Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Azeige Dateiname von Vererbungsbasis auf Zeichnung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: VERBINDUNGEN IN CREO PARAMETRIC MIT INTELLIGENT FASTENER EXTENTION
Autor Thema:   Azeige Dateiname von Vererbungsbasis auf Zeichnung (316 mal gelesen)
astor
Mitglied
Senior Manager of myself, Vice President of my Desk


Sehen Sie sich das Profil von astor an!   Senden Sie eine Private Message an astor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für astor

Beiträge: 91
Registriert: 20.06.2002

Creo Parametric 4.0 M070

erstellt am: 13. Feb. 2020 07:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
Folgendes Szenario:
- Gussteil als Rohteil modelliert
- Fertigteil mit mech. Bearbeitung mittels Vererbung von Rohteil abgeleitet

Kann man auf der Zeichnung vom Fertigteil mittels einer Notiz (Parameter)
automatisch den Namen vom Rohteil (Vererbung/Basis)den anziehen lassen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arni1
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von arni1 an!   Senden Sie eine Private Message an arni1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arni1

Beiträge: 3665
Registriert: 17.12.2002

Pro/E seit Version 11
Creo3 M150 produktiv
Creo6 im Test
HP Z210
Intel Xeon 3.3GHz; 20 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000
HP ZR30w
Win10 64bit

erstellt am: 13. Feb. 2020 07:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für astor 10 Unities + Antwort hilfreich

Das Vererbungs-Ke oder Verschmelzungs_Ke beinhaltet den Parameter MERGE_BASE_PART
mit dem Namen des Rohteiles.

Entweder in der Zeichnung direkt diesen Parameter anzeigen lassen:
&MERGE_BASE_PART:FID_563
(563 ist die KE-ID des Vererbungs_Ke's im Modellbaum)

oder über eine Teilbeziehung diesen Wert an einen Teilparameter zuweisen
und diesen anzeigen lassen:
halbzeug=MERGE_BASE_PART:FID_563

Gruß
Arni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

astor
Mitglied
Senior Manager of myself, Vice President of my Desk


Sehen Sie sich das Profil von astor an!   Senden Sie eine Private Message an astor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für astor

Beiträge: 91
Registriert: 20.06.2002

Creo Parametric 4.0 M070

erstellt am: 13. Feb. 2020 08:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, vielen Dank!
Das funktioniert prima.

Nachdem wir die Pflicht jetzt haben, kommen wir nun noch zur Kür.

Kann man diese Weise auch einen bestimmten Parameter aus dem Basisteil aufrufen?
Hintergrund, ich bräuchte die Materialnummer vom Basisteil und diese entspricht nicht dem
Dateinamen.

Vielen Dank!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

astor
Mitglied
Senior Manager of myself, Vice President of my Desk


Sehen Sie sich das Profil von astor an!   Senden Sie eine Private Message an astor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für astor

Beiträge: 91
Registriert: 20.06.2002

Creo Parametric 4.0 M070

erstellt am: 13. Feb. 2020 08:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja, vielen Dank!
Das funktioniert prima.

Nachdem wir die Pflicht jetzt haben, kommen wir nun noch zur Kür.

Kann man diese Weise auch einen bestimmten Parameter aus dem Basisteil aufrufen?
Hintergrund, ich bräuchte die Materialnummer vom Basisteil und diese entspricht nicht dem
Dateinamen.

Vielen Dank!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arni1
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von arni1 an!   Senden Sie eine Private Message an arni1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arni1

Beiträge: 3665
Registriert: 17.12.2002

Pro/E seit Version 11
Creo3 M150 produktiv
Creo6 im Test
HP Z210
Intel Xeon 3.3GHz; 20 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000
HP ZR30w
Win10 64bit

erstellt am: 13. Feb. 2020 09:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für astor 10 Unities + Antwort hilfreich

Das geht nur mehr mit einem Vererbungs-KE.
Alle Teileparameter können mit Beziehungen übertragen werden zB.:
werkstoffnummer=MATERIALNUMMER:IID_563
oder direkt:
&MATERIALNUMMER:IID_563

Gruß
Arni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz