Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  CATIA V5 Allgemein
  Offset von Körperkante nicht möglich

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Offset von Körperkante nicht möglich (270 mal gelesen)
NilsArmstrong
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von NilsArmstrong an!   Senden Sie eine Private Message an NilsArmstrong  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NilsArmstrong

Beiträge: 197
Registriert: 25.02.2004

SolidWorks 2011x64 SP2.0
SolidEdge ST5
Catia V5 R2016 auf WIN 10
NX 2 SP2

erstellt am: 03. Jul. 2019 11:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich möchte eine Tasche in einer vorhandenen Stempelhalteplatte versetzen.
Die Tasche ist als Skizze hinterlegt, und soll konzentrisch zu einer Bohrung positioniert werden.

Problem: Der Mittelpunkt der Tasche lässt sich nicht mit der versetzten Bohrung in Bezieung setzen.
        Die Bohrungskante wird nicht "gefangen".
          Nun habe ich vor die Tasche eine 2. Skizze gesetzt. Hier ließ sich ohne Probleme eine Offsetzkurve von der Bohrkante erzeugen.
          Und ein Kreis, welcher sich mit der Bohrungsmitte konzentrisch ausrichten ließ.

Frage:  Warum funktioniert mein Vorhaben in der einen Skizze, in der vorhandenen aber nicht ?

Mit freundlichen Grüßen

Nils

------------------
N.K.
"... muss es funktionieren, oder darf es etwas von SIEMENS sein?"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgrittmann
Moderator
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von bgrittmann an!   Senden Sie eine Private Message an bgrittmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgrittmann

Beiträge: 10676
Registriert: 30.11.2006

CATIA V5R19

erstellt am: 03. Jul. 2019 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für NilsArmstrong 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus

Gibt es die Kante schon zu dem "Zeitpunkt" der Skizze (Position im Baum, erzeugt auf welchem Feature, ...)?
Ich würde möglichst vermeiden mich auf Kanten zu beziehen.

Gruß
Bernd

------------------
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomasacro
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur Anwendungsberater



Sehen Sie sich das Profil von thomasacro an!   Senden Sie eine Private Message an thomasacro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomasacro

Beiträge: 3589
Registriert: 12.05.2004

V4
V5 R24
V6 2013x,2015x

erstellt am: 03. Jul. 2019 12:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für NilsArmstrong 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Nils.
Wie Bernd schon sagte, versuch den Bezug auf Kanten (BREPs) zu vermeiden.

Aber zurück zu deinem Problem: Wenn die Kante der Bohrung nicht erkannt wird, dreh die Ansicht leicht und wähle die Mantelfläche (Zylinder) der Bohrung. Die Mittelachse dürfte erkannt werden.

oder

Erzeuge dir ausserhalb der Skizze einen Punkt (In Kreismitte) und erzeuge eine positionierte Skizze auf diesem (assoziativen) Punkt mit deiner Taschenkontur.

letztere Variante ist sicherer!

------------------
gruß, Tom 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1688
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 12 Daimler

erstellt am: 08. Jul. 2019 14:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für NilsArmstrong 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja unbedingt.

Zuallererst der Punkt. Dann die Bohrung in Abhaengigkeit von diesem Punkt und die Tasche ebenfalls in Abhaengigkeit von diesem Punkt.

Klare Hierarchie, der Punkt ist zuerst da und steuert alles. Nicht eins steuert das andere (und das dann am besten wechselweise) 

LG ... Wolfi 

------------------
NX neun minus CATIA fuenf ergibt Hartz IV 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz