Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Part / Assembly
  Konzentrische Verknüpfung zwischen Kauf- und Fertigungsteil nicht möglich

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Konzentrische Verknüpfung zwischen Kauf- und Fertigungsteil nicht möglich (153 mal gelesen)
Duerrer
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Duerrer an!   Senden Sie eine Private Message an Duerrer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Duerrer

Beiträge: 3
Registriert: 06.12.2018

Catia V5-6R2016
SolidWorks 2017<P>Windows 7 64 Bit
3,4 GHz
32 GB RAM
Nvidia Quadro M2000

erstellt am: 06. Dez. 2018 14:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Baugruppe.PNG

 
Hallo zusammen,
seit Montag versuche ich mich an Catia. Vieles hier im Forum hat mir schon weitergeholfen, aber jetzt finde ich keine Lösung für mein Problem:

Ich möchte die Bohrung des Fertigungsteils (rosa) und die Bohrung des Wagens (siehe Bild) konzentrisch haben, jedoch geht das über die Verknüpfung Coincidence Constraint nicht. Beim Fertigungsteil kann ich die Bohrungsachse auswählen jedoch beim Wagen nichts an oder in der Bohrung.

Hat da jemand eine Lösung für mich oder muss ich das umständlich über Abstände lösen?
Kann es auch an der CAD-Datei von INA liegen? (Habe auch andere Kaufteile in der Baugruppe bei denen es klappt)

Vielen Dank schon mal im Voraus

Andy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1479
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 12 Daimler

erstellt am: 06. Dez. 2018 14:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Duerrer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Duerrer:
(...) Kann es auch an der CAD-Datei von INA liegen? (...)

Denkbar. Wenn die Bohrung nicht als rund erkannt wird, gibts auch keine Achse, usw.
Ist der Datensatz konvertiert, also: Ist in der Bauteildatei nur ein toter Solid?
Was sagt der 'Messschieber', wenn Du den Rand der Bohrung misst? 'Arc' (dann waere der Kreis erkannt worden) oder 'Curve' (dann nicht)?

LG ... Wolfi 

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Duerrer
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Duerrer an!   Senden Sie eine Private Message an Duerrer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Duerrer

Beiträge: 3
Registriert: 06.12.2018

Catia V5-6R2016
SolidWorks 2017<P>Windows 7 64 Bit
3,4 GHz
32 GB RAM
Nvidia Quadro M2000

erstellt am: 06. Dez. 2018 14:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Messschieber.PNG

 
Der Messschieber zeigt Arc an

Edit: Ob er konvertiert ist kann ich nicht sagen.
Habe einige Dateien zum Üben bekommen. Herkunft unbekannt...

[Diese Nachricht wurde von Duerrer am 06. Dez. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 10292
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 06. Dez. 2018 14:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Duerrer 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus

Mögliche Lösungsansätze:
- falls es sich um ein Flächenmodell handelt -> in Solid konvertieren
- Daten in einem anderen Austauschformat besorgen
- im Modell die Achsen erzeugen. Dann sind diese zumindest im Baum selektierbar

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1479
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 12 Daimler

erstellt am: 06. Dez. 2018 14:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Duerrer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Duerrer:
Der Messschieber zeigt Arc an (...)

OK das ist (eigentlich) schon mal gut :D
Zitat:
Original erstellt von Duerrer:
Ob er konvertiert ist kann ich nicht sagen. (...)

Davon kannst Du mal ausgehen. Es heisst in Deinem Bild 'Arc in Solid', es ist also ein toter Klotz ohne Historie, und das bedeutet dann in aller Regel konvertiert (und wenn es nur ein 'Altteil' aus V4 ist)

Kannst Du die Bohrungsachse als Drahtgeometrie rekonstruieren?

LG ... Wolfi 

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Duerrer
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Duerrer an!   Senden Sie eine Private Message an Duerrer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Duerrer

Beiträge: 3
Registriert: 06.12.2018

Catia V5-6R2016
SolidWorks 2017<P>Windows 7 64 Bit
3,4 GHz
32 GB RAM
Nvidia Quadro M2000

erstellt am: 06. Dez. 2018 14:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke euch beiden
habe jetzt den Rat von Bernd verwendet und die Achse erzeugt und das hat für mich dann funktioniert

Ist schon was ganz anderes in Catia wenn man von SolidWorks kommt 

Gruß
Andy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz