Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Infrastruktur
  CATIA im Cache-Modus starten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   CATIA im Cache-Modus starten (6045 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 11074
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 24. Jun. 2008 07:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen
Kann man CATIA durch Angabe eines Parameters in der Startverknüpfung gleich im Cachemodus starten?
Oder geht es nur über den Umweg die entsprechende Settings-Datei (mit/ohne Cache) per Batch ins entprechende Verzeichnis zu kopieren?

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5518
Registriert: 12.04.2007

erstellt am: 24. Jun. 2008 08:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bgrittmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
du brauchst doch bloß den Haken in den Tools > Options zu setzen und neu zu starten. Da man eh nicht mit mehreren CATIA-Instanzen arbeiten sollte, ist das doch nicht unbedingt wert, den Desktop mit verschiedensten Verknüpfungen zu zu pflastern.

------------------
MFG
Rick Schulz


Konfuzius sprach: "Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu verstehen, der kann anderen ein Lehrer sein."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 11074
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 24. Jun. 2008 09:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Servus
Danke, Rick. Schcon klar dass es auch über die Optionen geht. Allerdings muss ich dazu morgens erst CATIA starten, den Haken setzen und CATIA neu starten (Settings werden zentral vom Server gezogen)

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

catz
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von catz an!   Senden Sie eine Private Message an catz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für catz

Beiträge: 733
Registriert: 26.02.2003

V5R18SP2 (SP5 Test)
VPM1.6
AIX5.3.6

erstellt am: 24. Jun. 2008 10:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bgrittmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

ich setze das Kopieren individueller CATSettings Dateien in das Logonscript.
Evt. gibt es eine elegantere Lösung aber funktionieren tut es auf jeden Fall.

http://www.windowsnetworking.com/articles_tutorials/wxpplogs.html

Gruß
Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Maxwell
Mitglied
CAD/PLM Administration


Sehen Sie sich das Profil von Maxwell an!   Senden Sie eine Private Message an Maxwell  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Maxwell

Beiträge: 74
Registriert: 26.03.2001

Catia V4.2.4
Catia V5 R17.SP3.HF19/R18.SP4.HF48/R19.SP3.HF30(32/64Bit)
HP xw6400 / HP xw6600:
Intel Xeon 5160 3.00Ghz/8GB RAM
Nvidia Quadro FX4600
Windows XP 64Bit
AIX 5.3 IBM285
SAP/PLM

erstellt am: 24. Jun. 2008 21:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bgrittmann 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo an Alle!

@RSchulz, warum soll man eigentlich nicht mehreren Instanzen arbeiten? Ich empfehle das sogar meinen Usern, damit unsere Hardware besser ausgenutzt wird(Dualcore/Quadcore/8GB RAM/32bit Catia). Hast du da schon Probleme festgestellt.

@bgrittmann, für das Ein und Ausschalten des Chaches kann ich dir folgende Möglichkeiten vorschlagen:

1.) zwei verschiedene Settings - Dateien erzeugen (einmal Cache ein, einmal ausgeschaltet); in getrennten Verzeichnissen abelegen zB "..\Cache_Settings" und "..\NoCache_Settings" und dieses Verzeichnisse im CATReferenceSettingsPath anhängen über eine Umgebungsvariable steuern.
Du brauchst dann nur vorm Start von Catia die Umgebungsvariable je nach Bedarf setzen

2.) im Startaufruf von Catia ein "-macro ..." anfügen und mittels eines Makros den Cache aktivieren bzw. deaktivieren, kannst problemlos mit dem Macrorecorder erzeugen.

lg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 11074
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 24. Jun. 2008 21:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Servus
Danke, an alle. Werde mal rumprobieren welche Version mir am besten passt wahrscheinlich mit Makro)

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Moderator²
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5518
Registriert: 12.04.2007

erstellt am: 25. Jun. 2008 08:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bgrittmann 10 Unities + Antwort hilfreich

@Maxwell: Dafür gibts mehrere Gründe.
1.) Kennen sich die Instanzen nicht. Das heißt, dass Änderungen der einen Instanz nicht in der anderen übernommen werden, geänderte Settings sich ins gehege kommen, da die letzte die geschlossen wird gewinnt und bei mehrfach geöffneten Dokumenten ebenfalls der letztee der speichert gewinnt und so Daten verloren gehen können.
2.) Wieso Dokumente in verschiedenen Instanzen öffnen, wenn doch jedes CATIA ansich schon Platz wegnimmt und den Rechner damit ausbremst.
3.) CATIA hat schon mal die Eigenschaft reservierten Speicher wieder freizugeben und somit können im Speicher benötigte Daten überschrieben werden.
Ich pers. Rate jedem davon ab, da die Probleme, die auftreten können, keiner nachvollziehen kann und es keinen Sinn macht unter 64bit mehrere Instanzen zu öffnen.

------------------
MFG
Rick Schulz


Konfuzius sprach: "Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu verstehen, der kann anderen ein Lehrer sein."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz