Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Zug KE aus Projektion von Skizze erstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Rezepte für besseres Konstruieren - Mit Creo Simulation Live optimierter Lenkhebel
Autor Thema:   Zug KE aus Projektion von Skizze erstellen (2136 mal gelesen)
Kerschbaumer
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Kerschbaumer an!   Senden Sie eine Private Message an Kerschbaumer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kerschbaumer

Beiträge: 2
Registriert: 26.11.2012

Pro Engineer Creo 1.0

erstellt am: 26. Nov. 2012 10:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo an alle!

Brauch hilfe mit Zug Ke variablen Schnitt erstellen.

Hab eine Skizze mit Karomuster, die auf eine Kugeloberfläche projiziert wird!
Nun sollen aus einer Projektion die "Rippen" als Kugelversteigung als Zug Ke generiert werden, was nicht funtioniert!
wenn ich eine Linie Projeziere dann funktioniert das Zug Ke zu generieren.
Ein Kollege (welchen ich nicht kontaktieren kann) hat das geschafft aus einer projektion verschiedene Linien auszuwählen, bzw. das gesamte Muster mit verschiedenen Zug Ke's auf die Oberfläche zu projizieren... was mach ich falsch??

Bitte um Hilfe 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dragan Ciric
Mitglied
Ingenieur/Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Dragan Ciric an!   Senden Sie eine Private Message an Dragan Ciric  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dragan Ciric

Beiträge: 25
Registriert: 01.08.2008

erstellt am: 27. Nov. 2012 16:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Kerschbaumer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

soweit mir bekant ist, kann man nur Zug-KE´s nur mit Querschnitten erzeugen, die auf einer 2D-Eben liegen. Räumliche Kurven kann man nicht zum ziehen verwenden. (Ich kann mich auch irren, aber habe es selber mit allen vorhandenen Zug-KE´s probiert und nicht hin bekommen.)
Eine Möglichkeit ist Flächen über einen Berandungsverbung zu erzeugen, diese zu schließen und dann als Verbundvolumen zu füllen.
Oder, wenn möglich, eine extrusion von einer Ebene, die das Teil nicht berührt, bis zur gewählten oder nächsten Fläche zu erzeugen und den Überschuss wegschneiden.

Viel erfolg.

------------------
Mit freundlichen Grüßen/kind regards
Dragan Ciric
Klaus Union GmbH & Co KG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

call4help
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von call4help an!   Senden Sie eine Private Message an call4help  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für call4help

Beiträge: 787
Registriert: 24.07.2005

Intel(R) Xeon(R) CPU
W3565 3.20GHz
7,99 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000
PDMLink
Pro/E WF 4.0 /M210

erstellt am: 28. Nov. 2012 09:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Kerschbaumer 10 Unities + Antwort hilfreich


zugke.jpg

 
sie irren
Natürlich kann man Raumkurven als Leitkurve eines ZugKE nutzen

------------------
mfg HP

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dragan Ciric
Mitglied
Ingenieur/Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von Dragan Ciric an!   Senden Sie eine Private Message an Dragan Ciric  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dragan Ciric

Beiträge: 25
Registriert: 01.08.2008

erstellt am: 28. Nov. 2012 10:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Kerschbaumer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

sorry für das Missverständnis. Habe ich wohl falsch verstanden.
Ich dachte das der Querschnitt der gezogen werden soll gemeint war.
Selbstverständlich kann man die Leitkurve(n) im Raum 3-dimensional verlaufen lassen. 

------------------
Mit freundlichen Grüßen/kind regards
Dragan Ciric
Klaus Union GmbH & Co KG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BergMax
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von BergMax an!   Senden Sie eine Private Message an BergMax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BergMax

Beiträge: 2130
Registriert: 23.08.2005

Creo 3.0 M080
Creo 4.0 M020
Creo 5 und 6 im Test
STools 2018
HP z400, Win7 Prof.
Quadro 5000
DualView

erstellt am: 28. Nov. 2012 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Kerschbaumer 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

so ganz klar formuliert ist die Fragestellung ja nun auch nicht...
Wie sieht denn das "Karomuster" aus?
Ein Bild sagt mehr als...

Wenn ich Linen auf eine Kugel projeziere, kann ich da auch völlig problemlos ein Zug-Ke dran entlang ziehen.

------------------
Beste Grüße
Max

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz