Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  NX CAM Programmierung
  Klonen einer Baugruppe

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Klonen einer Baugruppe (1302 mal gelesen)
Saibot1
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Saibot1 an!   Senden Sie eine Private Message an Saibot1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Saibot1

Beiträge: 3
Registriert: 04.04.2006

erstellt am: 04. Apr. 2006 14:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

wir beginnen bei jedem CAM-Part von ganz vorne.

Da unsere CAD-Teile aber sehr ähnlich sind, wäre dies nicht unbedingt notwendig.

Nun habe ich im TeamCenter anstatt Teiledateityp Master --> manifestation gewählt, und siehe da beim Klonen der Baugruppe wird ich gefragt ob ich das CAM-Part mit kopieren möchte.

Meine Frage: Hat jemand Erfahrungen mit dieser Vorgehensweise. Oder beginnt Ihr auch immer von vorne?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ug_ed
Mitglied
CAD-CAM Betreuer


Sehen Sie sich das Profil von ug_ed an!   Senden Sie eine Private Message an ug_ed  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ug_ed

Beiträge: 27
Registriert: 16.06.2005

NX 7.5.5.4 MP10
Tc 8.3.3
NX 8.5
Win7 64Bit

erstellt am: 05. Apr. 2006 17:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Saibot1 10 Unities + Antwort hilfreich


MENCMaschining.jpg

 
Hallo!

Damit das Rad nicht immer neu erfunden wird, gibt es mehrere Möglichkeiten. Wir verwenden hauptsächlich folgende:

1. Verschiedene CAM Templates mit den benötigten Bearbeitungsstrategien erstellen.
Bei einem neuen CAM-Master eines dieser Templates laden und NC-Wege erstellen.

2. Bestehende Werkzeugwege mit Save as (NC-Master) speichern, und im Assembly Navigator das zu bearbeitende Model neu laden:
Je nach Anwendunsfall entweder mit "Substitude" oder "Close Component und Open Component As".

Dateityp Manifestation würde ich nicht empfehlen (veraltete Arbeitsweise). Richtig wäre es einen NC-Master vom Typ "MENCMasching" zu erstellen. Aufbau siehe Anhang.

------------------
Gruß

ug_ed

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Saibot1
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Saibot1 an!   Senden Sie eine Private Message an Saibot1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Saibot1

Beiträge: 3
Registriert: 04.04.2006

erstellt am: 12. Apr. 2006 14:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bild_1.jpg

 
Hallo UG_ed

Danke erstmal für deine Antwort!
Zu Punkt 1.:
Also CAM-Templates haben wir auch erstellt. Aber in denen kann ich keine Geometrie übergeben. Somit muss ich alle Geometrien wieder neu wählen.

Zu Punkt 2:
Wo befindet sich der Befehl "Save as NC-Master".
Durch das ersetzen geht mir ebenfalls die Geometrie wieder verloren.
Mach ich was falsch?

Wenn ich als Teiledateityp Manifestation wähle, dann bleiben alle Geometrien erhalten. Beispiel: Teil A ist eine Platte mit 50 Bohrungen oder Taschen. Wenn sich der K. nun Teil A klont und 5 Element raus löscht, dann brauch ich nur zu öffnen und erzeugen.

Erstelle ich das Teil neu mit den Templates, dann muss ich die 45 Bohrungen oder Taschen neu selektieren.

Könntest du mir deine Vorgehensweise etwas detallierter Beschreiben?
MfG Saibot

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ug_ed
Mitglied
CAD-CAM Betreuer


Sehen Sie sich das Profil von ug_ed an!   Senden Sie eine Private Message an ug_ed  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ug_ed

Beiträge: 27
Registriert: 16.06.2005

NX 7.5.5.4 MP10
Tc 8.3.3
NX 8.5
Win7 64Bit

erstellt am: 02. Mai. 2006 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Saibot1 10 Unities + Antwort hilfreich


MENCMaschining2.jpg

 
Hallo Saibot,

Hat ein wenig gedauert (war auf Urlaub und nachher im Stress).
Es gibt natürlich keinen Befehl "Save as NC-Master", sondern nur "Save as".
Damit kannst du deinen "NC-Master" (was damit gemeint ist, siehe Bild) wegspeichern. Deine Originalgeometrie (Baugruppe) bleibt dir erhalten. Wenn der Konstrukteur von deinem Model jetzt die Geomtrie verändert, z.B. mit "Save as" dein Model unter einem anderen Namen speichert und 3 Bohrungen entfernt, markierst du im Assembly Navigator dein Model, rechte Maustaste "Close/Part" ... mit rechter Maustaste "Open/Component as" den neuen Part laden und deine Geometrie bleibt dir erhalten.

Manifestation würde ich nicht mehr verwenden. z.B.: Hast du schon einmal versucht von einer Manifestation ein Template zu erstellen? Kannst probieren, es funktioniert definitiv nicht!

------------------
Gruß

ug_ed

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz