Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Datentransfer
  Datenqualität IGES 2D

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Datenqualität IGES 2D (450 mal gelesen)
Sven Schloegl
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von Sven Schloegl an!   Senden Sie eine Private Message an Sven Schloegl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sven Schloegl

Beiträge: 26
Registriert: 10.01.2001

Win7 64bit; 32Gb RAM; NVIDIA Quadro FX 4600

erstellt am: 24. Jan. 2006 10:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

hat irgend jemand infos zur Datenqualität vom IGES-Format. Unser Kunde will uns Zeichnungen nur als IGES 2D zur Verfügung stellen. Nach mehreren Import-Versuchen einer ig2-Datei aus PRO/E erhalte ich immer das gleiche Ergebnis. Falsche Rahmengröße, überdimensionale Texte usw. Kurz gesagt nur SCHROTT. Dieses Problem kenne ich schon seit Jahren auch mit anderen Schnittstellen (dxf und Co.). Liegt das am IGES-Format selbst, oder an der Konfiguration der CAD_Systeme(PRO/E vom Kunden bzw. V5 wir).
Kann sich irgend jemand zu diesem Problem äußern?.

Danke

------------------
Wer denkt, dass ein Projektleiter Projekte leitet, denkt auch, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Steffen Hohmann
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von Steffen Hohmann an!   Senden Sie eine Private Message an Steffen Hohmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Steffen Hohmann

Beiträge: 446
Registriert: 06.03.2002

erstellt am: 24. Jan. 2006 11:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sven Schloegl 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

insbesondere zu dem Punkt "überdimensionale Texte" gibt es einen von mir gestellten PMR. Dieses Problem ist mit R15SP6, R16SP3 und R17GA bereinigt.
Wesentliche Punkte fehlen aber noch in der Unterstützung: Views, Drafts, View Visibility Entity usw.
Ich habe bereits seit V5R12 an die 50 PMR's und einige PER's nur zu diesem Thema gestellt. Seitdem hat sich Vieles verbessert. Aber es gibt noch viel zu tun, damit die IGES2D-Schnittstelle produktiv brauchbar ist.

Bei komplizierten Zeichnungen ist es daher empfehlenswert, das IGES zuerst in V4 einzulesen an dann die V4 Zeichnung nach V5 migrieren. Das liefert die besten Ergebnisse.

Gruß
Steffen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz