Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  API - Zeichnungsbemaßung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   API - Zeichnungsbemaßung (1014 mal gelesen)
Thisoft
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Thisoft an!   Senden Sie eine Private Message an Thisoft  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thisoft

Beiträge: 178
Registriert: 10.04.2010

erstellt am: 10. Jul. 2014 10:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich bastle gerade an einem Makro was mir gewisse Tätigkeiten bei der Zeichnungsbemaßung automatisieren soll.
Momentan verzweifle ich aber schon dabei überhaupt per API eine Bemaßung auf die Zeichnung zu bringen. Mit "DrawDoc.AddOrdinateDimension2" habe ich zwar hin und wieder eine Bemaßung eingefügt bekommen aber auch nicht so wie ich das brauche.
Eigentlich möchte ich auch gar kein Ordinatenmaß sondern ganz normale horizontale bzw. vertikale Bemaßung - wofür ich noch gar keine API-Methode gefunden habe. Ich möchte schlussendlich die Abstände zwischen "Centerlines" bemaßen und anschließend den Bemaßungswert im Makro weiterverwenden...

Hat da vielleicht jemand ein Beispiel oder einen Tip für mich?

Danke und Gruß
Thilo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 10. Jul. 2014 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thisoft 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thilo,

ich hab zwar jetzt kein Beispiel parat, aber ich würde in der API Hilfe beim IDisplayDimension Interface anfangen und mich von da aus weiterhangeln. Da gibt es bei den Bemerkungen z.B. den Hinweis auf ModelDoc2::AddHorizontalDimension2, da gibt es dann z.B. ein Beispiel namens "Dimension Edge in Drawing (VBA)".

Vielleicht kommst du damit ja schon mal etwas weiter.

Ciao,
Stefan

------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite    http://solidworks.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Manuel1101
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Manuel1101 an!   Senden Sie eine Private Message an Manuel1101  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Manuel1101

Beiträge: 4
Registriert: 12.03.2019

Solidworks (aktuelle Version)

erstellt am: 11. Sep. 2019 11:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thisoft 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Thilo,

bist du mit deiner Makro weitergekommen?
Bin auch gerade am überlegen so ein Tool zu entwickeln.
Hat's bei dir geklappt?

------------------
Durchschlafen ist Trumpf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2221
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP3
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 11. Sep. 2019 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thisoft 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Mauel,

in der API Hilfe gibt es eine Beispiel "Create Angular Dimension Example (VBA)" das dir zeigt wie du eine Bemassung erstellen kannst, an stelle von Skizzenelementen musst du analog eine Kante(n), eine Ecke(n) etc. auf der Zeichnung selektiert haben.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz