Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Programmierung
  Wert für nächsten Macro Aufruf übernehmen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
Autor Thema:   Wert für nächsten Macro Aufruf übernehmen (121 mal gelesen)
BLD1983
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von BLD1983 an!   Senden Sie eine Private Message an BLD1983  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BLD1983

Beiträge: 61
Registriert: 27.09.2019

Catia V5 / R28 / R29
intel core i7-6700 cpu @ 3.40ghz
RAM: 32GB
64Bit

erstellt am: 16. Okt. 2020 16:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Programmierer?

Gibt es eine Möglichkeit den Wert/die Eingabe einer Inputbox für den nächsten Macro-Aufruf zu übernehmen?

Mit freundlichen Grüßen
Bld1983

------------------
Ich will es gar nicht wissen, aber ich muss.....Das Leben verlangt es.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 11142
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 16. Okt. 2020 17:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BLD1983 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus

Du könntest zB den String irgendwo (zB Temp-Verzeichnis oder Userverzeichnis) abspeichern (Text-Datei, ini, ...)

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BLD1983
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von BLD1983 an!   Senden Sie eine Private Message an BLD1983  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BLD1983

Beiträge: 61
Registriert: 27.09.2019

Catia V5 / R28 / R29
intel core i7-6700 cpu @ 3.40ghz
RAM: 32GB
64Bit

erstellt am: 16. Okt. 2020 17:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Bernd.

Danke für die Bestätigung.
Den Lösungsansatz hatte ich mit einer .xls Datei...

Wollte nachfragen ob jemand einen Weg ohne extra Datei kennt.

Mit freundlichen Grüßen
Bld1983

------------------
Ich will es gar nicht wissen, aber ich muss.....Das Leben verlangt es.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 11142
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 16. Okt. 2020 17:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BLD1983 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus

Wenn du eh schon in Excel programmierst: wie wäre es mit ini-Datei oder Einträgen in der Registry (siehe zB hier)

Gruß
Bernd

EDIT: weitere Möglichkeit zum lesen/schreiben in die Registry siehe zB hier

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BLD1983
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von BLD1983 an!   Senden Sie eine Private Message an BLD1983  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BLD1983

Beiträge: 61
Registriert: 27.09.2019

Catia V5 / R28 / R29
intel core i7-6700 cpu @ 3.40ghz
RAM: 32GB
64Bit

erstellt am: 16. Okt. 2020 20:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke, für die Lösungsansätze.

Funktioniert es nur im VBA oder auch im CATScript? 

Lg
Bld

------------------
Ich will es gar nicht wissen, aber ich muss.....Das Leben verlangt es.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BLD1983
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von BLD1983 an!   Senden Sie eine Private Message an BLD1983  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BLD1983

Beiträge: 61
Registriert: 27.09.2019

Catia V5 / R28 / R29
intel core i7-6700 cpu @ 3.40ghz
RAM: 32GB
64Bit

erstellt am: 16. Okt. 2020 20:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Dürfte auch im CATScript funktionieren

Link

—————————-
Windows Registry - Lesen/Schreiben

String in die Registry schreiben

Sub CATMain()

Text = "das steht jetzt in der Registry"
set oShell = CreateObject("WScript.Shell")
oShell.RegWrite "HKEY_CURRENT_USER\Software\MeinPRG\MeinText", Text, "REG_SZ"     ' für Strings
oShell.RegWrite "HKEY_CURRENT_USER\Software\MeinPRG\MeinBool", 1, "REG_DWORD"     ' für Boolean 1 = true / 0 = false
oShell.RegWrite "HKEY_CURRENT_USER\Software\MeinPRG\MeinInteger", 123, "REG_DWORD"  ' für Integer

End Sub

String aus Registry lesen

Sub CATMain()

set oShell = CreateObject("WScript.Shell")
Text = oShell.RegRead("HKEY_CURRENT_USER\Software\MeinPRG\MeinText")
MsgBox Text

End Sub
‘————-

------------------
Ich will es gar nicht wissen, aber ich muss.....Das Leben verlangt es.

[Diese Nachricht wurde von BLD1983 am 16. Okt. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz