Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Datentransfer
  Catia V5 - Step

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Catia V5 - Step (2169 mal gelesen)
KHB
Mitglied
CNC Programmierer

Sehen Sie sich das Profil von KHB an!   Senden Sie eine Private Message an KHB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KHB

Beiträge: 1
Registriert: 24.11.2005

erstellt am: 25. Nov. 2005 07:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen!

Wer kann mir weiter helfen?
Muss für meinen Arbeitskollegen ein V5 Modell in Step konvertieren damit er in Pro-Engeneer anhand des Modells ein CNC-Programm erstellen kann. Allerdings gibt es Probleme mit dem Step Modell, das in Pro-E immer wieder geöffnete Flächen aufweist.
Nun zu meiner Frage.
Gibt es die Möglichkeit, bzw. wo kann ich die Toleranz fürs umwandeln in Step, auf das kleinstmögliche Mass einstellen? Vermutlich ist eine zu grosse Toleranz eingestellt?

Vielen Dank im Voraus
Gruss KHB                           

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cmb
Mitglied
Systembetreuer


Sehen Sie sich das Profil von cmb an!   Senden Sie eine Private Message an cmb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cmb

Beiträge: 495
Registriert: 12.07.2002

CATIA V5-6R2018 64bit
Smarteam V5V62018
Moldflow Adviser 2019
Lenovo Thinkpad

erstellt am: 28. Nov. 2005 15:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KHB 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo KHB,

unsere STEPS sind bis jetzt immer gut angenommen worden aber die Genauigkeit von stl-files kann man verändern unter:

Tools / Optionen/Anzeige/Leistung/3D Genauigkeit

vielleicht beeinflusst dieser Schalter auch die Genauigkeit von Step Dateien.

G Norbert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TeZett
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von TeZett an!   Senden Sie eine Private Message an TeZett  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TeZett

Beiträge: 65
Registriert: 31.05.2005

Catia R16 SP4
Pentium 4 - 3GHz/1GB RAM
NVIDIA Quadro FX 1000
Windoof 2000 Pro SP4

erstellt am: 29. Nov. 2005 12:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KHB 10 Unities + Antwort hilfreich

soweit ich informiert bin, funktioniert das mit der 3D-genauigkeit nur bei stl files. weis der geier warum die programmierer die option erfolgreich getarnt haben. die kombination "darstellungsgenauigkeit = modellgenauigkeit" ist irgendwie nicht so ganz logisch.

however, beim export in step sollte man bei auftretenden fehlern einfach mal unterschiedliche stepformate probieren. das wäre jetzt meine idee gewesen.

------------------
frohes Schaffen!

David

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlausJ
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von KlausJ an!   Senden Sie eine Private Message an KlausJ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlausJ

Beiträge: 1336
Registriert: 17.03.2003

CATIA V4.2.4 Ref 2
CATIA V5R16SP7
AIX 5.3
Windows XP

erstellt am: 29. Nov. 2005 13:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KHB 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
ich hoffe, daß ich richtig liege, aber bei STL wird soetwas wie die Hülle berechnet und "tesseliert". Hier geht die Darstellungsgenauigkeit ein.
Bei STEP wird das Bauteil analytisch anhand der erzeugenden Elemente (Punkte, Kurven, Flächen, ...) rausgeschrieben und wieder eingelesen. CATIA hat eine andere interne Genauigkeit hat als Pro/E und daher kann ich mir vorstellen, daß es vorkommen kann, daß bei CATIA geschlossene Geometrie in Pro/E offen ist.
Aber schaut mal unter Tools / Options / General / Compatibility. Hier gibt es einige Parameter dazu. Allerdings würde ich das Original Modell behalten. 

------------------
in diesem Sinne

Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

inkommpartybell
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von inkommpartybell an!   Senden Sie eine Private Message an inkommpartybell  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für inkommpartybell

Beiträge: 369
Registriert: 21.04.2005

erstellt am: 29. Nov. 2005 14:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KHB 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi KHB,

ich kann mich den anderen nur anschliessen.
Bei uns klappt es auch sehr gut > Catia > step > Pro-E.
Probleme machen aber Ausformschrägen, Radien, Gravuren usw.
Es gibt ein .pdf über dieses Thema. Das Ding ist aber zu
gross um es hier anzuhängen.
Suche mal nach "AOCD-Abschlussbericht.pdf"

Gruss
inkommpartybell

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jkaestle
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von jkaestle an!   Senden Sie eine Private Message an jkaestle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jkaestle

Beiträge: 1091
Registriert: 08.02.2002

erstellt am: 30. Nov. 2005 13:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KHB 10 Unities + Antwort hilfreich

Schau mal bei ProSTEP auf der Homepage. Dort gibt es ein best Practices:
http://www.prostep.org/de/standards/bp/cadkombi/


------------------
Viele Grüße
Jochen Kästle

www.denc.de

TUFKAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz