Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Infrastruktur
  Catia im Admin-Modus

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Catia im Admin-Modus (396 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Henk1972
Mitglied
Diplom- Ingenieur Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Henk1972 an!   Senden Sie eine Private Message an Henk1972  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Henk1972

Beiträge: 81
Registriert: 11.07.2006

erstellt am: 04. Feb. 2009 09:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
gibt es eine Übersicht, welche Änderungen wie vorgenommen werden können im Admin-Modus und welche Risiken dabei bestehen?
Besonders interessiert bin ich an Änderungen der Bemaßungseinstellungen und der Materialdichtewerte.
Als reiner Anwender ist das für mich Neuland und ich würde mich über ein paar Tipps freuen.

Viele Grüße
Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

denyo_1
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von denyo_1 an!   Senden Sie eine Private Message an DanielFr.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DanielFr.

Beiträge: 2506
Registriert: 10.08.2005

HP Compaq 8710w, Intel Core Duo T7700, 2,40 Ghz, 3GB RAM, Windows XP Professionel @32bit, Quadro FX 1600M, CATIA V5 R19 SP3

erstellt am: 04. Feb. 2009 09:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Henk1972 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

eine Übersicht gibt es IMHO nicht, da musst du ein bisshen selber herumspielen. Ich denke du redest jetzt von den Standarts oder? Wenn du es richtig machst birkt es keinerlei Riskien, denn du änderst erstens nicht in deinem Standartenvironment (sondern legst dir ein neues an) und zweitens kannst du dann die *.xml Dateien die die Standards darstellen kopieren und umbenennen. So gehst du sicher das falls es zu einem Fehler kommt die Originaldateien nicht geändert wurden und weiterhin verwendet werden können. Das selbe ist auch bei der Materialbibiothek (also erst mal kopieren und dann ändern) dann je nach gewählten Environment den Pfad anziehen.
In den Optionen kannst du im enteffekt ändern was du willst als Admin. Das birkt IMHO keine Risiken. Wenn irgendetwas nach der Änderung nicht mehr funktionieren sollte kannst du ja die Option rückgängig machen.

------------------
MFG Daniel

Die KATJA ist halt doch nur ne zickige Französin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Henk1972
Mitglied
Diplom- Ingenieur Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Henk1972 an!   Senden Sie eine Private Message an Henk1972  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Henk1972

Beiträge: 81
Registriert: 11.07.2006

erstellt am: 04. Feb. 2009 09:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Daniel,
erstmal danke für die Informationen.
Der Startbefehl für die Änderungen ist doch:"cnext.exe -amin", oder?
Und wo finde ich die erwähnten zu kopierenden xml- Dateien?

VG Henk

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

denyo_1
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von denyo_1 an!   Senden Sie eine Private Message an DanielFr.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DanielFr.

Beiträge: 2506
Registriert: 10.08.2005

HP Compaq 8710w, Intel Core Duo T7700, 2,40 Ghz, 3GB RAM, Windows XP Professionel @32bit, Quadro FX 1600M, CATIA V5 R19 SP3

erstellt am: 04. Feb. 2009 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Henk1972 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Henk,

Zitat:
"cnext.exe -amin"

das kommt drauf an ob du die exe direkt startest oder über catstart gehst. Schau dir mal den Link hier an es reicht nämlich nicht einfach das Ziel in der Verknüfung zu ändern

ADMIN MODUS

Deine Standards findest du folgendermaßen:

Öffnen deine Environmentdatei. Falls du nicht genau weißt wo sie liegt, dann schau unter Ziel in deiner Desktopverknüpfung nach, da steht wo sich die Datei befindet und wie sie heißt
"... -env CATIA_P3.V5R16.B16 -direnv "C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\DassaultSystemes\CATEnv...
Innerhalb dieser Date findest du den Eintrag:
CATDefaultCollectionStandard. Das ist der Pfad zu deinen Standarts.

------------------
MFG Daniel

Die KATJA ist halt doch nur ne zickige Französin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz