Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Volumenkörper in Flächenkörper umwandeln

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Volumenkörper in Flächenkörper umwandeln (657 mal gelesen)
kevint
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von kevint an!   Senden Sie eine Private Message an kevint  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kevint

Beiträge: 18
Registriert: 22.12.2014

PTC Creo Parametic 3.0,4.0
Abaqus

erstellt am: 21. Feb. 2018 10:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Ich möchte einen Volumenkörper in einen Flächenkörper umwandeln um dann mehrere Flächen löschen zu können. Ich habe schon ein bisschen rumprobiert habe es aber nicht geschafft.

Grüße,
Kevin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PRO-sbehr
Mitglied
Dipl.-Ing. Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von PRO-sbehr an!   Senden Sie eine Private Message an PRO-sbehr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PRO-sbehr

Beiträge: 997
Registriert: 05.07.2002

Lenovo ThinkStation P500
Intel Xeon CPU E5-1620 v3
Grafik: Nvidia Quadro K2200
Windows 10 Enterprise 64-bit
Creo Parametric 4.0 (M030)
(NX 11)

erstellt am: 21. Feb. 2018 11:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kevint 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von kevint:
Hallo,

Ich möchte einen Volumenkörper in einen Flächenkörper umwandeln um dann mehrere Flächen löschen zu können. Ich habe schon ein bisschen rumprobiert habe es aber nicht geschafft.

Grüße,
Kevin


Hallo Kevin,

zunächst mal solltest Du uns mitteilen mit welchem Programm/Programmversion Du arbeitest. Unter dem Namen PTC Creo gibt es eine größere Anzahl Programme. Wenn Du mit Creo Parametric arbeitest, wäre die Version  noch interessant (1.0, 2.0 ...?). Diese Bitte ist übrigens schon mal (wenn auch inzwischen vor langer Zeit) an Dich herangetragen worden.
Für Deine Fragestellung wäre es hilfreich zu erfahren was Du genau mit dem Löschen von Flächen bezweckst. Vielleicht gibt es auch andere Möglichkeiten Dein Problem zu lösen.

Gruß Stefan

------------------
Pro/bleme sind endlich in der Unendlichkeit der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kevint
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von kevint an!   Senden Sie eine Private Message an kevint  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kevint

Beiträge: 18
Registriert: 22.12.2014

PTC Creo Parametic 3.0,4.0
Abaqus

erstellt am: 21. Feb. 2018 11:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Ich habe ein Stirnzahnrad und möchte nur die Wälzfläche, also die verzahnte Stirnfläche, als Flächenmodell haben. Den rest des Radkörpers möchte ich löschen.

Grüße,
Kevin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BergMax
Ehrenmitglied
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von BergMax an!   Senden Sie eine Private Message an BergMax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BergMax

Beiträge: 1999
Registriert: 23.08.2005

Creo 3.0 M080
Creo 4.0 M020
STools 2017
HP z400, Win7 Prof.
Quadro 5000
DualView

erstellt am: 21. Feb. 2018 12:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kevint 10 Unities + Antwort hilfreich


Zahnrad.png

 
Moin,

Wälzfläche und Stirnfläche ist für mich nicht so ganz das Gleiche...
Also:
Du musst die gewünschte Fläche kopieren und anschließend das nicht gewünschte Material wegschneiden.

(Oder dich klarer ausdrücken  )

------------------
Beste Grüße
Max

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kevint
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von kevint an!   Senden Sie eine Private Message an kevint  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kevint

Beiträge: 18
Registriert: 22.12.2014

PTC Creo Parametic 3.0,4.0
Abaqus

erstellt am: 21. Feb. 2018 12:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt.JPG

 
Danke, hat wunderbar funktioniert.
Im Bild siehst du was ich unter der Stirnfläche und Wälzfläche verstehe.
Aber vermutlich hast du recht, dass die stirnfläche eine andere Fläche ist.

[Diese Nachricht wurde von kevint am 21. Feb. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BergMax
Ehrenmitglied
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von BergMax an!   Senden Sie eine Private Message an BergMax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BergMax

Beiträge: 1999
Registriert: 23.08.2005

Creo 3.0 M080
Creo 4.0 M020
STools 2017
HP z400, Win7 Prof.
Quadro 5000
DualView

erstellt am: 21. Feb. 2018 12:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für kevint 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

bei dir ist auf jeden Fall keine Stirnfläche kopiert.
Das was du rauskopiert hast, könnte man als Wälzfläche/Zahnflächen bezeichnen.
Bei mir habe ich eine der beiden Stirnflächen kopiert.

------------------
Beste Grüße
Max

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz