Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Programmierung
  Part schon geladen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Part schon geladen (169 mal gelesen)
Sylas
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Sylas an!   Senden Sie eine Private Message an Sylas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sylas

Beiträge: 229
Registriert: 19.11.2012

Dell Precision T3500
Intel Xeon W3550 @ 3,07 GHz
12 GB RAM
CATIA V5 R19

erstellt am: 10. Jan. 2019 12:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen

Ich probiere jetzt ein Makro schreiben, welsches auf ein Ordner komponenten einfugst(Products und Parts).

Ich prufe jetzt ob ein Produkt im Ordner existiert, und fuge ich das ein, aber kann passieren, das wenn ich ein Part einfugen mochte, das Part ist schon ins Struktur geladen (weil ein Unterkomponent vom schon geladente Produkt ist), und Ich will den Part nicht doppeln.

Code:
For i = 1 To 12
    CATIA.Documents.Add "Product"
    Set oProd = CATIA.ActiveDocument.Product
    oProd.PartNumber = Excel.ActiveSheet.Cells(1, i)
    For j = 4 To 27
        If Excel.ActiveSheet.Cells(j, i) = "X" Then
            For Each oFile In CATIA.FileSystem.GetFolder("N:\01\02\20190109\7C0.809.401_rozpakowane\").Files
                If (InStr(1, Left(VBA.Trim(Excel.ActiveSheet.Cells(j, 13)), 15), oFile.name) <> 0 And InStr(1, ".CATProduct", oFile.name) <> 0) Then
                    oArray(0) = oFile.fullpath
                    Set sProd = oProd
                    sProd.Products.AddComponentsFromFiles oArray, "All"
                End If
            Next
'_____________________________und was jetzt? So?_________________________________
            For Each oFile In CATIA.FileSystem.GetFolder("N:\01\02\20190109\7C0.809.401_rozpakowane\").Files
                If (InStr(1, Left(VBA.Trim(Excel.ActiveSheet.Cells(j, 13)), 15), oFile.name) <> 0 And InStr(1, ".CATProduct", oFile.name) = 0) Then
                    oArray(0) = oFile.fullpath
                    Set sProd = oProd
                    sProd.Products.AddComponentsFromFiles oArray, "All"
                End If
            Next
        End If
    Next
Next

Wie kann ich prufen, ob ein Part ist schon geladen?

Ich hoffe das ich habe das gut erklärt   Sorry für mein Deutsch

Gruß
Lukas

[Diese Nachricht wurde von Sylas am 10. Jan. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 10338
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 10. Jan. 2019 12:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sylas 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus

zB die Documents-Collection durchsuchen ob darin das Part schon vorkommt oder ggf per Selection.Search (so weit wie möglich einschränken) das Part suchen

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sylas
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Sylas an!   Senden Sie eine Private Message an Sylas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sylas

Beiträge: 229
Registriert: 19.11.2012

Dell Precision T3500
Intel Xeon W3550 @ 3,07 GHz
12 GB RAM
CATIA V5 R19

erstellt am: 11. Jan. 2019 06:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von bgrittmann:
Servus

zB die Documents-Collection durchsuchen ob darin das Part schon vorkommt oder ggf per Selection.Search (so weit wie möglich einschränken) das Part suchen

Gruß
Bernd



Hallo Bernd

Die Documents Collection war was ich habe auch gedenken.... soll ich das mit GetItem Methode machen? Wenn das ein Fehler bringts, das bedeuted, das Part ist noch nicht in der Collection Wie denks du?

Gruß

Lukas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 10338
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 11. Jan. 2019 08:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sylas 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus

Was heißt bei dir "Part nicht doppelt vorkommen"? Was ist zB mit Normteilen?
Im gleichen Product? In allen Products? Oder nur in der gleichen Produktstruktur?
Wenn Parts in verschieden Rootproducts vorkommen können, geht das mit der Documents-Collection nicht.
Was hast du den genau mit der Tabelle/Makro vor?

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sylas
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Sylas an!   Senden Sie eine Private Message an Sylas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sylas

Beiträge: 229
Registriert: 19.11.2012

Dell Precision T3500
Intel Xeon W3550 @ 3,07 GHz
12 GB RAM
CATIA V5 R19

erstellt am: 11. Jan. 2019 09:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von bgrittmann:
Servus

Was heißt bei dir "Part nicht doppelt vorkommen"? Was ist zB mit Normteilen?
Im gleichen Product? In allen Products? Oder nur in der gleichen Produktstruktur?
Wenn Parts in verschieden Rootproducts vorkommen können, geht das mit der Documents-Collection nicht.
Was hast du den genau mit der Tabelle/Makro vor?

Gruß
Bernd


Die Teile sind einzigartig - die sind Bauteile.
Wenn das Teil mehr als einmal vorkommt, wird es in die Untergruppe aufgenommen. Wenn ich durch Files Collection durch gehe, ich füge die Produkte erstmal ein. Kann aber auch sein, das in HauptProdukt - außer Untergruppe - auch Einzeilteile aus dem Ordner drin sind (nicht in der Untergruppen, sonder als Einzeilteile).
Also, I kann nicht den Teil welsches in Untergruppe ist, nochmal in Hauptprodukt einfugen 
Ich hoffe das es mehr klar ist jetzt...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz