Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Flexieblen Zahnriemen erstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Flexieblen Zahnriemen erstellen (2865 mal gelesen)
zini
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von zini an!   Senden Sie eine Private Message an zini  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zini

Beiträge: 242
Registriert: 09.05.2003

Dell Precision 690 Workstation XEON Dual Core
Quadro FX 1400
Wildfire 4.0 M130
Creo 2.0

erstellt am: 23. Jul. 2012 08:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


bild1.jpg


bild2.jpg

 
Hallo PTC User,

Ich möchte einen Zahnriemen erstellen,der sich mit der Spannrolle verformt.Siehe Bilder. Ist das im Bereich des Möglichen? Macht man das mit Steuerkurven?
Kann mir jemand zeigen, wie man mit Hilfe "Steuerkurvenbiegung" einen Zahnriemen erstellt. Ev. hat jemand einen .prt Teil für mich.

Danke im Voraus!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ReinhardN
Mitglied
Dipl.Ing.


Sehen Sie sich das Profil von ReinhardN an!   Senden Sie eine Private Message an ReinhardN  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ReinhardN

Beiträge: 1268
Registriert: 03.05.2005

XP Prof SP3
FX 1500
WF4 M100

erstellt am: 23. Jul. 2012 10:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zini 10 Unities + Antwort hilfreich

Steuerkurvenbiegung wäre sicher der falsche Weg.
Baue erst das Spannrad ein, dann modelliere den Zahnriemen mit Umfangsbemassung, hänge dann das zweite Rad ein mit seiner Lagerung.
Wenn du dann die Position der Spannrolle änderst bewegt sich das zweite Rad mit auf die korrekte Position.
Gruß
Reinhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zini
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von zini an!   Senden Sie eine Private Message an zini  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zini

Beiträge: 242
Registriert: 09.05.2003

Dell Precision 690 Workstation XEON Dual Core
Quadro FX 1400
Wildfire 4.0 M130
Creo 2.0

erstellt am: 23. Jul. 2012 11:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Ich möchte den Zahnriemen flexiebel haben, da ich anschließend eine Animation erstellen möchte.

Im Bild 1 sieht man, das die Spannrolle ganz abgehoben ist. Im Bild 2 soll sicher der Zahnriemen durch die Spannrolle leicht durchbiegen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 23. Jul. 2012 14:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Flexible Teile bei ProE sind nicht flexibel in einer Animation.
Die Flexibilität bezieht sich nur auf die Geometrie eines Teils oder Unterbaugruppe innerhalb einer Baugruppe zum Zeitpunkt dessen Einbaus.

Die flexible Darstellung wie Du sie Dir vorstellst ist mit ProE nicht so ohne weiteres möglich.

------------------
Jetzt wieder im Norden

Holger.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Holger.S an!   Senden Sie eine Private Message an Holger.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger.S

Beiträge: 323
Registriert: 01.10.2004

Creo Parametric 4.0 M060
Creo Elements/Direct Drafting 18.1
Windcill PDMLink 11.0 M020
Mathcad 14.0
Microsoft Windows 7 Emterprise 64 Bit
Intel(R) Xenon(R)CPU W3550 @ 3,07 GHz 3,06GHz
16 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000

erstellt am: 23. Jul. 2012 16:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zini 10 Unities + Antwort hilfreich


Riemen.zip

 
Sieh dir mal meine Dateien an. Die Spannscheibe habe ich mit Achsverschiebung Eingebaut und Animiert. Der Riemen ist mittels FamTab in mehreren Zuständen eingebaut und über Styles und Darstellung zum Zeitpunkt Animiert. Das Ruckelt zwar ein wenig, aber du kannst das sicher noch verfeinern.

------------------
"Der Konstrukteur ist das Kamel, auf dem der Betriebswirt zum Erfolg reitet"
Ralf Steck (CAD CAM Editorial)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zini
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von zini an!   Senden Sie eine Private Message an zini  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zini

Beiträge: 242
Registriert: 09.05.2003

Dell Precision 690 Workstation XEON Dual Core
Quadro FX 1400
Wildfire 4.0 M130
Creo 2.0

erstellt am: 24. Jul. 2012 07:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Holger.S!

Das sieht für mich schon sehr gut aus!

Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NicoFTB
Mitglied
Ingenieur Entwicklung/Konstuktion


Sehen Sie sich das Profil von NicoFTB an!   Senden Sie eine Private Message an NicoFTB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NicoFTB

Beiträge: 806
Registriert: 08.05.2012

erstellt am: 24. Jul. 2012 11:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zini 10 Unities + Antwort hilfreich

Für Ausprobierer wie mich: Funktioniert nicht mit der kleinen Lizenz.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zini
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von zini an!   Senden Sie eine Private Message an zini  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zini

Beiträge: 242
Registriert: 09.05.2003

Dell Precision 690 Workstation XEON Dual Core
Quadro FX 1400
Wildfire 4.0 M130
Creo 2.0

erstellt am: 02. Aug. 2012 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Bemasung.jpg

 
Hallo Holger.S

Ich hab noch eine Frage. Du hast den Riemen in der Skizze so aufgebaut,das eine Fixe Länge eingegeben wird.
Wie kann ich so eine Bemaßung erstellen?


Gruß Andi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zini
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von zini an!   Senden Sie eine Private Message an zini  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zini

Beiträge: 242
Registriert: 09.05.2003

Dell Precision 690 Workstation XEON Dual Core
Quadro FX 1400
Wildfire 4.0 M130
Creo 2.0

erstellt am: 02. Aug. 2012 09:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Holger,

Hat sich schon erledigt.
Hab es gefunden.Einfach Linien im Skizzierer markieren,und danach auf "EDITIEREN" -> "KONVERTIEREN ZU" -> "UMFANG"

LG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zini
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von zini an!   Senden Sie eine Private Message an zini  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zini

Beiträge: 242
Registriert: 09.05.2003

Dell Precision 690 Workstation XEON Dual Core
Quadro FX 1400
Wildfire 4.0 M130
Creo 2.0

erstellt am: 02. Aug. 2012 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


konvertieren_zu.jpg

 
Hier noch ein Bild dazu!
Bilder sagen mehr als 1000 Worte sagt man.


Gruß
Andi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Holger.S an!   Senden Sie eine Private Message an Holger.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger.S

Beiträge: 323
Registriert: 01.10.2004

Creo Parametric 4.0 M060
Creo Elements/Direct Drafting 18.1
Windcill PDMLink 11.0 M020
Mathcad 14.0
Microsoft Windows 7 Emterprise 64 Bit
Intel(R) Xenon(R)CPU W3550 @ 3,07 GHz 3,06GHz
16 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000

erstellt am: 02. Aug. 2012 09:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zini 10 Unities + Antwort hilfreich


Umfang.gif

 
Da hast du die Lösung ja schon gefunden. Zwichenzeitlich habe ich noch ein Filmchen gedreht.

------------------
"Der Konstrukteur ist das Kamel, auf dem der Betriebswirt zum Erfolg reitet"
Ralf Steck (CAD CAM Editorial)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zini
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von zini an!   Senden Sie eine Private Message an zini  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zini

Beiträge: 242
Registriert: 09.05.2003

Dell Precision 690 Workstation XEON Dual Core
Quadro FX 1400
Wildfire 4.0 M130
Creo 2.0

erstellt am: 02. Aug. 2012 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
Ja danke!

Sag, mit welchem Programm kannst du so schöne Videos machen? Und in GIF?

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Holger.S
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Holger.S an!   Senden Sie eine Private Message an Holger.S  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Holger.S

Beiträge: 323
Registriert: 01.10.2004

Creo Parametric 4.0 M060
Creo Elements/Direct Drafting 18.1
Windcill PDMLink 11.0 M020
Mathcad 14.0
Microsoft Windows 7 Emterprise 64 Bit
Intel(R) Xenon(R)CPU W3550 @ 3,07 GHz 3,06GHz
16 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000

erstellt am: 02. Aug. 2012 11:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für zini 10 Unities + Antwort hilfreich

Videos: - CamStudioPortable Ausgabe als *.avi sehr groß >>(kostenlos)

Umwandeln in GIF: AVS Video Converter Ausgabe alle gängigen Formate >>(kostenpflichtig)

Hier gibt es auch Infos

------------------
"Der Konstrukteur ist das Kamel, auf dem der Betriebswirt zum Erfolg reitet"
Ralf Steck (CAD CAM Editorial)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz