Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Querschnittsänderung beim Zug-KE

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Querschnittsänderung beim Zug-KE (858 mal gelesen)
snky
Mitglied
Student - Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von snky an!   Senden Sie eine Private Message an snky  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für snky

Beiträge: 48
Registriert: 18.03.2014

Pro Engineer WF5

erstellt am: 18. Mrz. 2014 11:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo liebes Forum,
oft habt ihr mir schon weiter geholfen, nur zu diesem Anliegen konnte ich leider keine passenden Themen finden.
Ich versuche einmal mein Problem vereinfacht auszudrücken:

Ich möchte verschiedene Querschnittsskizzen miteinander verbinden. Das habe ich bishe über die Funktion Zug-Verbund-KE realisiert.
Nur jetzt kommt in diesem Querschnittsverlauf ein Sprung, sprich die Skizze an sich ändert sich derart, dass ich zum Beispiel von einem Achteck zu einen Sechseck springe.
Gibt es eine Möglichkeit diese Querschnittsskizzen miteinander zu verbinden?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kernschrott
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Kernschrott an!   Senden Sie eine Private Message an Kernschrott  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kernschrott

Beiträge: 55
Registriert: 09.07.2008

Creo 2.0 M70
Windchill 10.0
Windows 7 Pro SP1
----
3,6Ghz 16GB RAM
Grafik: AMD FirePro 5000

erstellt am: 18. Mrz. 2014 17:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für snky 10 Unities + Antwort hilfreich


8kantzu6kant.JPG

 
Hallo und Guten Tag !

Die Anzahl der Elemente in den Skizzen eines Zug-Verbund-KEs muss immer gleich sein; d.h. in diesem speziellen Fall muss man zwei der 6 Kanten des 6-Ecks in zwei Einzelstrecken aufteilen. Um der Konstruktionsabsicht zu folgen muss der Konstrukteut eh entscheiden welche der Kanten wegfallen soll. ( Siehe das Bild im Anhang )

Gruß aus Holzminden. Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Frau-PROE
Moderator
Trän-Närrin




Sehen Sie sich das Profil von Frau-PROE an!   Senden Sie eine Private Message an Frau-PROE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Frau-PROE

Beiträge: 2785
Registriert: 01.07.2009

Privat:
DELL Vostro 1710
WinXP-Pro
Wildfire4 M020 SE
CoCreate PE 2.0

Dienstlich:
NIX
Arbeitslos und Spaß dabei!

erstellt am: 18. Mrz. 2014 18:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für snky 10 Unities + Antwort hilfreich


Verbundeckpunkt.JPG

 
Moin und herzlich Willkommen im Forum, snky 

Du könntest aber auch einfach Verbundeckpunkte an die entsprechenden Stellen setzen, um die Anzahl der Segmente anzugleichen.


LG, Nina

------------------
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Intelligenz.
Jeder ist der Meinung, genug davon zu besitzen. [René Descartes]
Ist das nicht wunderbar?!?    
System-Info | Bildschirmaufzeichnung | Creo-Forum | Richtig fragen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

snky
Mitglied
Student - Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von snky an!   Senden Sie eine Private Message an snky  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für snky

Beiträge: 48
Registriert: 18.03.2014

Pro Engineer WF5

erstellt am: 19. Mrz. 2014 08:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hat geklappt, vielen Dank euch zwei!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz