Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Infrastruktur
  Aufgeblasene Dateien

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Aufgeblasene Dateien (525 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Mike73
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Mike73 an!   Senden Sie eine Private Message an Mike73  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mike73

Beiträge: 6
Registriert: 14.07.2008

erstellt am: 14. Jul. 2008 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Es geht um Catia V5 R18.
Wir mussten leider feststellen das selbst kleine Schrauben, beim Speichern von Baugruppen, teilweise eine Dateigröße von 16 MB bekommen haben.
Lädt man eine Baugruppe mit diesen 16MB Dateien und speichert diese in einem anderen Ordner ab, sind diese Dateien plötzlich 32MB groß. Beim erneuten speichern bleiben diese jedoch bei 32MB stehen.
Wenn das so weiter geht wirds langsam eng.
Ein kleines Projekt mit weniger als 20 kleinen Teilen hat jetzt manchmal schon über 400MB.

Hat jemand eine Idee oder ähnliche Probleme?


Gruß

Mike

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Guenter Graff
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Guenter Graff an!   Senden Sie eine Private Message an Guenter Graff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Guenter Graff

Beiträge: 267
Registriert: 04.03.2001

CATIA V5R19SP9
AutoForm irgendwas

erstellt am: 14. Jul. 2008 14:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mike73 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Mike,

hast Du schon einmal ein CATDUA drüberlaufen lassen, zwecks Bereinigung und Komprimierung?

------------------
Gruß


Günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mike73
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Mike73 an!   Senden Sie eine Private Message an Mike73  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mike73

Beiträge: 6
Registriert: 14.07.2008

erstellt am: 14. Jul. 2008 14:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja haben wir. Allerdings kam die Datei nur von 32MB auf 16MB zurück
Normalerweise hat so eine Datei 0,2 -0,3 MB
Und jedesmal die Bereinigung drüber laufen lassen wäre selbst bei einem besseren Ergebniss eine Zumutung. Ich denke da muss irgendwas im Vorfeld eingestellt werden!?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hilbo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von hilbo an!   Senden Sie eine Private Message an hilbo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hilbo

Beiträge: 513
Registriert: 06.01.2005

erstellt am: 14. Jul. 2008 17:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mike73 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Mike73:

Normalerweise hat so eine Datei 0,2 -0,3 MB

Hallo mike,
so pauschal kannst Du das nicht sehen. Es hängt immer davon ab, wie das Part aufgebaut ist. Die geometrische Größe ist dabei wurscht.
-Hast Du die Schraube selbst erzeugt oder gedownloaded?
-Hast Du die Gewindegänge erzeugt?
-Gibt es externe Referenzen zu anderen Parts oder Products?
-Hast Du selbst generierte Materialien? Mit "nur" Standardmaterial steigt die Dateigröße z.B. um ca. 300KB.
-...
Es gibt eine Vielzahl von Gründen.
Du machst es dem Forum leichter, wenn Du von Deiner Schraube mal ein Screenshot von der Geometrie und dem Historienbaum einstellst. Vom Product am besten auch gleich. Eine Nachfrage bei eurem Systemhaus hilft sicherlich auch...
Gruß hilbo

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mike73
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Mike73 an!   Senden Sie eine Private Message an Mike73  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mike73

Beiträge: 6
Registriert: 14.07.2008

erstellt am: 14. Jul. 2008 17:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Es handelt sich um Schrauben aus Tools/Mechanische Standardteile.
Diese haben vorher noch nie Probleme gemacht. Das Problem betrifft aber auch einfache Teile wie z.B. selbst erstellte Rohre etc.

Ich habe mal 2 von den 16MB Files zum Download eingestellt (links kopieren, nicht anklicken). Sind als Zip je 1MB groß.
*Links entfernt / Problem gelöst*

Speichern wir diese 16MB Dateien, werden daraus schon 32MB Dateien.

Unser Systemhaus ist bis jetzt leider auch noch Ratlos :-(

[Diese Nachricht wurde von Mike73 am 14. Jul. 2008 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Mike73 am 15. Jul. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomas Harmening
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Arbeiter ツ



Sehen Sie sich das Profil von Thomas Harmening an!   Senden Sie eine Private Message an Thomas Harmening  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomas Harmening

Beiträge: 2897
Registriert: 06.07.2001

erstellt am: 14. Jul. 2008 18:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mike73 10 Unities + Antwort hilfreich


klein_gross_nochgroesser.zip

 
Die Darstellungsgenauigkeit (Dreiecksdarstellung) hat Einfluss auf die Dateigrösse.

eine kleiner Drehkörper kann mit
3D genauigkeit 1,2 und 2d 0,2 96kb
3D genauigkeit 0,2 und 2d 0,02 116kb
3D genauigkeit 0,01 und 2d 0,02 335kb gross sein

bsp. zip- Datei, an dem Part wurde nichts gemacht nur der Sag-Wert, der Darstellung hochgeschraubt und frisch gespeichert.

ich nehme jetzt an , bei dir ist der Sag-Wert feiner eingestellt als der Part mit 16mb, Catia tesseliert die Dreiecksdarstellung neu und bei abspeichern, ist die dann 32mb gross. Ein nochmaliges Anladen ändert dann ja an der Grösse nix mehr  da die Eingangsgrösse der Dreiecke ja dann mit dem Sag-Wert übereinstimmt.

[Diese Nachricht wurde von Thomas Harmening am 14. Jul. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mike73
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Mike73 an!   Senden Sie eine Private Message an Mike73  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mike73

Beiträge: 6
Registriert: 14.07.2008

erstellt am: 15. Jul. 2008 08:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Unser Problem hat sich gelöst.
Wir haben eine Umgebungsbilddatei geladen um eine bessere Darstellung von Metallflächen zu erhalten. Diese bläst die Dateien aber anscheinend so auf.
Umgebungsbild entfernt - neu gespeichert - alte Dateigröße.

Danke für die Hilfe 


Gruß

Mike

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz