Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Input Befehle

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Input Befehle (224 mal gelesen)
Sebastian-Rng
Mitglied
Maschinenbau-Student

Sehen Sie sich das Profil von Sebastian-Rng an!   Senden Sie eine Private Message an Sebastian-Rng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sebastian-Rng

Beiträge: 5
Registriert: 18.10.2018

Creo 2.0

erstellt am: 07. Nov. 2018 09:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Forum,

ich habe folgendes Problem/folgende Fragestellung:
Aktuell besitze ich ein Modell, in dem ich mittels Parameter-Input verschiedene Flanschvarianten erzeugen kann. Neben der Variante lässt sich ebenfalls die Größe und weitere besondere Spezifikationen via Parameter steuern. Da das Modell in Zukunft sehr umfangreich sein wird, wird dementsprechend auch die Parameter liste sehr lang und somit unübersichtlich. Deshalb würde ich gerne mit den Inputs ein Top-Down-Prinzip realisieren. Also zuerst werden nur die Inputs für die Varianten angezeigt. Wenn nun Input A getätigt wird, folgt die Input-Eingabe der Größen 1,2,3 etc. und danach der nächste Input mit weiteren Spezifikationen. Beispiel:
Input A Number
if input A ?
  input 1
  input 2
  input 3
  if input 2
    usw....

Geht sowas generell in Creo, oder ist das ganze nicht realisierbar.

Danke schonmal im Voraus.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arni1
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von arni1 an!   Senden Sie eine Private Message an arni1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arni1

Beiträge: 3493
Registriert: 17.12.2002

Pro/E seit Version 11
Creo3 M130 produktiv
Creo4 M040 zum Spielen
HP Z210
Intel Xeon 3.3GHz; 20 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000
HP ZR30w
Win10 64bit

erstellt am: 07. Nov. 2018 12:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sebastian-Rng 10 Unities + Antwort hilfreich

Ist machbar, aber nicht genau mit dem Parameter INPUT!
Wahrscheinlich wegen der Namensgleichheit mit der Kopfzeile
der Inputanweisung....

zB:
INPUT
eingabe number
IF eingabe=1
    INPUT1 NUMBER
    INPUT2 NUMBER
END IF
IF eingabe=2
    INPUT3 NUMBER
    INPUT4 NUMBER
END IF
END INPUT


Gruß
Arni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sebastian-Rng
Mitglied
Maschinenbau-Student

Sehen Sie sich das Profil von Sebastian-Rng an!   Senden Sie eine Private Message an Sebastian-Rng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sebastian-Rng

Beiträge: 5
Registriert: 18.10.2018

Creo 2.0

erstellt am: 08. Nov. 2018 08:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo arn1,

erstmal danke für die schnelle Antwort. Ich habe den Code gerade ins Modell eingebaut, doch es hat sich nichts verändert. Nach dem Regenerieren habe ich immer noch die gleiche Liste von Inputs und auch wenn ich Input-Parameter "EINGABE" auswähle, werden danach nicht automatisch die folgenden Inputs abgefragt.
Woran kann das liegen? Oder habe ich deinen Code falsch interpretiert?

Liebe Grüße

EDIT: Habe jetzt herausgefunden, dass man direkt die benötigten Inputs anwählen muss und je nach Vorauswahl die folgenden Inputs abgefragt werden oder nicht.

[Diese Nachricht wurde von Sebastian-Rng am 08. Nov. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arni1
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von arni1 an!   Senden Sie eine Private Message an arni1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arni1

Beiträge: 3493
Registriert: 17.12.2002

Pro/E seit Version 11
Creo3 M130 produktiv
Creo4 M040 zum Spielen
HP Z210
Intel Xeon 3.3GHz; 20 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000
HP ZR30w
Win10 64bit

erstellt am: 08. Nov. 2018 09:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Sebastian-Rng 10 Unities + Antwort hilfreich

Dafür habe ich ein mapkey aufgezeichnet:

#regenerieren
#eingeben
#alle_auswählen
#fertig

Gruß
Arni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Sebastian-Rng
Mitglied
Maschinenbau-Student

Sehen Sie sich das Profil von Sebastian-Rng an!   Senden Sie eine Private Message an Sebastian-Rng  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Sebastian-Rng

Beiträge: 5
Registriert: 18.10.2018

Creo 2.0

erstellt am: 08. Nov. 2018 15:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Den Mapkey habe ich nun auch eingefügt, doch #Fertig kann ich nicht hinzufügen, da mich Creo direkt nach einem Input fragt und ich deswegen nicht die Aufzeichnung stoppen kann.
Ich habe diesen über Tastaturaufzeichnung aufgenommen.

Gruß.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz