Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Analyse-KE, Versatz

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: VERBINDUNGEN IN CREO PARAMETRIC MIT INTELLIGENT FASTENER EXTENTION
Autor Thema:   Analyse-KE, Versatz (924 mal gelesen)
bayctp
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von bayctp an!   Senden Sie eine Private Message an bayctp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bayctp

Beiträge: 3
Registriert: 10.10.2012

WF 5

erstellt am: 18. Feb. 2013 14:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
ich suche nun schon länger nach einer Möglichkeit, mehrere Flächen auf einmal zu versetzen.

Über #Analyse #Geometrie #Versatz geht das zwar, aber ich schaffe es nicht, die Analyse-KE-Flächen als Referenz zu verwenden.

Ich bin ratlos, geht das bei Analyse-KEs prinzipiell nicht?

mfg thomas


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ffabian1
Mitglied
Industriedesigner


Sehen Sie sich das Profil von ffabian1 an!   Senden Sie eine Private Message an ffabian1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ffabian1

Beiträge: 780
Registriert: 21.10.2002

HP ZBook17G6, i7-9850H,
32GB,256GB SSD + 1TB HDD, Quadro RTX3000,
Win 10/64bit
ProE WF2 bis CREO3 (Commercial)
SUT 2017
KeyShot + Network Rendering
SWX 2010-2014
und: HIRN 44.3
sowie: GLÜCK 53/16/13

erstellt am: 19. Feb. 2013 15:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bayctp 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,

verstehe ich das richtig: du möchtest einen Satz aus mehreren Flächen
versetzen, um diese als Geometrie zu nutzen?

Dann erzeuge vor dem Versatz eine Kopie der zu versetzenden Flächen
(einzelnes Patch rot klicken, STRG-C, STRG-V, mit STRG und linker Maus
weitere Patches hinzufügen, OK).
Diese Kopie kannst du beliebig weiterverwenden, also auch versetzen.

Grüße!

Felix

------------------
-->   X   <-- Hier Bohren für neuen Monitor


Fabian Industrie-Design

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bayctp
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von bayctp an!   Senden Sie eine Private Message an bayctp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bayctp

Beiträge: 3
Registriert: 10.10.2012

WF 5

erstellt am: 19. Feb. 2013 15:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Felix,
vielen Dank erstmal für deine Antwort. Im Prinzip funktioniert es schon so, wie du es mir beschreibst. Aber wenn ich im Baugruppenmodus die Flächen aller Volumen-KEs versetzen will, muss ich jedes einzeln anklicken. Das kann sehr aufwendig sein 

Beim Verwenden der Versatz-Analyse wird hingegen mit einem Klick ein Gitter um die komplette Baugruppe mit beliebigen Abstand gelegt.
Kann ich dieses Gitter irgendwie als Referenz verwenden?
Zum Beispiel möchte ich im Skizzierer die Kanten des Gitters verwenden. Die Fläche selber brauche ich nicht unbedingt.

Grüße
Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ffabian1
Mitglied
Industriedesigner


Sehen Sie sich das Profil von ffabian1 an!   Senden Sie eine Private Message an ffabian1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ffabian1

Beiträge: 780
Registriert: 21.10.2002

HP ZBook17G6, i7-9850H,
32GB,256GB SSD + 1TB HDD, Quadro RTX3000,
Win 10/64bit
ProE WF2 bis CREO3 (Commercial)
SUT 2017
KeyShot + Network Rendering
SWX 2010-2014
und: HIRN 44.3
sowie: GLÜCK 53/16/13

erstellt am: 19. Feb. 2013 15:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bayctp 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thomas,

ich denke, da wirst du ums Klicken nicht drum herumkommen...
Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren ;-)

Grüße!

Felix

------------------
-->   X   <-- Hier Bohren für neuen Monitor


Fabian Industrie-Design

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz