Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks Simulation
  FEM Probleme mit Kontaktsätzen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   FEM Probleme mit Kontaktsätzen (177 mal gelesen)
spanntech
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von spanntech an!   Senden Sie eine Private Message an spanntech  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für spanntech

Beiträge: 1
Registriert: 20.10.2020

Solidworks Prof. 2019

erstellt am: 20. Okt. 2020 13:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


JPEG1.JPG

 
Hallo,

folgendes Problem. Bei der Analyse einer Baugruppe bekomme ich sehr hohe Spannungswerte.
Verwunderlich ist auch das die Werte nicht gleichmässig aufgelistet werden. Ich habe eine zentrale,abgestzte Last
definiert welche auf 3 Flächen wirkt. Die Kontaktsätze habe ich einzeln definiert "keine Pentration".
Habe ich etwas übersehen?

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Moderator
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4899
Registriert: 05.12.2005

SWX 2012

erstellt am: 22. Nov. 2020 07:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für spanntech 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, habe den Post leider übersehen. 
Einspannungen und Lasten auf ganze Flächen statt auf einzelne Punkte ist schon richtig. Kontaktsätze einzeln definieren ist auch gut.
Du hast hier 4 Einzelteile das ist sehr aufwendig zu berechnen, weil die Lösung nur iterativ möglich ist.  Ich würde das Problem einfach dritteln ( durch 3 teilen ) dann wäre es wesentlich einfacher und auch übersichtlicher.


------------------
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz