Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Flächen und Konturkanten nicht zusammenhängend, Problem im CAM System

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Flächen und Konturkanten nicht zusammenhängend, Problem im CAM System (652 mal gelesen)
michaelHausK
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von michaelHausK an!   Senden Sie eine Private Message an michaelHausK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für michaelHausK

Beiträge: 17
Registriert: 27.06.2012

<P>Pro e

erstellt am: 10. Jan. 2015 16:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


problem.png

 
Guten Tag,

angehängtes Bild beschreibt mein Problem, immer wenn in ProE ein Körper gerneriert wird, wir die Oberfläche und die Körperkanten in Segmente aufgeteilt. Im Bild ist jetzt ein solches Segment rot markiert.
Hintergrund ist, dass der Körper als .stp in ein CAM System (Visual Mill) gegeben werden soll, und hierfür ein Fräsprogramm erstellt werden muss.
Das CAE System erkennt die Kanten der Elemente als Ende der Fläche an und setzt den Fräser ab. Bei Jedem Radius, bei jeder verschmolzenen Freiformfläche... 

In der Uni habe ich das ganze mal mit Inventor versucht, hier werden die Flächen nicht unterteilt, das CAM System macht keine Problem.

Kann ich das Unterteilen irgendwie vermeiden?
Ich habe schon versucht beim stp speichern nur Volumenkörper zu speichern. Hilft aber alles nix 

Grüße Michael 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Alexx2
Mitglied
design engineer


Sehen Sie sich das Profil von Alexx2 an!   Senden Sie eine Private Message an Alexx2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alexx2

Beiträge: 936
Registriert: 25.10.2010

Creo 2.0 M100
Win7X64

erstellt am: 12. Jan. 2015 09:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für michaelHausK 10 Unities + Antwort hilfreich

Hmm...
So auf blaue getippt würde ich vorschlagen Du kontrollierst mal im ProE/WF/Creo elements/Creo/whatever-Modell aus dem Du das Step ausschreibst ob doer absolute oder relative Genauigkeit eingestellt ist.
Es ist absolute Genauigkeit zu verwenden. Vielleicht klappts dann!
HopeItHelps
lg
Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

47rfap
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von 47rfap an!   Senden Sie eine Private Message an 47rfap  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 47rfap

Beiträge: 253
Registriert: 08.11.2012

CREO 2 M100

PDM Link 10.1 M030
WIN7 64 16GB RAM
NVIDIA Quaddro 2000D

erstellt am: 12. Jan. 2015 15:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für michaelHausK 10 Unities + Antwort hilfreich

Mit der Genauigkeit wird das nicht zu lösen sein, da in Pro/E oder Creo beispielsweise ein Zylinder immer aus zwei flächenhälften besteht.

Hier hilft nur eine Anpassung am CAM System.
Dies sollte auch kein großes Problem sein, da häufiger - auch unabhängig von Creo - Modelle mit flächenübergängen zu bearbeiten sind und genau diese Situation des öfteren in der Realität vorgefunden wird.
Dass es bei IV klappt ist eher das besondere, nicht dass es bei PTC zunächst nicht klappt.

------------------
VG
Rudi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz