Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Windows NT/ 2000 / 2003 Server
  Welcher Prozess greift auf Datei zu?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Welcher Prozess greift auf Datei zu? (18391 mal gelesen)
Pro_Blem
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Tschechischer Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von Pro_Blem an!   Senden Sie eine Private Message an Pro_Blem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pro_Blem

Beiträge: 2952
Registriert: 24.07.2006

2000, 2003, 2008 & 2008R2 -Server

erstellt am: 03. Nov. 2010 15:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen

Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich herausfinden kann, welcher Prozess auf eine Datei zugreift, die auf einem Netzlaufwerk liegt (Die Daten liegen auf Freigaben einer NetApp)?
Ich habe zur Zeit öfter Zugriffsprobleme, weil die Daten laut Windows-Fehlermeldung durch andere Arbeitsstationen oder Prozesse gesperrt sind.

Ein testhalber Deinstallieren des Antivirus brachte keine Besserung und nun weiß ich nicht mehr, wonach ich suchen soll

Baste

------------------
  

Richtig Fragen * Nettiquette * alte Suchfunktion * System-Info * Unities * Grundlagen ProE-Konfiguration

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5477
Registriert: 12.04.2007

erstellt am: 03. Nov. 2010 15:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pro_Blem 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Baste,
versuch es mal mit "WhoLockMe".

Ansonsten gibt es für NetApps oder ander Filersystem größerer Art in der Regel auch interne Tools, um Dateien wieder freizugeben oder zu prüfen, welche User diesen in Beschlag genommen hat...

------------------
MFG
Rick Schulz
      Nettiquette (CAD.de)  -  Was ist die Systeminfo?  -  Wie man Fragen richtig stellt.  -  Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pro_Blem
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Tschechischer Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von Pro_Blem an!   Senden Sie eine Private Message an Pro_Blem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pro_Blem

Beiträge: 2952
Registriert: 24.07.2006

2000, 2003, 2008 & 2008R2 -Server

erstellt am: 03. Nov. 2010 15:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rick!

Danke, aber das zeigt mir schon mal nix

Jaja, die Tools gibts wohl alle - aber die kosten meist auch ordentlich

Baste

------------------
  

Richtig Fragen * Nettiquette * alte Suchfunktion * System-Info * Unities * Grundlagen ProE-Konfiguration

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5477
Registriert: 12.04.2007

erstellt am: 03. Nov. 2010 15:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pro_Blem 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Pro_Blem:
Jaja, die Tools gibts wohl alle - aber die kosten meist auch ordentlich 

Wieso? Sind die nicht dabei? Es gibt doch Möglichkeiten des Monitoring bzw. sogar Remotezugriff auf eine Console bei größeren Systemen. Soweit ich weis, ist da die Software Bestandteil des Gerätes.

Ansonsten wüsste ich nicht, wie du daran kommen könntest.

------------------
MFG
Rick Schulz
      Nettiquette (CAD.de)  -  Was ist die Systeminfo?  -  Wie man Fragen richtig stellt.  -  Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pro_Blem
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Tschechischer Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von Pro_Blem an!   Senden Sie eine Private Message an Pro_Blem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pro_Blem

Beiträge: 2952
Registriert: 24.07.2006

2000, 2003, 2008 & 2008R2 -Server

erstellt am: 03. Nov. 2010 16:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von RSchulz:
Wieso? Sind die nicht dabei? Es gibt doch Möglichkeiten des Monitoring bzw. sogar Remotezugriff auf eine Console bei größeren Systemen. Soweit ich weis, ist da die Software Bestandteil des Gerätes.


Danke & Ü

Der Reseller hat schon ne E-Mail von mir

------------------
  

Richtig Fragen * Nettiquette * alte Suchfunktion * System-Info * Unities * Grundlagen ProE-Konfiguration

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hennig.T
Mitglied
Ingenieur, Elektroprojektant


Sehen Sie sich das Profil von Hennig.T an!   Senden Sie eine Private Message an Hennig.T  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hennig.T

Beiträge: 367
Registriert: 15.08.2010

erstellt am: 04. Nov. 2010 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pro_Blem 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

könnte auch ein Backuptool sein das die Datei Sperrt.
Auch Software Raid's können im Wiederherstellungsprozess sowas verursachen.
Auch eine übermäßig große Außlagerungsdatei auf einem relativ lansam arbeiteten System(HDD LED leuchtet ständig) kann sowas verursachen.
Was sagt der Smart über die HDD aus stirbt sie vileicht langsam?
Schau mal in die log listen nach.

das ist ein kleiner ausschnitt der möglichen Fehlerquellen,

------------------
E-Plan ist nichts zum Essen. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pro_Blem
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Tschechischer Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von Pro_Blem an!   Senden Sie eine Private Message an Pro_Blem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pro_Blem

Beiträge: 2952
Registriert: 24.07.2006

2000, 2003, 2008 & 2008R2 -Server

erstellt am: 04. Nov. 2010 15:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Dank für die Antwort!

Zitat:
Original erstellt von Hennig.T:
könnte auch ein Backuptool sein das die Datei Sperrt.


Ja, alle Routinen arbeiten jedoch erst Abends um eben die User nicht zu stören...

Zitat:
Original erstellt von Hennig.T:
Auch Software Raid's können im Wiederherstellungsprozess sowas verursachen.
Auch eine übermäßig große Außlagerungsdatei auf einem relativ lansam arbeiteten System(HDD LED leuchtet ständig) kann sowas verursachen.
Was sagt der Smart über die HDD aus stirbt sie vileicht langsam?
Schau mal in die log listen nach.


Das Problem tritt bei mehreren Usern unregelmäßig auf. Einzelne Hardware ist also auszuschließen. Ich vermute irgendeinen Prozess, der durch Update oder gar Virus verändert wurde...

Baste

------------------
  

Richtig Fragen * Nettiquette * alte Suchfunktion * System-Info * Unities * Grundlagen ProE-Konfiguration

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

champagnierle
Mitglied
-


Sehen Sie sich das Profil von champagnierle an!   Senden Sie eine Private Message an champagnierle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für champagnierle

Beiträge: 54
Registriert: 23.04.2008

erstellt am: 04. Nov. 2010 16:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pro_Blem 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,
ich rate auch zum Process Explorer. Sowas wie lsof unter Linux gibt's nicht für Fenster, aber IMHO kommt Process Explorer 1) dem am Nächsten.

Gruss

Marc
1) URL: http://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb896653.aspx

------------------

=============================
Wer
  Rechtschreibfehler findet,
der darf sie behalten
=============================

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hennig.T
Mitglied
Ingenieur, Elektroprojektant


Sehen Sie sich das Profil von Hennig.T an!   Senden Sie eine Private Message an Hennig.T  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hennig.T

Beiträge: 367
Registriert: 15.08.2010

P8 2.7 Prof.
Siegraph ET/CAE
Eagle

erstellt am: 05. Nov. 2010 09:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pro_Blem 10 Unities + Antwort hilfreich

Diese hardwareangaben beziehen sich auf den Server nicht auf die Clients 

------------------
  E-Plan ist nichts zum Essen.  

[Diese Nachricht wurde von Hennig.T am 05. Nov. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pro_Blem
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Tschechischer Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von Pro_Blem an!   Senden Sie eine Private Message an Pro_Blem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pro_Blem

Beiträge: 2952
Registriert: 24.07.2006

2000, 2003, 2008 & 2008R2 -Server

erstellt am: 05. Nov. 2010 13:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von champagnierle:
Hi,
ich rate auch zum Process Explorer. Sowas wie lsof unter Linux gibt's nicht für Fenster, aber IMHO kommt Process Explorer 1) dem am Nächsten.


Ähh, Danke! Ich kenne den Process Explorer, allerdings bin ich nicht so sachverständig, dass ich wüsste, wie man damit überprüfen kann, welcher Prozess auf eine Datei zugreift Geht das überhaupt?

Baste

------------------
  

Richtig Fragen * Nettiquette * alte Suchfunktion * System-Info * Unities * Grundlagen ProE-Konfiguration

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pro_Blem
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Tschechischer Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von Pro_Blem an!   Senden Sie eine Private Message an Pro_Blem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pro_Blem

Beiträge: 2952
Registriert: 24.07.2006

2000, 2003, 2008 & 2008R2 -Server

erstellt am: 09. Nov. 2010 08:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Pro_Blem:
Ich kenne den Process Explorer, allerdings bin ich nicht so sachverständig, dass ich wüsste, wie man damit überprüfen kann, welcher Prozess auf eine Datei zugreift  Geht das überhaupt?


Ich stell mich wohl zu blöd an, aber ich finde dort nicht heraus, welche Prozesse auf eine bestimmte Datei zugreifen! Könnt ihr mir hier weiterhelfen?

Danke,
Baste

------------------
  

Richtig Fragen * Nettiquette * alte Suchfunktion * System-Info * Unities * Grundlagen ProE-Konfiguration

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5477
Registriert: 12.04.2007

erstellt am: 09. Nov. 2010 09:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pro_Blem 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Baste,
mit dem Process Explorer kann man derartige Abfragen garnicht durchführen!   Der ist für die Prozessstrukturen da. Sprich er zeigt an, welcher Prozess auf welche DLL´s, die wiederum auf DLL´s zugreifen und so weiter ... Eben halt Programmstrukturen und Aufrufe. Das heist aber nicht, dass er geöffnete Dateien auf den "Bearbeiter" zurückführen kann, da dies nicht mit einer Prozessstruktur, sondern viel mehr mit einem "Reverse Link" zu tun hat. Also was zeigt auf die Datei und nicht umgekehrt. Demnach wird es so oder so schwer (auch als Admin) Dateien auf den Bearbeiter zu prüfen, wenn diese Daten im Netz liegen bzw. der Zustand von verschiedenen Benutzern, die evtl. sogar in verschiedenen Domänen ihren Ursprung haben, von verschiedenen Arbeitsplätzen etc. verursacht worden sein kann.

Demnach kann es eigentlich, wenn überhaupt, nur ein Dienstprogramm des Filers prüfen. Wenn nicht, dann kann es die Datei wenigstens freigeben. Es funktioniert nunmal leider nicht immer Domänenweit mit verschiedenen Hostanwendungen auf verschiedenen Betriebssystemen etc... Das sollte jedem klar sein. Vor allem gibt es nunmal auch ungewollte unbestimmte Zustände, die bei Zugriffen entstehen können...
kleines Beispiel...
Was ist denn ein Zustand "geöffnet"? Ein Flag welches sagt, dass die Datei in Bearbeitung ist. Wenn z.B. die Netzwerverbindung wärend dessen abbricht, dann kann der Client das Flag auch nicht mehr zurücksetzen...

Ergänzung:  Baste du stellst dich daher nicht zu blöd an (zumindest nicht hier  ), sondern wurdest nur auf die falsche Fährte gelockt 

------------------
MFG
Rick Schulz
          Nettiquette (CAD.de)  -  Was ist die Systeminfo?  -  Wie man Fragen richtig stellt.  -  Unities

[Diese Nachricht wurde von RSchulz am 09. Nov. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fritsrol
Mitglied
CAD-Systemingenieur


Sehen Sie sich das Profil von fritsrol an!   Senden Sie eine Private Message an fritsrol  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fritsrol

Beiträge: 140
Registriert: 11.12.2002

Windows 10 64
Office 2016
Eplan P8 2.7 HF2
VS 2015
Medusa 2000i2

erstellt am: 09. Nov. 2010 10:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pro_Blem 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

hast Du es schon mit Windows Bordmitteln versucht :

Schau Dir mal die Hilfe zu "Net file" an.

Funktioniert wahrscheinlich nur vom Server aus der das Verzeichnis bereitstellt.

Gruß
Roland

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

erstellt am: 09. Nov. 2010 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pro_Blem 10 Unities + Antwort hilfreich


157_457_processexplorer-handles-by-process.png


157_457_computerverwaltung-offene-dateien.png

 
Hallo Baste,

im Menu unter "Find" rufst du "Find Handle or DLL" auf und trägst oben einen Teil des gelockten Files ein. ProcessExplorer schmeist dir dann den Prozess raus, der das im Zugriff hat.

Ob das allerdings funktioniert um auf einem Remoterechner das zu sehen weiß ich nicht. Für meine lokale Maschine benutze ich LockHunter von http://lockhunter.com/?ver=&vertype=pro&sm=main_window_32

Meist ist aber ja das File auf der Remotemaschone noch "geöffnet"; wenn ich "nur" das herausbekommen will, wer die noch geöffnet hat, kannst du das über die Computerverwaltung sehen; die kannst du ja sogar auf einer Remotemaschine abfragen, vielleicht hilft dir das ja auch schon weiter.

Ciao,
Stefan

------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite    http://solidworks.cad.de
Stefans SolidWorks Blog

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5477
Registriert: 12.04.2007

@Work
Lenovo P510
Xeon E5-1630v4
64GB DDR4
Quadro P2000
256GB PCIe SSD
512GB SSD
SmarTeam V5-6 R2016 Sp04
CATIA V5-6 R2016 Sp05
E3.Series
Altium Nexus 18
Win 10 Pro x64

erstellt am: 09. Nov. 2010 10:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Pro_Blem 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von fritsrol:
Schau Dir mal die Hilfe zu "Net file" an.
Funktioniert wahrscheinlich nur vom Server aus der das Verzeichnis bereitstellt.

Hallo Roland,
da es sich um ein NetAPP (SAN/NAS) handelt, dürften Windows Boardmittel wohl nicht funktionieren...

------------------
MFG
Rick Schulz
      Nettiquette (CAD.de)  -  Was ist die Systeminfo?  -  Wie man Fragen richtig stellt.  -  Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pro_Blem
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Tschechischer Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von Pro_Blem an!   Senden Sie eine Private Message an Pro_Blem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pro_Blem

Beiträge: 2952
Registriert: 24.07.2006

2000, 2003, 2008 & 2008R2 -Server

erstellt am: 09. Nov. 2010 10:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von StefanBerlitz:
im Menu unter "Find" rufst du "Find Handle or DLL" auf und trägst oben einen Teil des gelockten Files ein. ProcessExplorer schmeist dir dann den Prozess raus, der das im Zugriff hat.

Ahh jetzt ja - Danke! Werde ich bei nächster Gelegenheit testen...


Zitat:
Original erstellt von StefanBerlitz:
Für meine lokale Maschine benutze ich LockHunter von http://lockhunter.com/?ver=&vertype=pro&sm=main_window_32

Sieht auch gut aus - werd ich mal testen!

Zitat:
Original erstellt von StefanBerlitz:
Meist ist aber ja das File auf der Remotemaschone noch "geöffnet"; wenn ich "nur" das herausbekommen will, wer die noch geöffnet hat, kannst du das über die Computerverwaltung sehen; die kannst du ja sogar auf einer Remotemaschine abfragen, vielleicht hilft dir das ja auch schon weiter.

Rick hat recht, es gibt ja keinen Windows-Server, der die Freigabe bereitstellt. Aber Du hast mich daran erinnert, dass man die NetApp in der mmc auch verwalten kann (zumindest sichten)

Danke an alle!

Baste

------------------
  

Richtig Fragen * Nettiquette * alte Suchfunktion * System-Info * Unities * Grundlagen ProE-Konfiguration

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz