Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Nerviges Aufklappen der Baumstruktur

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für SOLIDWORKS
Autor Thema:  Nerviges Aufklappen der Baumstruktur (10151 mal gelesen)
relleum
Mitglied
Konstrukteur, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von relleum an!   Senden Sie eine Private Message an relleum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für relleum

Beiträge: 176
Registriert: 27.10.2008

Workstation HP Compaq 8710W
XP prof. 2002 SP2
2.4GHz, 2GB
SW2008SP4.0
Quadro FX1600M 6.14.11.7470

erstellt am: 15. Nov. 2008 22:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ahoi,
beliebige Baugruppe, ich klapp die Baumstruktur zusammen, lösche ein Teil *plopp* Baum klappt wieder auf 

Ich klapp wieder zu, lösche, *plopp* wieder auf...

Zu...auf...

Gibt es eine Standardeinstellung "Baugruppen nur in zusammengeklappter Struktur zeigen" oder ist das ein 2008SP3.1-Bug? Jaaa, ich bin immer noch nicht zum Installieren des SP5 gekommen 

------------------
Gruss,
Dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Brödlahans
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Brödlahans an!   Senden Sie eine Private Message an Bršdlahans  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bršdlahans

Beiträge: 94
Registriert: 23.05.2008

erstellt am: 16. Nov. 2008 10:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,
das Aufklappen des FB finde ich auch ziemlich nervig. Aber mit shift+c kommst du ziemlich weit, oder nicht ? (Mach automatisch den Feature Baum wieder zu..)

mfg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2527
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2021-5.1 + PDM Prof.
Windows 10 Pro 64bit, i9-11900
32 GbRAM, Quadro P2200
Home:
SW 2021-5.1
Passungstabelle von Heinz
Windows 11 Pro 64bit,
i7-12700K, 32 GbRAM,
GeForce GTX 1050Ti
Samsung C34H892, 3440x1440 Pixel

erstellt am: 16. Nov. 2008 10:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
und weil man dieses Zuklappen so oft braucht, habe ich es auf die Taste "C" gesetzt.

Grüße, Andi 

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

relleum
Mitglied
Konstrukteur, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von relleum an!   Senden Sie eine Private Message an relleum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für relleum

Beiträge: 176
Registriert: 27.10.2008

Workstation HP Compaq 8710W
XP prof. 2002 SP2
2.4GHz, 2GB
SW2008SP4.0
Quadro FX1600M 6.14.11.7470

erstellt am: 16. Nov. 2008 23:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ah! Kannte ich nicht :-) Damit werd ich mal meine 3D-Maus füttern - und vielleicht auch gleich aufklappen dazu.

Danke! Sollte als workaround ausreichen.

------------------
Gruss,
Dirk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KB-BLUST
Mitglied
Konstruktionsdienstleister/Consulting


Sehen Sie sich das Profil von KB-BLUST an!   Senden Sie eine Private Message an KB-BLUST  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KB-BLUST

Beiträge: 299
Registriert: 21.05.2003

V 2001 / WFII / Creo3.0
INTRALINK 3.2 / 3.4
WindChill 9.x /10.x
Solidworks 2013-17
Keyshot Rendering
Keytech PLM
Sivas ERP

erstellt am: 05. Mai. 2014 11:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich

Muss das mal wieder nach oben setzen.. Interessiert mich auch nochmal. Unabhaengig von der Suche  die hier bisher der Grund war :

Gibts jetzt nen Weg eine Baumstruktur per One-Klick zu expandieren oder geht das so nicht? Oder nur evt. per Makro moeglich?

Gruss

------------------
   KB-BLUST   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HartmutT
Mitglied
Dipl.-Ing (TU) MB


Sehen Sie sich das Profil von HartmutT an!   Senden Sie eine Private Message an HartmutT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HartmutT

Beiträge: 785
Registriert: 16.06.2006

SWX 2019 SP5.0
MaxxDB 2021.SP0.02 Linked Jan 18 2021 (64bit)

erstellt am: 05. Mai. 2014 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich

ACHTUNG! Sie antworten auf einen Beitrag der älter als 1 Jahr ist!
Hi KB-LUST!
Ich mach es folgendermaßen:
+ und Enterdrücken im Filterfenster
Schon hast Du alles geöffnet.
Grüßle H.


------------------
Hartmut

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KB-BLUST
Mitglied
Konstruktionsdienstleister/Consulting


Sehen Sie sich das Profil von KB-BLUST an!   Senden Sie eine Private Message an KB-BLUST  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KB-BLUST

Beiträge: 299
Registriert: 21.05.2003

V 2001 / WFII / Creo3.0
INTRALINK 3.2 / 3.4
WindChill 9.x /10.x
Solidworks 2013-17
Keyshot Rendering
Keytech PLM
Sivas ERP

erstellt am: 06. Mai. 2014 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich

Na, weiss nicht so recht, bei uns geht das nicht sauber da gibts Probleme wenn ein Plus oder Minus oder so was im Namen auftaucht was bei Datenbankgenerierten Namen mit Releasestaenden und sonstigen Zeichen, die an den Namen angekettet werden schon mal der Fall sein kann...

Ich dachte, irgendwie ist es moeglich die gesamte Baumstruktur aufzuklappen, so dass man sieht, was wo verbaut ist, und alle Features oder sonstige stoerenden Elemente und Features weg zu schalten, scheint aber nicht so einfach zu gehen...

Hier mal ein Bild wie ichs in ProE/Creo mit einem Klick hinbekomme (naja, eigtl 3- aber wir haben ein Makro dafuer). Unabhangig von den klicks, mir waer wichtig, den Baum so zu bekommen ohne Anzeige der Features oder sonstiger stoerenden Elemente.

Ein Baumfilter der einfach nur nach Zeichenkette sucht, aber keine Logik, oder Typenfilterung kann, reicht mir in dem Fall nicht wirklich aus. Das komplette expandieren und reduzieren auf Teile braeuchte ich, ohne den Filter "editieren" zu muessen, aber irgendwie finde ich da nichts, was mir ohne groesseren Aufwand die Moeglichkeit bietet.

Aber danke mal, ich werd dran bleiben und schauen was noch so geht..

------------------
   KB-BLUST   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KB-BLUST
Mitglied
Konstruktionsdienstleister/Consulting


Sehen Sie sich das Profil von KB-BLUST an!   Senden Sie eine Private Message an KB-BLUST  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KB-BLUST

Beiträge: 299
Registriert: 21.05.2003

V 2001 / WFII / Creo3.0
INTRALINK 3.2 / 3.4
WindChill 9.x /10.x
Solidworks 2013-17
Keyshot Rendering
Keytech PLM
Sivas ERP

erstellt am: 06. Mai. 2014 09:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich


modeltree.JPG

 
..upps.. Bild vergessen.. hier bitte schoen.

------------------
   KB-BLUST   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2770
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP5
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 06. Mai. 2014 11:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich


struckanzverkn.png


filsldprton.PNG

 
Hallo KB-BLUST,

hast du mal deine Struckturanzeige auf "Verknüpfungen und Abhängigkeiten anzeigen" gestellt, evtl. bringt dich das ja schon ein bisschen weiter. Oder evtl. versuchst du mal nach "sld" oder "prt" zu filtern, dass funktioniert bei mir ganz gut.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KB-BLUST
Mitglied
Konstruktionsdienstleister/Consulting


Sehen Sie sich das Profil von KB-BLUST an!   Senden Sie eine Private Message an KB-BLUST  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KB-BLUST

Beiträge: 299
Registriert: 21.05.2003

V 2001 / WFII / Creo3.0
INTRALINK 3.2 / 3.4
WindChill 9.x /10.x
Solidworks 2013-17
Keyshot Rendering
Keytech PLM
Sivas ERP

erstellt am: 06. Mai. 2014 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich

Hab ich auch schon gemacht, ist bei uns eh die einzigste Gemeinsamkeit, das Problem ist aber bei mir, dass die Teile die in Ordnern sind, bzw. die Ordner selbst dabei nicht angezeigt werden. Bei deinem Bild seh ich die aber...und aufgeklappt..

Wie sorgst Du dafuer dass die Ordner auch gezeigt und aufgeklappt werden?

Gruss

------------------
   KB-BLUST   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KB-BLUST
Mitglied
Konstruktionsdienstleister/Consulting


Sehen Sie sich das Profil von KB-BLUST an!   Senden Sie eine Private Message an KB-BLUST  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KB-BLUST

Beiträge: 299
Registriert: 21.05.2003

V 2001 / WFII / Creo3.0
INTRALINK 3.2 / 3.4
WindChill 9.x /10.x
Solidworks 2013-17
Keyshot Rendering
Keytech PLM
Sivas ERP

erstellt am: 06. Mai. 2014 11:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich

achja, nebenbei: Vielleicht kennt den Einer?!

Interessant ist, dass ich in der Befehlssuche einen Befehl "Struktur aufklappen /zuklappen" finde (SWX 2013), aber wenn ich nach seiner Location suche, sagt SWX "Befehl wurde nirgendwo gefunden"

Gruss

------------------
   KB-BLUST   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2770
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP5
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 06. Mai. 2014 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo KB-BLUST,

ich weiß nun warum das bei uns funktioniert und bei dir wohl nicht, da ist unser DMS/PDM-System schuld, da dieses den Herkunftspfad der Datein vor dem Einchecken in die benutzerdefinierten Eigenschaften (inkl. Endung) schreibt und der Filter natürlich auch die benutzerdefinierten Eigenschaften durchsucht.

Sorry hat ich einfach nicht sofort auf dem Radar.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KB-BLUST
Mitglied
Konstruktionsdienstleister/Consulting


Sehen Sie sich das Profil von KB-BLUST an!   Senden Sie eine Private Message an KB-BLUST  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KB-BLUST

Beiträge: 299
Registriert: 21.05.2003

V 2001 / WFII / Creo3.0
INTRALINK 3.2 / 3.4
WindChill 9.x /10.x
Solidworks 2013-17
Keyshot Rendering
Keytech PLM
Sivas ERP

erstellt am: 06. Mai. 2014 13:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich

Verstehe, aber dann muesstest Du ja auch Probleme haben wenn Du zum Beispiel mehrere Parts oder Assies
nachtraeglich in Ordnern zusammengefasst hast, die Du dann benennst, dafuer gibts ja dann auch keine Variable/Eigenschaft
wo die drinstehen und uebergeben werden.

Dann muesste SWX diese dann auch nicht anzeigen, oder?

Kannst Du das verifizieren bei Gelegenheit?

Danke

Gruss

------------------
   KB-BLUST   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2770
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP5
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 06. Mai. 2014 14:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo KB-BLUST,

die besagte Eigenschaft wird eigenlich nur benötigt und befüllt weil wir die Toolbox bzw. Normteile ohne eigene Artikelnummer verwenden. Diese Eigenschaft wird automatisch beim erstmaligen speichern in das PDM befüllt und enthält den Originalpfad + Name der Datei vor dem Speichern (der Name wird beim Speichern in das PDM neu anhand anderer Eigenschaften generiert). Daher enthält diese Eigenschaft immer ein ".sldasm" für eine Baugruppe und ein ".sldprt" für ein Part und nach diesem wird eben dann gefiltert.
Sollange die Baugruppe noch im Aufbau ist und die Einzelteile evtl. noch nicht ins PDM gewandert sind, sehe ich diese dann natürlich beim filtern auch nicht, da die Eigenschaft ja no nicht existiert.

Hoffe war einigermaßen verständlich.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KB-BLUST
Mitglied
Konstruktionsdienstleister/Consulting


Sehen Sie sich das Profil von KB-BLUST an!   Senden Sie eine Private Message an KB-BLUST  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KB-BLUST

Beiträge: 299
Registriert: 21.05.2003

V 2001 / WFII / Creo3.0
INTRALINK 3.2 / 3.4
WindChill 9.x /10.x
Solidworks 2013-17
Keyshot Rendering
Keytech PLM
Sivas ERP

erstellt am: 06. Mai. 2014 14:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich

Ok, das hatte ich schon verstanden, aber selbst wenn sie die Eigenschaft nun haben, und Du nun diese Teile oder Baugruppen im SWX Featurebaum selber in einen Ordner packst (nicht verwechseln mit Dateiordner), sprich :

Du siehst dann nur noch ein paar Teile oder BGs, weil einige dann in solche Featureordner strukturiert wurden, Name erst mal egal... Macht man zum beispiel um Bestellteile zusammenzupacken o.ä.

Diese Ordner die du im Baum anlegst unterschlaegt der Filter gnadenlos weil er zwar die Baumstruktur aufmachen kann , anscheinend aber nicht deren Ordner und Inhalte, was ich etwas enttaeuschend finde. da muesste man temporaer alle Ordner aufloesen und nachher wieder zusammenpacken, liesse sich alles per Scripting machen aber der Aufwand dafuer ist def. zu gross.

Also, das muesste wohl bei dir dann auch so sein nehme ich an?

Gruss

------------------
   KB-BLUST   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2770
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP5
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 07. Mai. 2014 10:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich


searname.PNG


seareigns.PNG

 
Hallo KB-BLUST,

nein bei mir klappt SWX die Ordner und Unterordner im Feature-Manager problemlos automatisch mit auf.
Egal ob ich nach dem Komponentennamen direkt oder wieder über den Eigenschaftswert "SLD" suche.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BernieCAD
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von BernieCAD an!   Senden Sie eine Private Message an BernieCAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BernieCAD

Beiträge: 554
Registriert: 08.02.2003

INV 2014
SWX 2016
HICAD 2015

erstellt am: 19. Apr. 2018 21:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich

ACHTUNG! Sie antworten auf einen Beitrag der älter als 1 Jahr ist!

Hallo beisammen,

gibt es dazu schon was Neues, evtl ein Macro mit einer Tastenkombination zu starten?

Etwa OT: gibt es eine Funktion oder Macro mit der man im Featuremananger immer ein Stufe höher, als vom Part in die nächst höhere BG springen kann, ähnlich wie beim Windows mit Alt + Cursor oben ?

lg

bernie


------------------
"Von Nix kimmt nix"
(=bairisch - physikalisches Naturgesetz)

Geht ned, gibts ned - sagen die, die alles wissen und nix können

[Diese Nachricht wurde von BernieCAD am 19. Apr. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

swx-cad-nutzer
Mitglied
Konstr


Sehen Sie sich das Profil von swx-cad-nutzer an!   Senden Sie eine Private Message an swx-cad-nutzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für swx-cad-nutzer

Beiträge: 392
Registriert: 15.06.2011

SWX 2019
SP 3.0
64 bit
16GB RAM
HP Z420 Workstation

erstellt am: 20. Apr. 2018 08:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja.

Habe das
"Zusammenklappen aller Elemente" schon seit einigen Jahren auf Taste "Spacebar" gelegt.

...oder du klickst "Shift+C"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KB-BLUST
Mitglied
Konstruktionsdienstleister/Consulting


Sehen Sie sich das Profil von KB-BLUST an!   Senden Sie eine Private Message an KB-BLUST  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KB-BLUST

Beiträge: 299
Registriert: 21.05.2003

V 2001 / WFII / Creo3.0
INTRALINK 3.2 / 3.4
WindChill 9.x /10.x
Solidworks 2013-17
Keyshot Rendering
Keytech PLM
Sivas ERP

erstellt am: 20. Apr. 2018 11:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich

Kind--> Eltern Sprung....

Kannst Du doch ueber die Breadcrumbs machen ab 2016, und ein Makro gibts im Netz meines Wissens auch dafuer..

Gruss

------------------
   KB-BLUST   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KB-BLUST
Mitglied
Konstruktionsdienstleister/Consulting


Sehen Sie sich das Profil von KB-BLUST an!   Senden Sie eine Private Message an KB-BLUST  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KB-BLUST

Beiträge: 299
Registriert: 21.05.2003

V 2001 / WFII / Creo3.0
INTRALINK 3.2 / 3.4
WindChill 9.x /10.x
Solidworks 2013-17
Keyshot Rendering
Keytech PLM
Sivas ERP

erstellt am: 20. Apr. 2018 11:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich

Sorry, war alt.. hab mich im Datum vertan....

------------------
   KB-BLUST   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BernieCAD
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von BernieCAD an!   Senden Sie eine Private Message an BernieCAD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BernieCAD

Beiträge: 554
Registriert: 08.02.2003

INV 2014
SWX 2016
HICAD 2015

erstellt am: 21. Apr. 2018 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich

oK die breadcrumbs muss ich mir jetzt mal antun  .
Ein Makro für strg q / strg s wäre auf eine Taste zu starten wäre auch chic

------------------
"Von Nix kimmt nix"
(=bairisch - physikalisches Naturgesetz)

Geht ned, gibts ned - sagen die, die alles wissen und nix können

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KB-BLUST
Mitglied
Konstruktionsdienstleister/Consulting


Sehen Sie sich das Profil von KB-BLUST an!   Senden Sie eine Private Message an KB-BLUST  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KB-BLUST

Beiträge: 299
Registriert: 21.05.2003

V 2001 / WFII / Creo3.0
INTRALINK 3.2 / 3.4
WindChill 9.x /10.x
Solidworks 2013-17
Keyshot Rendering
Keytech PLM
Sivas ERP

erstellt am: 21. Apr. 2018 13:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich


elternbaugruppe_sprung.zip

 
Also die Breadcrumbs werden in der 2017er noch wesentlich besser. Hier, fuer 2013 haben wir mal ein Makro gehabt, irgendwo gefunden und  fuer uns angepasst. Das geht auch unter 2016 glaub ich..

Gruss

------------------
   KB-BLUST   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

emsigung
Mitglied
Fertigungssteuerer

Sehen Sie sich das Profil von emsigung an!   Senden Sie eine Private Message an emsigung  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für emsigung

Beiträge: 1
Registriert: 20.01.2023

erstellt am: 20. Jan. 2023 09:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für relleum 10 Unities + Antwort hilfreich

Das Thema ist zwar schon uralt, ich habe auch nicht geschaut ob die Frage in einem aktuellerem Thread gestellt wurde.
Und falls die Antwort hier schon drinsteht habe ichs überlesen aber:

Um den Strukturbaum vollständig aufzuklappen kann man die *-Taste auf dem Nummernblock drücken.
Und Shift-C zum wieder zusammenklappen wie bereits erwähnt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2023 CAD.de | Impressum | Datenschutz