Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Infrastruktur
  save management

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   save management (1068 mal gelesen)
schweikaldo
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von schweikaldo an!   Senden Sie eine Private Message an schweikaldo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schweikaldo

Beiträge: 73
Registriert: 20.12.2004

erstellt am: 14. Mrz. 2005 12:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Catia Jünger..
Hab hier ein Problem mit dem save management. Arbeite mit R12 SP6 unter WinXP. War nun dabei eine Baugruppe aufzubauen, die aus ca 10 Einzelteilen bestand. Die Einzelteile wurden aber nicht separat konstruiert sondern wurden als neue Parts ins Product geladen. Um keine Fehler bei der Datensicherung zu machen, sollte mit dem save management das Product in einen Ordner gesichert werden und mit Propagate directory (Verzeichnis weitergeben) immer alle Dateien überschrieben werden. Nun ist es irgendwann passiert, dass ca 5 dieser 10 Dateien irgendwann nicht mehr durch propagate directory angesprochen wurden, völlig egal ob diese Dateien im Status modified oder nur opend waren. Erst wenn ich die Teile wieder in eine neue Baugruppe ienlagere funktioniert das save management wieder richtig. Hatte jemand ebenfalls einmal das Problem, dass Propagate directoy nicht funtionierte? Wäre für Hilfe sehr dankbar.
MFG

------------------
[Who the hell ist General Failure and what is he doing with my hard disk??]cool:

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

desperado1
Mitglied
Dipl. Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von desperado1 an!   Senden Sie eine Private Message an desperado1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für desperado1

Beiträge: 59
Registriert: 10.02.2005

3,2 GHz Intel Xeon
2 GB Ram
Win2000-->WinXp
V5R12SP3 u. R14SP3

erstellt am: 31. Mrz. 2005 08:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schweikaldo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo schweikaldo,
ich hatte das Prblem noch nicht, jedoch würde ich das Produkt neu aufbauen bzw. die Links zu den Parts ersetzen. D.h. du gehst auf das Produkt und führst Edit Links durch. Dort "Replace" die Parts durch sich selbst, dadurch werden die Links neu geschrieben und alles sollte wieder funktionieren. ich hoffe ich konnte dir helfen.
gruß
Desperado

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schweikaldo
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von schweikaldo an!   Senden Sie eine Private Message an schweikaldo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schweikaldo

Beiträge: 73
Registriert: 20.12.2004

erstellt am: 12. Apr. 2005 17:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für deine Antwort. Wir haben das Problem damals mit CATDUA gelöst. Dabei wird ja ein neues "bereinigtes" Produkt erstellt. Danach trat das Problem nicht mehr auf. Sollte dies allerdings nochmal passieren, so werde ich einmal versuchen die Links neu zu erstellen.

MFG und Danke

------------------
[Who the hell ist General Failure and what is he doing with my hard disk??]cool:

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cwillmann
Mitglied
PLM-Berater


Sehen Sie sich das Profil von cwillmann an!   Senden Sie eine Private Message an cwillmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cwillmann

Beiträge: 1487
Registriert: 17.03.2001

Job: die 'big three' in CAD & PDM - aber nicht (mehr) täglich!

erstellt am: 14. Apr. 2005 09:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schweikaldo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

das Problem ist bekannt, es tritt besonders auch bei Zeichnungen auf. (Hierzu gab es meine ich auch einen separaten Beitrag).
In R14 hat sich der CATDUA deutlich verbessert, in R12 gibts noch einige Probleme bzgl. Produktstruktur und Ghostlinks.

------------------
Grüße,Christian Willmann
---
Inoffizielle Pro/E-Hilfeseite
http://PROE.CAD.de
---
DENC AG
http://www.denc.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz