habe gemacht, wie Du geschrieben hast... es steht jetzt als Eigenschaft "Positionsnummer" im Stücklistensymboltext.

Ich kapier es echt nicht mehr......

[Diese Nachricht wurde von Unwissend-65 am 09. Aug. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4209
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/SWPUC
SWX Digital Media Award 2018/2019
SOLIDWORKS 2019SP4
SOLIDWORKS 2020SP1
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 1903 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 09. Aug. 2016 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Unwissend-65 10 Unities + Antwort hilfreich

Mir wird zunehmend UNKLARER, was du eigentlich möchtest...

Eine Pos.Nr. ist eine individuelle und möglicherweise in jeder Bgr. andere Nummer. Die kann man von SWX vergeben lassen, ein wenig steuern (Startnummer, Inkrement...) oder aber händisch überschreiben. Überschreibt man sie händisch, so kann man keinen Automatismus erwarten.

Die Artikelnummer ist immer gleich. Sie wird in Eigenschaftsfelder, bei konfigurierten Komponenten in konfigurationsspezifischen Eigenschaftsfeldern gespeichert. Daher kann sie auch bei Wiederholteilen, auch aus der Toolbox, in eine Spalte der Stückliste automatisch übertragen werden.


------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

[Diese Nachricht wurde von Heiko Soehnholz am 09. Aug. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Unwissend-65
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Unwissend-65 an!   Senden Sie eine Private Message an Unwissend-65  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Unwissend-65

Beiträge: 141
Registriert: 09.08.2016

SolidWorks Premium 2016 SP 3.0

erstellt am: 09. Aug. 2016 17:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Da sieht man mal, wie verwirrend das ganze ist 

Ich fang noch mal ganz vorne an:

Eine Baugruppe, bestehend aus Fertigungsteilen, Kaufteilen und Normteilen.
Die Fertigungsteile haben in den Datei-Eigenschaften die Angabe "man. PosNr.", da trage ich die Positionsnummer ein, diegleichzeitig auch die Endung des Dateinamens ist.
Kaufteile und Normteile bekommen keine eigene Nummer, diese variiert in jeder Baugruppe.
Nicht fragen, ist halt so und wird nicht geändert.

So...... ich leite eine Zeichnung von der Baugruppe ab und erstelle eine Stückliste.
Diese Stückliste hat die Spalte Pos., in dieser erscheint aber nicht die vorab im Part vergebene Positionsnummer. ich stelle also die Spalte "Pos." um auf die benutzerdefinierte Eigenschaft "man. PosNr.".
Nun sind alle Felder in dieser Spalte, deren Part keine "man. PosNr." hat, leer.
Hier will ich händisch die Nummer vergeben, damit die Stücklistenposition auch richtig heißt.
Und HIER liegt der Hund begraben: die Stücklistenposition erkennt das nicht, da steht entweder weiterhin die standardmäßig vergeben Nummer drin ODER sie ist einfach leer (weiß es jetzt nicht mehr, da ich nicht mehr vor dem Arbeits-PC sitze).

Wenn ich in der Stücklistenspalte "Pos." lasse, ist das irgendwie nicht schlüssig von den Nummern her, also möchte ich das wie oben beschrieben ändern.

Vielen Dank fürs Lesen bis hierher 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2431
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 09. Aug. 2016 17:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Unwissend-65 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
...
Nun überschreibe ich in der Stückliste das Feld, aber damit ist auch die Verknüpfung zum Stücklistensymbol weg. Hmpf. Wie kann ich dem Stücklistensymbol sagen, dass es den Wert aus der Stückliste holt?
...

Moin,

hängen denn die Ansichten alle an der Stückliste?
(Ansichtseigenschaften - mit Stückliste verknüpfen)

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4209
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/SWPUC
SWX Digital Media Award 2018/2019
SOLIDWORKS 2019SP4
SOLIDWORKS 2020SP1
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 1903 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 09. Aug. 2016 20:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Unwissend-65 10 Unities + Antwort hilfreich

N'Abend,

du hast beim Bearbeiten der Stücklistenspalte die Frage nach der Verknüpfung mit "Verknüpfung unterbrechen" beantwortet. Das hat dann zur Folge, das die Eingaben ausschließlich in der Stückliste landen und nirgendwohin verlinkt werden. Wenn dann deine Stücklistenposition Bezug auf eine Dateieigenschaft nimmt, ist diese folgerichtig leer (zumindest bei den Kauf- und Normteilen). Und bei der gleichen Vorgehensweise zerbrichst du auch bei den anderen Teilen die Verlinkung und dann kommt es zu unterschiedlichen Werten.

Würdest du anstelle die Frage mit "Verknüpfung beibehalten" beantworten, so werden die eingegebenen Informationen in eine Dateieigenschaft geschrieben, und können so mit der Stücklistenposition indirekt verlinkt sein. Das hat aber zur Folge, das diese Information in den Wiederholteilen gespeichert sind - was ja einen anderen Widerspruch nach sich zieht.

So weit zur Erklärung.

Die Lösung für die Stückliste wäre eine zusätzliche Spalte, deren Wert sich über eine IF-Bedingung aus dem einen oder anderen ergibt. Aber dann ist dieser Wert immer noch nicht in dem Stücklistensymbol...

Für euren etwas ... ungewöhnlichen Wunsch .. kenne ich keine Lösung, die dir die Handarbeit erspart.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

[Diese Nachricht wurde von Heiko Soehnholz am 09. Aug. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 3037
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 09. Aug. 2016 20:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Unwissend-65 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn du zwischen den teilen keine Positionen aus lässt, kannst du einfach mit dem Befehl sortieren arbeiten

Keine zusätzlich ben Einträge....

Alles andere wurde schon geschrieben...

LG Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Unwissend-65
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Unwissend-65 an!   Senden Sie eine Private Message an Unwissend-65  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Unwissend-65

Beiträge: 141
Registriert: 09.08.2016

SolidWorks Premium 2016 SP 3.0

erstellt am: 10. Aug. 2016 09:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Würdest du anstelle die Frage mit "Verknüpfung beibehalten" beantworten, so werden die eingegebenen Informationen in eine Dateieigenschaft geschrieben, und können so mit der Stücklistenposition indirekt verlinkt sein. Das hat aber zur Folge, das diese Information in den Wiederholteilen gespeichert sind - was ja einen anderen Widerspruch nach sich zieht.

Ganz genau, deshalb lass ich das.

Zitat:
Wenn du zwischen den teilen keine Positionen aus lässt, kannst du einfach mit dem Befehl sortieren arbeiten

Das ist leider unpraktikabel, da man ja nicht immer mit "1" anfängt.

Ich weiß, dass es geht, und zwar über einen Befehl im Stücklistensymboltext (Eingabe bei "Text"), nur komm ich nicht dahinter. (Blöd, wenn man sich das in der Firma aufschreibt, aber dann die Firma wechselt und die Unterlagen nicht mit nimmt.)
Ich habe auch die Befürchtung, dass irgendwo ein Haken drin ist oder rausgehört, womit das ganze nicht so funktioniert, wie ich das gerne hätte.
Ach ja, das mit der Verknüpfung der Ansicht auf die Stückliste ist aktiviert.

Ich habe gestern noch die Hotline kontaktiert (resp kontaktieren wollen), die haben aber immer noch nicht zurückgerufen!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz