Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Lisp
  wozu Sonderzeichen vor Autocad Befehlen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   wozu Sonderzeichen vor Autocad Befehlen (286 mal gelesen)
Temuedschin
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Temuedschin an!   Senden Sie eine Private Message an Temuedschin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Temuedschin

Beiträge: 15
Registriert: 15.08.2018

AutoCAD 2020 / Windows10

erstellt am: 14. Feb. 2021 18:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

Bin in Sachen Lisp kompletter Neueinsteiger. Deswegen...

Generell sollte man ja für alle Befehle in Autocad Lisp Files den englischen Befehl benutzen.
Wozu stehen jedoch die Sonderzeichen "-" (Minus), "." (Punkt) und "_" (Unterstrich) - teilweise in Kombination?
z.b. (command "_LAYER" "_on" "*" "")

Gibt es im Netz eventuell eine Seite bei der der englische Behl (inkl. Syntax) eines deutschen Behls angezeigt wird?
aktuell benutze ich zusätzlich das Englische Sprachpaket.
z.b.
http://www.cadmaro.de/index.php/dt-engl-befehlsreferenzen
https://www.cadforum.cz/cadforum_en/command.asp

1000 Dank

[Diese Nachricht wurde von Temuedschin am 14. Feb. 2021 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Temuedschin am 14. Feb. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5971
Registriert: 16.09.2004

WINDOWS Vista Ultimate SP2 (64bit), NVIDIA Geforce 9600M GT, AutoCAD 2013.

erstellt am: 14. Feb. 2021 18:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Temuedschin 10 Unities + Antwort hilfreich

Unterstrich vor englischem Befehlsname: wird in allen Sprachversionen verstanden (z.B. _Circle zeichent immer einen Kreis, egal ob in deutschem, französischem oder chinesischem AutoCAD). Gilt sinngemäß auch für Optionen. (Damit laufen LISP-Programme in allen Sprachversionen - wenn sie denn laufen ;-) )

- vor Befehlsname: wird verwendet, um ein eventuell standardmäßig erscheinendes Dialogfenster zu unterdrücken und die sog. Befehlszeilenversion des Befehles zu aktivieren.

. vor Befehlsnamen: es wird immer der originale AutoCAD-Befehl gestartet für den Fall, daß dieser Befehl vom Anwender umdefiniert wurde.

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 14. Feb. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5971
Registriert: 16.09.2004

WINDOWS Vista Ultimate SP2 (64bit), NVIDIA Geforce 9600M GT, AutoCAD 2013.

erstellt am: 14. Feb. 2021 18:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Temuedschin 10 Unities + Antwort hilfreich

Ach so, oben vergessen:
mit (getcname ...) kannst dir in der deutschen Sprachversion die Befehle hin und her übersetzen lassen.

Befehl:
Befehl: (getcname "Kreis")
"_CIRCLE"

Befehl: (getcname "_Circle")
"KREIS"


Im Netz findest Du auch mehrere mehr oder weniger aktuelle Tabellen, z.B. hier.

Wenn es Dir um nähere Informationen zur Anwendung eines Befehles geht (oder was meinst Du mit "Syntax"?), da hilft meistens die F1-Taste - oder dieses Forum hier. ;-) .

Oder auch mal hier gucken.


------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 14. Feb. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VMichl
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von VMichl an!   Senden Sie eine Private Message an VMichl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VMichl

Beiträge: 197
Registriert: 04.01.2001

AutoCAD, LT, Inventor, Revit, Map, LISP...
Firma: CAD Studio

erstellt am: 15. Feb. 2021 07:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Temuedschin 10 Unities + Antwort hilfreich

Es gibt auch andere Sonderzeichen für die Befehlsnamen - siehe:
https://www.cadforum.cz/cadforum_en/qaID.asp?tip=2425

V.Michl, www.cadstudio.cz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5971
Registriert: 16.09.2004

WINDOWS Vista Ultimate SP2 (64bit), NVIDIA Geforce 9600M GT, AutoCAD 2013.

erstellt am: 15. Feb. 2021 09:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Temuedschin 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von VMichl:
Es gibt auch andere Sonderzeichen für die Befehlsnamen

Ich muß gestehen, daß ich noch nie innerhalb einer LISP-Routine einen transparent auszuführenden Befehl eingebaut habe. Aber das funktioniert tatsächlich. Man lernt hier immer wieder etwas Neues dazu ...

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meldin
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Meldin an!   Senden Sie eine Private Message an Meldin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meldin

Beiträge: 339
Registriert: 15.07.2011

ACA2018
Windows10

erstellt am: 15. Feb. 2021 12:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Temuedschin 10 Unities + Antwort hilfreich

@ Jürgen
gib mal ein Beispiel bitte.

------------------
Gruß Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Meldin
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Meldin an!   Senden Sie eine Private Message an Meldin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meldin

Beiträge: 339
Registriert: 15.07.2011

ACA2018
Windows10

erstellt am: 16. Feb. 2021 08:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Temuedschin 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie auch bei Jürgen,
man lernt immer dazu,
Und ehrlich gesagt wie oft habe ich mir das gewünscht jetzt gehts 
Hier mal mein Test vielleicht hilftes ja einem weiter oder hat Spaß daran.
Code:
(defun c:PLTest (/ activedoc)
;;;
  (defun taat ()
    (entmake
      (list
(cons 0 "LINE")
(cons 10 '(0.0 0.0 0.0))
(cons 11 (getvar "lastpoint"))
(cons 210 '(0.0 0.0 1.0))
      )
    )
  )
;;;
  (vl-load-com)
  (vlax-remove-cmd "taat")
  (vlax-add-cmd "taat" 'taat "taat" ACRX_CMD_TRANSPARENT)

  (progn
    (setq activedoc (vla-get-ActiveDocument (vlax-get-acad-object)))
    (command "_.pline")
    (while (not (command pause))
      (vla-SendCommand activedoc "'taat ")
    )
  )
)


------------------
Gruß Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5971
Registriert: 16.09.2004

WINDOWS Vista Ultimate SP2 (64bit), NVIDIA Geforce 9600M GT, AutoCAD 2013.

erstellt am: 16. Feb. 2021 17:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Temuedschin 10 Unities + Antwort hilfreich


Trans_LISP.mp4

 
Zitat:
Original erstellt von Meldin:
@ Jürgen
gib mal ein Beispiel bitte.



Ein wirklich sinnvolles Beispiel war mir auf die Schnelle nicht eingefallen. Ich hab nur mal getestet, ob das (innerhalb einer LISP-Routine Befehle transparent ausführen zu lassen) überhaupt geht.

Siehe angehängtes Kurzvideo.


Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5971
Registriert: 16.09.2004

WINDOWS Vista Ultimate SP2 (64bit), NVIDIA Geforce 9600M GT, AutoCAD 2013.

erstellt am: 16. Feb. 2021 17:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Temuedschin 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Meldin:

Hier mal mein Test ...


Saucooles Beispiel, alle Daumen hoch. ;-)

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Temuedschin
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Temuedschin an!   Senden Sie eine Private Message an Temuedschin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Temuedschin

Beiträge: 15
Registriert: 15.08.2018

AutoCAD 2020 / Windows10

erstellt am: 18. Feb. 2021 12:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Perfekt. Alles ausführlich erklärt.

1000 Dank euch allen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz