Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Mechanismusgerüst erstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Mechanismusgerüst erstellen (1449 mal gelesen)
n000
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von n000 an!   Senden Sie eine Private Message an n000  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für n000

Beiträge: 63
Registriert: 23.09.2010

ProE Wildfire 4

erstellt am: 17. Mrz. 2012 08:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Gemeinde,

ich möchte ein Universalgerüst im Mechanismus aufbauen.
In diesem Gerüst müssen alle Bewegungen definiert sein. Am liebsten würde ich Ebenen verwenden, denen ich die Bewegungsprofiele verpassen kann. Dies ist aber soweit ich das probiert habe leider nicht möglich.

Ich muss später diese Baugruppe mit dem Universalgerüst nehmen können und in eine weitere Baugruppe immer auf bestimmte Ebenen einbauen können (daher auch der Gedanke das Gerüst aus Ebenen aufzubauen).

Ich würde jetzt versuchen mit einem Motion Skelett mir ein Gerüst zu basteln. Da ich aber dort noch null Erfahrung habe, wollte ich mal hören, ob ihr so etwas schon gemacht habt, wenn ja wie? Oder vielleicht habt ihr eine ganz andre Idee wie ich die Sache angehen kann.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyndorps
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Wyndorps an!   Senden Sie eine Private Message an Wyndorps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyndorps

Beiträge: 4465
Registriert: 21.07.2005

HP Z440
DELL M6300 XP64
Ideapad U160 (mit CREO!)
CREO/Elements 5
Creo 2.0
Creo 3.0
Creo 4.0
SUT2018 (DesignTools)
Windchill 10.2

erstellt am: 17. Mrz. 2012 12:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für n000 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von n000:
... Motion Skelett [...]  wollte ich mal hören, ob ihr so etwas schon gemacht habt ...

Das machen wir seit einem Jahr bereits im CAD-Grundkurs.
Wir fangen dort gleich mit dem Bewegungsskelett als Entwurfsskizze an.  Das funktioniert recht gut, da es so komplex ist, dass die Studis sofort hellwach sind (bzw. sein müssen) und erkennen, dass richtige CAD-Anwendung etwas anderes ist, als "Klötzchenbau" aus dem Schüler-CAD-Kurs oder im "Ich-lern-mich-das-selbst-Verfahren".

Erfahrungen:

  • MotionSkelette (MS) funktionieren zumindest ab WF5 recht gut,
  • MS erfordert einen sehr strukturierten Modellaufbau bzw. die Modellplanung,
  • MS erfordern schon ein sehr gutes Skizzenverständnis, da Freiheitsgrade bereits in der SKizze definiert werden können,
  • MS sind in Pro/E bzw. Creo nicht gerade selbst erklärend,
  • es gibt zu MS meines Wissens nach bisher keine frei verfügbaren Tutorials (meines ist noch in Arbeit)
  • MS haben noch ein paar Kinderkrankheiten (sind weitgehend im Forum genannt, Suchbegriff: Motion Skelett)

------------------
----------------

"Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist."  (Stanislaw Jerzy Lec)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

n000
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von n000 an!   Senden Sie eine Private Message an n000  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für n000

Beiträge: 63
Registriert: 23.09.2010

ProE Wildfire 4

erstellt am: 17. Mrz. 2012 18:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die Antwort!

Zitat:
im "Ich-lern-mich-das-selbst-Verfahren".

Mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben

Da mein Motion Skelett nicht sehr aufwendig ist wird mir das erstellen weniger Probleme bereiten. Ob es später auch etwas taugt wird sich wie alles im Alltag heraus stellen.

Hast du zufällig ein vernünftiges tutorial zur Mechanismus Anwendung?
Habe die Übungen in der Hilfe durch, aber ich denke, dass in Mechanismus noch einiges steckt von dem ich noch nichts weiß.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyndorps
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Wyndorps an!   Senden Sie eine Private Message an Wyndorps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyndorps

Beiträge: 4465
Registriert: 21.07.2005

HP Z440
DELL M6300 XP64
Ideapad U160 (mit CREO!)
CREO/Elements 5
Creo 2.0
Creo 3.0
Creo 4.0
SUT2018 (DesignTools)
Windchill 10.2

erstellt am: 17. Mrz. 2012 19:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für n000 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von n000:
... Mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben  ...

Jetzt am Montag, 19.3.2012 um 7:30 Uhr im Raum 4-U06 einer der führenden Hochschulen  starten wir genau mit dem Motion-Skelett. Wenn noch'n Platz frei ist und man meine Stud-Enten nicht stört ...

------------------
----------------

"Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist."  (Stanislaw Jerzy Lec)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz