Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PowerLogic
  Non ECO Parts

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Non ECO Parts (1305 mal gelesen)
MARE
Mitglied
Elektronikentwickler

Sehen Sie sich das Profil von MARE an!   Senden Sie eine Private Message an MARE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MARE

Beiträge: 6
Registriert: 30.04.2002

erstellt am: 11. Dez. 2002 15:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

Habe ein ähnliches Problem wie bereits in einem Beitrag angesprochen:

Ich habe non ECO parts (Fiducials, Befestigungsbohrungen,...) die nur im PCB vorkommen, jedoch nicht im Schaltplan.
Beim "synchronize PCB" verschwinden diese Teile im PCB aber immer, unabhängig von den Einstellungen in den Preferences für non ECO und non elctrical parts.
Ich habe auch den Patch für die Version 4.01 schon installiert.
Meine derzeitige Version von PowerPCB ist 4.0 die ich mit PowerLogic 4.0 verwende - weiss wer ob es speziell mit dieser Version Probleme gibt, oder ob der Patch für 4.01 bei Version 4.0 nicht wirkt.

Danke für jegliche Hilfe!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Josef B
Mitglied
Elektronikingenieur (Konstruktion und Leiterplattendesign)


Sehen Sie sich das Profil von Josef B an!   Senden Sie eine Private Message an Josef B  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Josef B

Beiträge: 209
Registriert: 02.11.2001

Maxdata Core2Quad, 2.67GHz, 4GB RAM, WXPpro SP2
PNY Quadro FX1700, Eizo FlexScan S2431W, Cadman
SWX+PWX2010 SP2.0
PADS Logic+PCB 9.0.2

erstellt am: 12. Dez. 2002 09:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MARE 10 Unities + Antwort hilfreich


ecogen400.zip

 
Hi MARE,

folgendes Kochrezept hilft dir weiter: 

1. Stell’ sicher, dass du 4.0.1 beim PowerLogic UND PowerPCB installiert hast.
2. Die angehängte DLL sowohl in den Ordner PowerLogic, als auch in den Ordner PowerPCB kopieren und die dort bereits bestehende überschreiben.
3. Bei den „Preferences“ im PowerLogic am besten alle drei Häkchen bei „Design“ -> „Non Electrical Parts“ setzen.

Dann viel Glück und lass’ was hören, ob’s funktioniert hat.

------------------
Grüße

Josef B

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz