Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks Simulation
  Floworks-Dateien in Excel ausgeben lassen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:  Floworks-Dateien in Excel ausgeben lassen (755 mal gelesen)
EnzoStraciatella
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von EnzoStraciatella an!   Senden Sie eine Private Message an EnzoStraciatella  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EnzoStraciatella

Beiträge: 6
Registriert: 14.12.2006

erstellt am: 15. Dez. 2006 11:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
ich habe einen Körper durchströmen lassen und mir 5 Stromfäden anzeigen lassen. Jetzt möchte ich mir die Werte in Excel ausgeben lassen und ein Diagramm vom Druckverlust entlang des Weges darstellen lassen.  Als Abszisse nehme ich X-Model und als Fluid-Paramter. In Excel wird mir aber als Abszisse die Zeit(s) angezeigt. Wähle ich curve length als Abszisse bekomme ich eine Vertikale bei 0 Metern. Kann mir jemand sagen, woran das liegt? Hoffe auf eure Kenntnisse. Danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wookie
Mitglied
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Wookie an!   Senden Sie eine Private Message an Wookie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wookie

Beiträge: 77
Registriert: 09.06.2002

erstellt am: 18. Dez. 2006 12:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EnzoStraciatella 10 Unities + Antwort hilfreich

errrr...bin mir nicht sicher...normalerweise geht dass echt einfach....

kannst Du ein kleines Beispieldatei hochladen? Dann kann ich mir was vorstellen....

Bei mir muss ich nur die Skizze anklicken - und los geht's!

Wookie

PS - wenn alles zu gross ist - dann eben ohne Ergebnissen....dann kann ich ein paar Iterationen hier laufen lassen, und testen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EnzoStraciatella
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von EnzoStraciatella an!   Senden Sie eine Private Message an EnzoStraciatella  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EnzoStraciatella

Beiträge: 6
Registriert: 14.12.2006

erstellt am: 21. Dez. 2006 10:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Wookie,

also an der Geometrie meines Modells liegt es nicht. Ich habe der Einfachtheit halber ein Rohr erstellt und es durchströmen lassen. Da habe ich dasselbe Problem. Müssen denn irgendwelche Voreinstellungen getroffen werden. Lasse ich mir Ergebnisse in einer Textdatei ausgeben, wird mir auch der Weg x (m) ausgegeben. Diese Werte kann ich dann in Excel importieren und dann die gewünschten Ergebnisse erstellen. Jedoch weiß ich nicht, ob diese Werte richtig sind, zumal ja die Ausgabe in Excel nicht funktioniert.
Mal eine andere Frage: unter Computational Domain erstelle ich ja einen Kasten, der mein Modell umschließt. Muss das Modell komplett drin sein, oder reicht es, wenn das durchströmte umschlossen ist. In meinem einfachen Beispiel der Innendurchmesser des Rohres.
Wäre für einen Tipp dankbar, weil mir in der Fh niemand dazu einen Tipp geben kann, der eine sagt so, der andere so.

Enzo Straciatella

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wookie
Mitglied
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Wookie an!   Senden Sie eine Private Message an Wookie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wookie

Beiträge: 77
Registriert: 09.06.2002

erstellt am: 21. Dez. 2006 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EnzoStraciatella 10 Unities + Antwort hilfreich

Hiya!

Lad' Mal das Ding hoch - dann könnten wir sehen was Du meinst - würde mich echt helfen - ich kann es mir Leider nicht so automatisch vorstellen....

Zum Thema Computational Domain:
Es sollte NUR den Durchströmenden Bereich umfassen. Sollten sich Räume oder Teilen drin befinden, wo nichts passiert - dann funktioniert FWX nicht.
Z.B. - Mann will ein Klapp-Ventil untersuchen, interne Strömung....Mann bekommt aber einen CD der dass ganze Ventil, und vielleicht sogar ein Wenig "Freiraum" ausserhalb des Ventils auch in der Kiste....FALSCH....FWX hat entweder einen Leck im Ventil gefunden - oder es gibt Geometrie-Problme die kein geschlossenes Volumen bilden lässt.

Hierzu gibt's eine Menge in der Online Hilfe. Les' es Mal sorgfältig durch. Es ist gar nicht so viel Arbeit - und ohne das gemacht zu haben hast Du KEINE CHANCE irgenwas gutes mit FWX zu schaffen. KEINE CHANCE!

Wookie

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EnzoStraciatella
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von EnzoStraciatella an!   Senden Sie eine Private Message an EnzoStraciatella  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EnzoStraciatella

Beiträge: 6
Registriert: 14.12.2006

erstellt am: 21. Dez. 2006 11:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


baugruppe1.jpg

 
Wie kann ich denn Baugruppen hochladen? Oder ich schicke sie dir per Mail.  Leider ist nur ein englisches Online Tutorial vorhanden, was die Sache mit dem Lesen etwas erschwert.
Gruss

Enzo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

R. Frank
Moderator
Dipl-Ing. (BA) Masch.-Bau


Sehen Sie sich das Profil von R. Frank an!   Senden Sie eine Private Message an R. Frank  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für R. Frank

Beiträge: 1287
Registriert: 11.10.2004

Windows 7 Professional - 8 GB RAM
SWX 2012 SP 4.0 64 bit
PDMWorks 2012
FlowSimulation 2012 SP 4.0 - 64 bit
Simulation 2012 - 64 bit

erstellt am: 22. Dez. 2006 08:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EnzoStraciatella 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Enzo.

Wenn Dein Teil hinsichtlich Koordinatensysteme Probleme macht ...
Muss es denn unbedingt eine Baugruppe sein ?

Ich hole z.B. bei meinen Simulationen die Baugruppe aus dem Tresor,
verschließe mit Dummy-Bauteilen die Taschen, in denen sich
kein Fluid befindet, vereinige die Baugruppe zu einem Einzelteil,
exportiere und re-importiere das Bauteil.
Somit habe ich
- keine überflüssigen nicht durchströmten Räume
- keine externen Referenzen
- ein "dummes" reinrassiges Volumenmodell
Ist vielleicht ein etwas aufwändiges Verfahren, aber so liegt man
auf der sicheren Seite ...
Wenn das vielleicht was für Dich ist ...
Such mal im SWXSolidWorks-Forum nebenan und in der SWXSolidWorks-Hilfe
nach "Teile vereinigen/kombinieren".

Gruß
Roland

------------------
Nicht nur in der EDV gibt es führende Nullen ...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz