Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Infrastruktur
  Doku über Apache-Server

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Doku über Apache-Server (1163 mal gelesen)
Meridian
Mitglied
CAD / CAE / PDM Administration and Support


Sehen Sie sich das Profil von Meridian an!   Senden Sie eine Private Message an Meridian  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Meridian

Beiträge: 81
Registriert: 06.06.2007

Catia V5 R25, SP4 64-bit
Windows 7 64-bit
HP Z 440, RAM 32 GB, Intel(R) Xeon(R) CPU E5-1630 v3 @ 3.70GHz, Nvidia Quadro M2000 4 GB

erstellt am: 11. Jun. 2008 10:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Admins,

ich habe es endlich geschafft, die Hilfe für Catia V5 über den Webserver zu starten. Nach langem Suchen habe ich herausgefunden, das in der httpd.conf der Eintrag #DefaultType text/plain durch folgende Zeile ersetzt wird: DefaultType application/octet-stream
Anschließend hat es auch funktioniert! Manchmal sind es die kleinen Dinge, die einen Erfolg zum scheitern bringen.

Unter Windows funktioniert die Hilfe einwandfrei. Ich habe in der Environmentdatei in der Variable CATDocView="http://Server/Alias_Deutsch/";"http://Server/Alias_Englisch/" eingetragen. Habe Catia V5 im Admin Modus gestartet und den Eintrag unter Options --> General --> Help den alten Pfad gelöscht (bleibt auch leer) und gesperrt. Anschließend kann der User in den Options einstellen, ob er die Deutsche oder Englische Hilfe starten möchte.

Anders sieht es unter AIX aus. Wenn ich dort in der Environmentdatei den Pfad unter CATDocView eintrage (CATDocView="http://Server/Alias_Deutsch/";"http://Server/Alias_Englisch/"), wird die Hilfe nicht über den Webserver gestartet.
Wenn man den Pfad "http://Server/Alias_Deutsch/" aber direkt in Options --> General --> Help einträgt, wird die Hilfe über den Webserver gestartet. Um zu sehen, ob die CATDocView-Variable überhaupt angesprochen wird, habe ich den alten filebasierten Pfad eingetragen und unter Options --> General --> Help das Feld leer gelassen. Anschließend wurde die filebasierte Hilfe gestartet. Also die CATDocView-Variable wird angesprochen. Muss also irgendwie an den Web-Eintrag liegen, der nicht richtig interpretiert wird. Hat vielleicht jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Vielleicht ist es auch ein Unix Catia V5 Problem? Für eure Hilfe wäre ich dankbar!
Gruß Meridian 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz