Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Infrastruktur
  Verwendeten Bodys in eine TXT- oder Excell-Datei erfassen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Verwendeten Bodys in eine TXT- oder Excell-Datei erfassen (284 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
frankmummel
Mitglied
CAD-Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von frankmummel an!   Senden Sie eine Private Message an frankmummel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für frankmummel

Beiträge: 1
Registriert: 22.01.2009

erstellt am: 24. Jan. 2009 23:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

ich habe ein Problem bei der Dokumentation der verwendeten Bodys in einem Part.
Ich weiß, es gibt die Möglichkeit die in einem Product verwendeten Parts über Analyse/Bill of material in Form einer txt-Datei rauszuschreiben. Ich brauche aber eine Auflistung, die noch eine Ebene tiefer geht.
Wer kann mir da weiterhelfen?

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand antwortet.

Tschüß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 11074
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 27. Jan. 2009 08:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für frankmummel 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus
Ein mögliche Lösung (von hinten durch die Brust ins Auge):
Trägheitsmessung der Baurguppe erzeugen -> Messung als txt exportieren -> Liste mit Parts und Körpern (einfach die Messwerte entfernen)
Mögliches Problem dabei: beim export wird nur der Exemplarname aufgeführt, nicht die Normenklatur bzw der Dateiname.

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz