Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Programmierung
  Punkt im Sketcher bemaßen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Autor Thema:   Punkt im Sketcher bemaßen (119 mal gelesen)
zipdrive
Mitglied
Student Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von zipdrive an!   Senden Sie eine Private Message an zipdrive  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zipdrive

Beiträge: 41
Registriert: 02.10.2007

Gentoo Linux
Intel Core2Duo E6750 @ 2.67GHz

erstellt am: 25. Feb. 2021 15:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich probiere mich gerade mal im Scripting von Catia und hab mal eine einfache Frage. Wie kann ich einen Point gegenüber dem Origin bemaßen. Ich befinde mich im Sketcher.

Den Point habe ich über Factory2D erstellt.

Ich möchte den Punkt nun horizontal und vertikal bemaßen.

Man muss das irgendwie über die Add-Methode von Dimensions machen, aber genaueres hab ich noch nicht herausgefunden.

Wie könnte man ihn außerdem fixieren? (unanhängig von der Bemaßung)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 11298
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 25. Feb. 2021 16:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zipdrive 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus

Das sollte über Constrains gehen.
In der Doku findest du das Beispiel CAAPriCamshaft.CATScript.
Ich glaub das fixieren geht dann über AddMonoEltCst mit dem Typ catCstTypeReference.

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zipdrive
Mitglied
Student Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von zipdrive an!   Senden Sie eine Private Message an zipdrive  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zipdrive

Beiträge: 41
Registriert: 02.10.2007

Gentoo Linux
Intel Core2Duo E6750 @ 2.67GHz

erstellt am: 26. Feb. 2021 08:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Leider hab ich die Doku nicht 

Ich hab das jetzt so gemacht:

Dim p As Point2D
For i = 0 To 64
    Set p = points(i)
    Call part.Constraints.AddMonoEltCst(catCstTypeReference, p)
Next

Okay, aber wie kann ich die unabh. davon bemaßen?

Und noch eine zweite Frage: Wie kann ich die ControlPoints eines Splines bemaßen? Wenn man das wie oben mit AddMonoEltCst macht, sieht man keine Änderung. Anscheinend sind die ControlPoints nur Kopien.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 11298
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 26. Feb. 2021 17:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zipdrive 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus

Die Doku findest du im Catia-Installationsverzeichnis (V5Automation.chm)
Beispiel für die Bemaßung für einen Punkt zu erstellen:

Code:
Set oRefHor = oPart.CreateReferenceFromObject(oSketch.AbsoluteAxis.HorizontalReference)
Set oRefVer = oPart.CreateReferenceFromObject(oSketch.AbsoluteAxis.VerticalReference)

Set oConstraint = oSketch.Constraints.AddBiEltCst(catCstTypeDistance, oRefPoint2, oRefHor)
Set oConstraint = oSketch.Constraints.AddBiEltCst(catCstTypeDistance, oRefPoint2, oRefVer)

oConstraint.Dimension.Value = 50


Wie hast du denn deinen Spline erstellt?
Im meinem Kurztest "hängt" der Spline an den bemaßten Punkten.

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zipdrive
Mitglied
Student Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von zipdrive an!   Senden Sie eine Private Message an zipdrive  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zipdrive

Beiträge: 41
Registriert: 02.10.2007

Gentoo Linux
Intel Core2Duo E6750 @ 2.67GHz

erstellt am: 01. Mrz. 2021 09:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Via

Dim points(65) As ControlPoint2D
Set points(0) = factory.CreateControlPoint(9.38314027726426, 0.5088228504400547)
' ...

Dim spline As Spline2D
Set spline = factory.CreateSpline(points)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 11298
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 01. Mrz. 2021 09:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zipdrive 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus

Übergib mal beim Erstellen des Splines mit CreateSpline die Punkte in einem Array.

Code:
Set oPoint1 = oFactory2D.CreatePoint( 10, 10)
Set oPoint2 = oFactory2D.CreatePoint( 20, 20)
Set oPoint3 = oFactory2D.CreatePoint( 30, -5)

Set aPoints(0) = oPoint1
Set aPoints(1) = oPoint2
Set aPoints(2) = oPoint3

Set oSpline = oFactory2D.CreateSpline(aPoints)


Natürlich noch Bedingungen auf die Punkte setzen.

Gruß
Bernd

PS: Bei mir macht es keinen Unterschied ob ich die Punkte mit CreatePoint oder CreateControlPoint erzeuge, solange ich die bemasse

PS: warum erzeugst du die Constraints im Part und nicht in der Skizze?

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz