Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Kurve aus Datei

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: VERBINDUNGEN IN CREO PARAMETRIC MIT INTELLIGENT FASTENER EXTENTION
Autor Thema:   Kurve aus Datei (752 mal gelesen)
chrmoehl
Mitglied
Ingenieur MB


Sehen Sie sich das Profil von chrmoehl an!   Senden Sie eine Private Message an chrmoehl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chrmoehl

Beiträge: 40
Registriert: 27.06.2017

Creo 4.0 auf Win 7 Pro

erstellt am: 21. Sep. 2017 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
Ich versuche gerade eine Kurve für eine Laufrolle zu definieren.
Ich habe es schon mit "Splines" und "Kurve durch Punkte" versucht.
Beides hat mir kein zufriedenstellendes Ergebnis geliefert.
Jetzt würde ich es gerne mit "Kurve aus Datei" probieren.
Die nötigen X- und Y-Werte habe ich schon.
Die Frage ist nun wie die Datei aussehen muss.
Im Mechanismus-Tool reicht meist eine TXT-Datei im Format [WERT][TAB][WERT].
So einfach scheint es hier nicht zu sein.
Danke Christian 

------------------
Wenn der Fehler vor dem Bildschirm sitzt,
will ich auf die andere Seite

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cbernuth@DENC
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
IT Expert for Mechanical Product Design



Sehen Sie sich das Profil von cbernuth@DENC an!   Senden Sie eine Private Message an cbernuth@DENC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cbernuth@DENC

Beiträge: 2097
Registriert: 19.07.2001

erstellt am: 21. Sep. 2017 11:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chrmoehl 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Christian,

was spricht gegen eine Skizze?
Wie soll die Kurve denn genau aussehen?

------------------
Gruß,
cbernuth

"Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic."
- Arthur C. Clarke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chrmoehl
Mitglied
Ingenieur MB


Sehen Sie sich das Profil von chrmoehl an!   Senden Sie eine Private Message an chrmoehl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chrmoehl

Beiträge: 40
Registriert: 27.06.2017

Creo 4.0 auf Win 7 Pro

erstellt am: 21. Sep. 2017 11:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Rollenbahn.JPG

 
Ich habe es schon mit einem Spline in einer Skizze versucht.(Siehe Anhang)
Die Kreise sind die Laufrollen. die Blaue Linie ist die Bahn der unteren Laufrollen. 
Die gelbe Linie soll die resultierende sein für die obere Laufrolle. Ich habe diese mittels einer Handvoll konstruierten Stützpunkte und der Splinefunktion im Skizzenmodus erstellt.
Wenn ich nun die Laufrollen entlang der blauen Linie bewege, läuft die obere Rolle ähnlich der Gelben Linie aber halt nicht genau. Ich brauche eine Grundlage mit der ich die Kontur für ein Fräßteil erstellen kann, da sollte es schon passen. Die Fräßkontur würde ich dann mit der Versatzfunktion erstellen.  

------------------
Wenn der Fehler vor dem Bildschirm sitzt,
will ich auf die andere Seite

[Diese Nachricht wurde von chrmoehl am 21. Sep. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cbernuth@DENC
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
IT Expert for Mechanical Product Design



Sehen Sie sich das Profil von cbernuth@DENC an!   Senden Sie eine Private Message an cbernuth@DENC  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cbernuth@DENC

Beiträge: 2097
Registriert: 19.07.2001

erstellt am: 21. Sep. 2017 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für chrmoehl 10 Unities + Antwort hilfreich

Ok, habe verstanden, was Du mit Resultierende meinst.
Das tabulierte Punktefile muss eine lesbare Endung haben, z.B. .ibl, dann kannst Du sie unter Kurve aus Punkten einlesen.

------------------
Gruß,
cbernuth

"Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic."
- Arthur C. Clarke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chrmoehl
Mitglied
Ingenieur MB


Sehen Sie sich das Profil von chrmoehl an!   Senden Sie eine Private Message an chrmoehl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chrmoehl

Beiträge: 40
Registriert: 27.06.2017

Creo 4.0 auf Win 7 Pro

erstellt am: 21. Sep. 2017 13:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Spline.txt

 
Ich habe versucht die Kurve mit der Datei aus dem Anhang zu erstellen. (mit der Endung .IBL)
Nach dem ich in der Funktion "Kurve aus Datei" das Koordinatensystem und die Datei ausgewählt habe passiert ==> NICHTS
.
Muss ich noch irgend einen Header in die Datei schreiben? Oder kann/muss ich noch die Anfangs und Endbedingungen definieren?

------------------
Wenn der Fehler vor dem Bildschirm sitzt,
will ich auf die andere Seite

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

chrmoehl
Mitglied
Ingenieur MB


Sehen Sie sich das Profil von chrmoehl an!   Senden Sie eine Private Message an chrmoehl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für chrmoehl

Beiträge: 40
Registriert: 27.06.2017

Creo 4.0 auf Win 7 Pro

erstellt am: 21. Sep. 2017 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Habe gefunden was ich brauchte.
Die Datei muss beginnen mit:
open
arclength
begin section ! 1
begin curve ! 1

schon geht's

------------------
Wenn der Fehler vor dem Bildschirm sitzt,
will ich auf die andere Seite

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz