Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoSketch
  Autosketch 2.0, Genauigkeit des Ausdruckes

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Autosketch 2.0, Genauigkeit des Ausdruckes (1454 mal gelesen)
Hago
Mitglied
Rentner

Sehen Sie sich das Profil von Hago an!   Senden Sie eine Private Message an Hago  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hago

Beiträge: 4
Registriert: 01.05.2014

erstellt am: 01. Mai. 2014 20:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich bin neu im Forum und bitte um Nachsicht, wenn ich nicht gleich die richtige Form treffe.
Um meinem Sohn bei der Gestaltung seines Grundstückes zu unterstützen, habe ich Autosketch 2.0 ausgegraben (es läuft noch auf einem XP-Rechner). Da ich das Programm längere Zeit nicht benutzt habe, musste ich mich sowieso wieder einarbeiten.
Um meinem Sohn das Arbeiten mit den Ausdrucken zu erleichter (Eintragen von gewünschten Veränderungen), habe ich einen Maßstab von 1:100 (A3-Blatt)gewählt. Nach der Prüfung des ausgedruckten Grundrisses habe ich festgestellt, dass die Linien nicht ganz genau wiedergegeben werden. Als Drucker fungiert ein Brother DCP-4110 im A3-Modus 
Woran kann es liegen? Setzt der Drucker den Ausdruck nicht richtig um, oder liegt es an der Konfiguration des Arbeitsblattes/Seitenansicht? Welche wäre da die richtige?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5837
Registriert: 16.09.2004

WINDOWS Vista, AutoSketch 2.1 - 9

erstellt am: 02. Mai. 2014 06:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hago 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hago,

erste Frage wäre, was verstehst Du unter "nicht ganz genau"? Wie groß sind die Abweichungen?
Um das ganze aber abzukürzen und nicht so viel raten zu müssen, zeig uns einfach mal eine Beispieldatei. Ein simples Rechteck (von dem Du uns natürlich sagen müßtest wie groß es sein soll) würde genügen, richte Das Blatt so ein wie Du es gemacht hast und lade die Datei hier hoch - wir werden sehen.

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hago
Mitglied
Rentner

Sehen Sie sich das Profil von Hago an!   Senden Sie eine Private Message an Hago  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hago

Beiträge: 4
Registriert: 01.05.2014

erstellt am: 02. Mai. 2014 17:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Erst einmal danke für die schnelle Reaktion.
Um es kurz zu machen, eine Strecke von z. b. 8cm ( bei einem Maßstab von 1:100 sind das 8m) wird mit 7,8cm dargestellt.

Hartmut

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5837
Registriert: 16.09.2004

WINDOWS Vista, AutoSketch 2.1 - 9

erstellt am: 02. Mai. 2014 17:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hago 10 Unities + Antwort hilfreich

Ok.
Da wären mehrere Möglichkeiten denkbar.
- der Fehler steckt in der Zeichnung bzw. den Einstellungen (kann ich aber ohne eine Beispieldatei zu sehen nicht prüfen)
- der Drucker spielt nicht mit.
Falls letzteres der Fall sein sollte könnte man probieren
- ob sich der Drucker kalibrieren läßt (da ich das Modell nicht kenne weiß ich nicht ob das geht, früher haben wir das häufig gemacht)
- ob ein anderer Druckertreiber bessere Ergebnisse liefert.

Noch eine Zusatzfrage: sind die Abweichungen nur in einer Richtung (längs oder quer) oder wird die Zeichnung insgesamt um einen Faktor zu klein geplottet?

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hago
Mitglied
Rentner

Sehen Sie sich das Profil von Hago an!   Senden Sie eine Private Message an Hago  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hago

Beiträge: 4
Registriert: 01.05.2014

erstellt am: 02. Mai. 2014 19:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Schirmfoto_2014-05-02_070137.jpg


Schirmfoto_2014-05-02_070219.jpg


Schirmfoto_2014-05-02_070411.jpg

 
Um konkreter antworten zu können, habe ich "Schirmfoto" auf dem XP-Rechner installiert (dort läuft ja auch Autosketch)und eben Schirmfotos als Dokumente gemacht.
Ich habe nämlich festgestellt, dass wenn ich im Fenster Seitenansicht "Druckseite anpassen" auswähle die Strecken in richtiger Länge gedruckt werden. Mit Auswahl "Arbeitsblattmaßstab" werden sowohl waagerechte als auch senkrechte Linien mit proportionalem Fehler verkürzt.
Die Schirmfotos zeigen die Gesamtzeichnung und die beiden für mich maßgeblichen Auswahlfenster.

Hartmut

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5837
Registriert: 16.09.2004

WINDOWS Vista, AutoSketch 2.1 - 9

erstellt am: 03. Mai. 2014 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hago 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Hago:

Ich habe nämlich festgestellt, ...

Das klingt zwar ziemlich unlogisch, weil bei "Druckseite anpassen" wird die Zeichnung so groß wie möglich auf das Blatt skaliert (und damit i. d. R. völlig unmaßstäblich), während "mit Arbeitsblattmaßstab" die richtige Option wäre, aber wenn es bei Dir so klappt ist ja gut.

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hago
Mitglied
Rentner

Sehen Sie sich das Profil von Hago an!   Senden Sie eine Private Message an Hago  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hago

Beiträge: 4
Registriert: 01.05.2014

erstellt am: 04. Mai. 2014 11:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die Mühe.

Das es unlogisch ist habe ich mir auch gedacht. Alles andere hat aber nicht funktioniert. Ich erde später andere Zeichnungen erstellen und über andere Erkenntnisse berichten.

Ich schon bemerkte, dass Sketch 2.0 noch auf einem Rechner mit XP läuft. Meine Frage ob es auch unter Windows 7/64 installierbar ist?

Hartmut

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5837
Registriert: 16.09.2004

WINDOWS Vista, AutoSketch 2.1 - 9

erstellt am: 04. Mai. 2014 13:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hago 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von Hago:

Ich schon bemerkte, dass Sketch 2.0 noch auf einem Rechner mit XP läuft. Meine Frage ob es auch unter Windows 7/64 installierbar ist?

Läuft bei mir auch auf einem alten XP-Rechner (habe allerdings AutoSketch 2.1). Mit WIN 7/64 wird es wohl nicht klappen (32bit-Programm beißt sich mit 64bit-Betriebssystem). Aber falls Du es doch hinbekommst - nur zu ...

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz