Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Infrastruktur
  Lum-Treiber und -Client einrichten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Lum-Treiber und -Client einrichten (2796 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
hagengu
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von hagengu an!   Senden Sie eine Private Message an hagengu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hagengu

Beiträge: 108
Registriert: 28.07.2003

erstellt am: 31. Jul. 2008 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
wie bekomme ich eine Lizenz auf mein Laptop? Der Lizenzserver ist ok.
Hat jemand eine Beschreibung was auf dem Laptop installiert sein muss damit die Lizenz abgeleitet werden kann? Ist der Treiber auf der Lum-CD?  Ich habe diese Beschreibung: "Auf dem Laptop ist keine IBM License Use Management Runtime-Software erforderlich, der Laptop muss aber als LUM-Client konfiguriert sein" wie richte ich den Client ein?

------------------
Gruß
Guido

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5518
Registriert: 12.04.2007

@Work
Lenovo P510
Xeon E5-1630v4
64GB DDR4
Quadro P2000
256GB PCIe SSD
512GB SSD
SmarTeam V5-6 R2016 Sp04
CATIA V5-6 R2016 Sp05
E3.Series V2019
Altium Designer/Concord 19
Win 10 Pro x64

erstellt am: 31. Jul. 2008 12:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hagengu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Guido,
im Normalfall wird das bei der Installation von CATIA angegeben. Du kannst dies aber nachträglich ändern, indem du die I4LS.ini unter ...\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\IBM\LUM modifizierst. Du musst NumDirectBindServers von 0 auf 1 setzen und unter DirectBindServer1=ip: die IP des Servers eintragen. HTHHope this helps (Hoffe, es hilft weiter)

zum Beispiel:

[iFOR/LS NCS-Client]
UseDirectBindingOnly=yes
GDBServer=not found
FilterNDL=No
FilterNet=No
NumDirectBindServers=1
NumDirectBindNDLServers=0
DirectBindServer1=ip:192.167.10.11[1515]
OS2NetbiosServer1=no

------------------
MFG
Rick Schulz


Konfuzius sprach: "Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu verstehen, der kann anderen ein Lehrer sein."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hagengu
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von hagengu an!   Senden Sie eine Private Message an hagengu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hagengu

Beiträge: 108
Registriert: 28.07.2003

erstellt am: 31. Jul. 2008 12:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rick,
vielen Dank für die schnelle Antwort, leider existiert unter ...Anwendungsdaten kein Verzeichnis IBM

------------------
Gruß
Guido

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5518
Registriert: 12.04.2007

@Work
Lenovo P510
Xeon E5-1630v4
64GB DDR4
Quadro P2000
256GB PCIe SSD
512GB SSD
SmarTeam V5-6 R2016 Sp04
CATIA V5-6 R2016 Sp05
E3.Series V2019
Altium Designer/Concord 19
Win 10 Pro x64

erstellt am: 31. Jul. 2008 12:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hagengu 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie gebt ihr dem CATIA denn momentan die Lizenzen?

------------------
MFG
Rick Schulz


Konfuzius sprach: "Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu verstehen, der kann anderen ein Lehrer sein."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hagengu
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von hagengu an!   Senden Sie eine Private Message an hagengu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hagengu

Beiträge: 108
Registriert: 28.07.2003

erstellt am: 31. Jul. 2008 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wir haben nur einen Arbeitsplatz (eine Lizenz) also mein PC der gleichzeitig Lizenzserver ist. Ich möchte diese concurrent Lizenz zu meinem Laptop ableiten.

------------------
Gruß
Guido

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlausJ
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von KlausJ an!   Senden Sie eine Private Message an KlausJ  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlausJ

Beiträge: 1336
Registriert: 17.03.2003

CATIA V4.2.5
CATIA V5R18SP4
AIX 5.3 TL06
Windows XP

erstellt am: 31. Jul. 2008 12:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hagengu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
wenn ich es richtig verstanden habe, so ist es eine Nodelock-Lizenz. Diese kann eingepflegt werden über Start / CATIA / Tools / Nodelock Key Management.

------------------
Nichts ändern ist langweilig !!

Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hagengu
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von hagengu an!   Senden Sie eine Private Message an hagengu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hagengu

Beiträge: 108
Registriert: 28.07.2003

erstellt am: 31. Jul. 2008 12:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ja, aber vorher muss ich dem Laptop zeigen wo er die Lizenz herholen soll, aber wie?

------------------
Gruß
Guido

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5518
Registriert: 12.04.2007

@Work
Lenovo P510
Xeon E5-1630v4
64GB DDR4
Quadro P2000
256GB PCIe SSD
512GB SSD
SmarTeam V5-6 R2016 Sp04
CATIA V5-6 R2016 Sp05
E3.Series V2019
Altium Designer/Concord 19
Win 10 Pro x64

erstellt am: 31. Jul. 2008 13:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hagengu 10 Unities + Antwort hilfreich

@Klaus: nein genau das scheint es eben nicht zu sein.

@Guido: Was ist denn auf dem Rechner drauf? Ich nehme mal an, dass nur CATIA installiert wurde und dieses bis jetzt noch nicht lief. Eigentlich müsstest du dann einen LUM-Client installieren, der auf die IP von deinem Rechner zeigt. Dann kannst du über den Nodelockedkey-Manager von CATIA diese ableiten. Es geht auch über Umwege ohne LUM aber ich weis gerade nicht mehr genau wie. Wieso kompliziert wenns auch einfach geht.

Edit... Sorry wurde wärend des schreibens unterbrochen daher hab ich die anderen Nachrichten nicht gesehen. Eine concurrent ist keine Nodelockedlizenz. Eine Nodelocked benötigt kein LUM und eine Concurrent wird über einen LUM-Server verwaltet.

------------------
MFG
Rick Schulz


Konfuzius sprach: "Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu verstehen, der kann anderen ein Lehrer sein."

[Diese Nachricht wurde von RSchulz am 31. Jul. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hagengu
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von hagengu an!   Senden Sie eine Private Message an hagengu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hagengu

Beiträge: 108
Registriert: 28.07.2003

erstellt am: 31. Jul. 2008 13:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich hatte ja schon alles am Laufen, musste leider eine Neuinstallation machen. Sonst habe ich auf dem Laptop die IBM License Use Management Runtime-Software installiert, ann ging alles. Ich fand aber in einer Installationsbeschreibung für den Lizezserver diesen Satz: "Auf dem Laptop ist keine IBM License Use Management Runtime-Software erforderlich, der Laptop muss aber als LUM-Client konfiguriert sein" Ich weis aber nicht wie ich dass anstelle. Zur Not mache ich es halt wie sonst auch mit der Komplettinstallation der Lum-CD

------------------
Gruß
Guido

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5518
Registriert: 12.04.2007

@Work
Lenovo P510
Xeon E5-1630v4
64GB DDR4
Quadro P2000
256GB PCIe SSD
512GB SSD
SmarTeam V5-6 R2016 Sp04
CATIA V5-6 R2016 Sp05
E3.Series V2019
Altium Designer/Concord 19
Win 10 Pro x64

erstellt am: 31. Jul. 2008 14:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hagengu 10 Unities + Antwort hilfreich

Das geht auch irgendwie. Über die i4target.exe die ich glaube auch auf der CATIA-CD vorhanden ist, kann man diese i4ls.ini generieren und diese dann wie von mir schon beschrieben abändern. Des weiteren kann man bei der Installation von CATIA diesen Server eintragen. (Ich bin mir aber nicht mehr ganz sicher)

------------------
MFG
Rick Schulz


Konfuzius sprach: "Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu verstehen, der kann anderen ein Lehrer sein."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hagengu
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von hagengu an!   Senden Sie eine Private Message an hagengu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hagengu

Beiträge: 108
Registriert: 28.07.2003

erstellt am: 31. Jul. 2008 15:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rick,
vielen Dank für Deine Hilfe, ich habe die Lum-CD nun Installiert und dann mit dem Cofigurations-Tool die entsprechenden Parameter einstellen können.

------------------
Gruß
Guido

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz