Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Tebis
  Scandatenverarbeitung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Scandatenverarbeitung (933 mal gelesen)
Flo87
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Flo87 an!   Senden Sie eine Private Message an Flo87  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Flo87

Beiträge: 1
Registriert: 03.07.2012

erstellt am: 09. Jul. 2012 10:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo liebes Forum,
Hallo liebe Tebisgemeinde,

im Rahmen eines Studienprojektes habe ich 3D-Scandaten von einem Miniaturmodell aufgenommen und anschließend die Punktwolke von Fehlern bereinigt. Ziel dieses Projektes ist das Fräsen dieses Modells aus einem Alublock, wobei die Figur nur halb aus dem Alublock rausgefräst werden soll (Starwarsfans werden sich an Han-Solo und den Carbonitblock erinnern  ). Als CAD-Programm (zum Konstruieren des Blockes) nutze ich ProE/Creo und speichere die Dateien als .dxf oder .stl . Nach meinem Wissen sollte Tebis jetzt diese erstellten Dateien öffnen können, was aber leider nicht geschieht...der Bildschirm bleibt leer. Wenn ich das Format .igs wähle und in Tebis lade, wird zwar der in ProE/Creo erstellte Block dargestellt, aber nicht mein gescanntes Teil. Hat jemand von euch eine Idee, wie ich die Daten in Tebis einlesen kann? [Ich benutze Tebis V3.5]
Vielen Dank schonmal!!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

me23
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von me23 an!   Senden Sie eine Private Message an me23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für me23

Beiträge: 142
Registriert: 24.07.2007

Catia V5 R18 SP4
Catia V5 R19 SP6
Windows 7

erstellt am: 10. Jul. 2012 09:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Flo87 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Flo87

ist Deine Punktewolke vernetzt und hast Du eine Stl Schnittstelle in Tebis?

------------------
mfg    
me23

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Konstrukteur (m/w) Spritzgusswerkzeuge
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung.

Machen Sie sich selbst ein Bild über unser Unternehmen und aktuelle Entwicklungen....
Anzeige ansehenKonstruktion, Visualisierung
Thomas Harmening
Moderator
Arbeiter ツ




Sehen Sie sich das Profil von Thomas Harmening an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Harmening  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Harmening

Beiträge: 2862
Registriert: 06.07.2001

Tebis V3.4 mit Simulator unter Win XP
CatiaV5 R19 auf XP
Brain.exe V1.0 - aucune mise à niveau

erstellt am: 12. Jul. 2012 21:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Flo87 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Scandaten als STL rausschreiben und über tebis mit der stl Schnittstelle einlesen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz