Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Windows NT/ 2000 / 2003 Server
  Win NT/2000 auf 75er Pentium

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Win NT/2000 auf 75er Pentium (571 mal gelesen)
Wolfgang Becker
Mitglied
Entwicklungs-Ing. CATIA-Anwender


Sehen Sie sich das Profil von Wolfgang Becker an!   Senden Sie eine Private Message an Wolfgang Becker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wolfgang Becker

Beiträge: 175
Registriert: 15.12.2000

CATIA V4.2.2
auf Risk 6000
unter AIX 4.3.3

erstellt am: 17. Mrz. 2003 08:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
kann man auf einem 75er Pentium (momentan Win95) Win NT oder W2KWindows 2000 installieren?
Wie sieht es dann mit der Performance aus?
Wieviel Arbeitsspeicher benötigt man?
Hat jemand damit Erfahrung?
(Neukauf is nich, wäre nur ein Zweitrechner.)

------------------
WolfgangB

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zwatz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur, cadadmin


Sehen Sie sich das Profil von zwatz an!   Senden Sie eine Private Message an zwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zwatz

Beiträge: 2116
Registriert: 19.05.2000

erstellt am: 17. Mrz. 2003 22:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wolfgang Becker 10 Unities + Antwort hilfreich

NT erfordert, soweit ich mich erinnere
486 (DX25 ??)
16MB RAM

Wie schon M$ sagt: Damit ist es lauffähig.

Kommt drauf an, was du damit machen willst ...

Die Win2k Minimumanforderungen kenne ich nicht ...

Gruß
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

erp
Mitglied
CAD-CAM Management & Administration


Sehen Sie sich das Profil von erp an!   Senden Sie eine Private Message an erp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für erp

Beiträge: 120
Registriert: 24.01.2002

ca. 155 Compaq CAD Workstations -> AP500\AP550 PII 450MHz - EVO W8000\W6000 PIII Xeon 2200 Hyperthreading - Genius 14.01 - Acad Mech 6 SP 3 - Win 2000 SP 3 - ATI Fire GL I-IV - ELSA Synergie III - PNY Quadro 4
+++++++++++++++++++++++++++++++++++
Motto: Wähle einen Beruf den du liebst, und du brauchst niemals in deinem Leben zu arbeiten.
+++++++++++++++++++++++++++++++++++

erstellt am: 18. Mrz. 2003 07:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wolfgang Becker 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo wolfgang!

ich kann dir das betimmt nicht empfehlen.
unter 256 Mb Ram würde ich kein W2KWindows 2000 aufsetzen - weiters hatte ich mal W2KWindows 2000 auf einem 200Mhz Pentium Pro.
gelaufen ist das schon, allerdings hat eine solche konfiguration mit performance nichts mehr zu tun.

hast du schon an Win 98 SE gedacht ? das scheint mir doch besser geeignet zu sein.

HTHHope that helps = Hoffe es hilft

------------------

www.svap.org

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Caladia
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Caladia an!   Senden Sie eine Private Message an Caladia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Caladia

Beiträge: 2546
Registriert: 04.03.2002

erstellt am: 18. Mrz. 2003 09:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wolfgang Becker 10 Unities + Antwort hilfreich

Also ich hab mal gehöt WIN2000 braucht 128MB RAM um hochzufahren (WIN98 64MB). Will nicht sagen das es drunter nicht auch geht, aber ob dann noch ein Arbeiten möglich ist? Und wie siehts mit der Festplatte aus, dort wirst du auch mehr Platz benötigen.

------------------
Gruss
Caladia

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Joe Potato
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Joe Potato an!   Senden Sie eine Private Message an Joe Potato  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Joe Potato

Beiträge: 216
Registriert: 03.07.2002

"Wissen heisst wissen,
wo es geschrieben steht"
(Albert Einstein)

erstellt am: 18. Mrz. 2003 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wolfgang Becker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Wolfgang,
hatte mal W2KWindows 2000 auf einem IBM 83'er Pentium mit 64 MB RAM probeweise zum laufen gebracht, man konnte einigermassen Arbeiten, sogar eine CAD-Anwendung ist gelaufen!!!!

Gruss, Joe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadhobu
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von cadhobu an!   Senden Sie eine Private Message an cadhobu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadhobu

Beiträge: 1
Registriert: 17.03.2003

erstellt am: 28. Mrz. 2003 08:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wolfgang Becker 10 Unities + Antwort hilfreich

Tach Wolfgang!

min-anforderung NT4 386 DX40, 16MB RAM
min-anforderung W2KWindows 2000 266 MHz, 64 MB RAM

Gruss Roger

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz