Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PowerPCB
  Dolphin Simulator Integration

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Dolphin Simulator Integration (1486 mal gelesen)
MARE
Mitglied
Elektronikentwickler

Sehen Sie sich das Profil von MARE an!   Senden Sie eine Private Message an MARE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MARE

Beiträge: 6
Registriert: 30.04.2002

erstellt am: 30. Apr. 2002 11:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo allerseits !

Zu unserem Innoveda PowerLogic/PCB Paket haben wir auch einen
Dophin SMASH Mixed Mode Simulator zugekauft.
Den Simulator verwenden wir bis dato nur "Stand Alone" , also nur
durch Verwendung der SPICE Modelle zur Schaltungserzeugung.
Laut Dolphin Homepage (www.dolphin.fr) ist jedoch auch eine Integration von SMASH in PowerLogic möglich.
Allerdings sind die Angaben auf der Homepage nicht nur sehr dürftig sondern auch teilweise widersprüchlich - zB. wir in der Leistungsumfangsbeschreibung die Intergration als Option beschrieben, in der FAQFrequently asked questions = Häufig gestellte Fragen sprechen sie von einer Selbstvertändlichkeit.
Die PowerLogic Manuals schweigen sich zu diesem Thema überhaupt aus.

Wollte hier mal anfragen ob jemand Erfahrung damit hat ??!!

Übrigens : Spitzen Idee, dieses Forum ins Leben zu rufen ! 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Josef B
Mitglied
Elektronikingenieur (Konstruktion und Leiterplattendesign)


Sehen Sie sich das Profil von Josef B an!   Senden Sie eine Private Message an Josef B  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Josef B

Beiträge: 209
Registriert: 02.11.2001

Maxdata Core2Quad, 2.67GHz, 4GB RAM, WXPpro SP2
PNY Quadro FX1700, Eizo FlexScan S2431W, Cadman
SWX+PWX2010 SP2.0
PADS Logic+PCB 9.0.2

erstellt am: 30. Apr. 2002 17:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MARE 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi MARE,

erst mal herzlich willkommen im Forum. 
Dachte schon, dass das hier zu einem Monolog ausartet.
Auf deine Frage kann ich dir leider keine konkrete Antwort geben.
Ich habe vor ein bis zwei Jahren mal mit unserem Händler (Wedasoft/Baden) darüber gesprochen, von daher kenne ich zumindest den Namen.
Vielleicht kann dir ja dort jemand weiterhelfen.
So long.

------------------
Grüße

Josef B

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MARE
Mitglied
Elektronikentwickler

Sehen Sie sich das Profil von MARE an!   Senden Sie eine Private Message an MARE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MARE

Beiträge: 6
Registriert: 30.04.2002

erstellt am: 02. Mai. 2002 07:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Josef !

Danke für deine Antwort !
Zum Monolog wird dieses Formum sicher nicht ausarten, da ich mit Innoveda bis jetz nur kleine Projekte gemacht habe, und sich bestimmt noch jede Menge Fragen stellen.
Ich arbeite seit ca. drei Jahren im CAD Bereich - bis jetzt mit PCAD -und der "richtige" Umstieg auf Innoveda steht uns nun bevor. 

In Sachen Smash Simulator habe ich inzwischen selbst
"weitergeforscht" und bin dabei auch weitergekommen - für alle die's interessiert :

Die -damals noch- Pads Integration des Smash Simulators wird anscheinend bei der Installation der Version 2.4.9 nicht automatisch mitinstalliert (es gibt auch keinen Hinweis oder Option dazu).
Ich habe mir dann von der Herstellerseite (www.dolphin.fr) den Patch 2.4.18 heruntergeladen (Patch mit 43 MB??) - jedenfalls gibt es nach der Installation die Möglichkeit das installierte Smash Paket zu warten - und somit auch die Chance, die Innoveda Integration zu installieren.
Von nun an hat man eine Buttonleiste die die Verbindung zwischen PowerLogic und Smash herstellt.


Grüße

Mare

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ernst Wurzer
Mitglied
Geschäftsführer

Sehen Sie sich das Profil von Ernst Wurzer an!   Senden Sie eine Private Message an Ernst Wurzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ernst Wurzer

Beiträge: 6
Registriert: 22.03.2002

erstellt am: 10. Jun. 2002 16:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MARE 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Mare,

Der Smash-Simulator beinhaltet ein Tutorial, welches bei der Installation fragt, ob PowerLogic auf dieser Maschine installiert ist, wird diese Frage bejaht, werden alle Programmteile und das Interface geladen. Soweit ich mich erinnern kann, leider ist unser Produktspezialist Herr Höfler DW 24 gerade in Urlaub, gibt es entweder im Smash oder sogar in PowerLogic dann einen Menüpunkt der den Simulator aufruft und alles nötige bereitstellt (Crossprobing generiert u.s.w.. Leider kann ich im Moment nicht viel mehr Auskunft geben, aber sollte in den nächsten 4 Wochen Bedarf bei Dir sein, kann ich dich einstweilen an den Hersteller weiterleiten:
Dolphin Frankreich:
DOLPHIN Integration
39, avenue du Granier
BP 65 - ZIRST
Phone: (33) 4 76 41 10 96
Fax: (33) 4 76 90 29 65

Kontaktiere dort Mr. Tierry Villard (Marketing und Sales), berufe Dich auf mich und Wedasoft, er wird Dir weiterhelfen.

Herzlichst Ernst

------------------
Ing. Ernst E. Wurzer
WEDASoft EDA Software

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz