Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Ovale Donut Helix

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für PTC CREO
Autor Thema:  Ovale Donut Helix (229 mal gelesen)
Michl83
Mitglied
Dipl.-Ing.

Sehen Sie sich das Profil von Michl83 an!   Senden Sie eine Private Message an Michl83  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michl83

Beiträge: 2
Registriert: 12.09.2021

CREO 6

erstellt am: 12. Sep. 2021 14:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich verzweifle gerade bei der Erstellung einer speziellen Helix: und zwar geht es um eine Donut-Form, allerdings mit ovalem Querschnitt. Um diesen Donut sollen an der Oberfläche Windungen im Kreis gehen (die Kreisbahn als Achse sozusagen, Material abtragend). Hat jemand eine Idee wie das funktionieren kann?
Bsp.:
Maße des ovalen Querschnitts: 20mm*80mm hoch
Durchmesser des Donuts: 150mm
Windungen: 100
Abzutragende "Windungen" z.B. Kreisbogen mit 5mm Durchmesser (ähnlich wie ein Schneckengewinde..)

Bin dankbar für jede Hilfe!!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ffabian1
Mitglied
Industriedesigner


Sehen Sie sich das Profil von ffabian1 an!   Senden Sie eine Private Message an ffabian1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ffabian1

Beiträge: 783
Registriert: 21.10.2002

HP ZBook Fury 17 G7, i7-10750H,
32GB,256GB SSD + 1TB SSD, Quadro RTX3000,
Win 10/64bit
ProE WF2 bis CREO6 (Commercial)
SUT 2017
KeyShot + Network Rendering
SWX 2010-2014
ACAD 2007
und: HIRN 46
sowie: GLÜCK 54/17/14

erstellt am: 14. Sep. 2021 22:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Michl83 10 Unities + Antwort hilfreich


20210914_donut.prt.zip

 
Servus Michl,
in etwa so wie angehängt? (Sorry - Bild wäre schön gewesen, aber jetzt icst Creo schon im Bett...)

Grob beschrieben:
- Kreis skizzieren als Leitkurve, Durchmesser 150
- ovalen Donut rotieren als Fläche
- variablen Schnitt entlang Leitkurve mit trajpar-Beziehung ziehen
- Donut und VarSchnitt schneiden -> ergibt Leitkutve für deine "Wendel"
- Donut zu Volumen machen
- Wendel als gezogenen Schnitt aus Donut schnitzen.

Grüße!
Felix

------------------
-->   X   <-- Hier Bohren für neuen Monitor

Richtig Fragen -
Netiquette -
Suchfunktion -
Sysinfo


Fabian Industrie-Design

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michl83
Mitglied
Dipl.-Ing.

Sehen Sie sich das Profil von Michl83 an!   Senden Sie eine Private Message an Michl83  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michl83

Beiträge: 2
Registriert: 12.09.2021

CREO 6

erstellt am: 17. Sep. 2021 08:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Felix,

vielen Dank für deine Antwort!!
Das hat mir auf jeden Fall schon weiter geholfen.
Beim ersten Versuch hatte es noch geklappt, als ich den DOnut wieder zum Volumen gemacht habe. Danach musste ich noch den Kreisdurchmesser der umlaufenden Spindel abändern und seit dem geht es nicht mehr.
Das Merkwürdige: Ich habe dann versucht mittels Assembly und boolscher Operation die umlaufende "Wurst" vom Donut abzuziehen, aber das macht er komischerweise nicht. Ich werde heute nochmal einen Versuch wagen...
Danke aber trotzdem für die Beschreibung, das hat schon einmal geholfen 

VG Michl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz