Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Infrastruktur
  TrueType (System) Fonts in CEG-Standards

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   TrueType (System) Fonts in CEG-Standards (1607 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
c.augustin
Mitglied
Konstruktion / Training / Support


Sehen Sie sich das Profil von c.augustin an!   Senden Sie eine Private Message an c.augustin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für c.augustin

Beiträge: 18
Registriert: 08.12.2003

AIX
Catia V4.2.4 R2
Xp
Catia V5 R9SP5
Catia V5 R10
----------------
Samba Server für
die XP client´s
unter AIX 4.3

erstellt am: 14. Jan. 2004 20:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

wir möchten die System-Fonts in unsere CEG-Standards
hinzu fügen
doch wenn ich den Namen einer TrueType-Schrift zu den
anderen drei Schriftarten z.B <Monospace 821 BT>
in das .xml eintrage ändert sich in unserer Catia Umgebung nichts

Die Verwendung von SystemFonts ist im Catia aktiviert


------------------
Gruß
c.augustin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

c.augustin
Mitglied
Konstruktion / Training / Support


Sehen Sie sich das Profil von c.augustin an!   Senden Sie eine Private Message an c.augustin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für c.augustin

Beiträge: 18
Registriert: 08.12.2003

AIX
Catia V4.2.4 R2
Xp
Catia V5 R9SP5
Catia V5 R10
----------------
Samba Server für
die XP client´s
unter AIX 4.3

erstellt am: 15. Jan. 2004 17:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

hat jemand eine .xml datei mit definierten Standards
z.B. von DC hab gehört die sind da schon weiter
mit den Standards in V5

oder eine abgeänderte von CEG mit mehr Schritarten

------------------
Gruß
c.augustin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mladina
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von mladina an!   Senden Sie eine Private Message an mladina  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mladina

Beiträge: 8
Registriert: 09.10.2001

erstellt am: 22. Jan. 2004 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für c.augustin 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,

ich weiss nich ganz genau was du vorhast, aber ich würde dir raten das CEG.xml nicht zu ändern, wenn die Zeichnung zum Hersteller gehen soll (Daimler, BMW, VW, Porsche, Audi).

Das CEG.xml wurde in  übereinstimmung dieser 5 Firmen getroffen. Das keine Windows-Schriftarten enthalten sind, hat natürlich einen triftigen Grund. "Sie laufen nur unter Windows". Unter AIX, SGI usw. werden Windows-Schriftarten nicht unterstützt. Somit enthält das CEG.xml nur die systemübergreifend erhältlichen Catia-Schriftarten.

Falls du deinen eigenen Standard definieren möchtest, würde ich dir Raten diesen nur für Hausinterne Zwecke zu benutzen.

Bzgl. EXCEL-, WORD-, und sonstigen Windows-Programmen.
Ich weis das über die OLE-Schnittstelle in Windows z.B. EXCEL in CATIA eingebunden werden kann. Ich würde davon abraten, da Microsoft für seine Kompatibilität der Programme untereinander nicht gerade bekannt ist. Kurz gesagt, es ist nich gewährleistet das du die Zeichnung auch nach vier Jahren immer noch so vorfindest wie bei der Erstellung, da du höchstwarscheinlich auf einer neue Catia Version arbeitest und auch eine neue Version von Excel besitzt.

Es kann klappen, aber....

Gruss,
Roberto

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz