Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Hilfslinie für Durchmesserbemaßung bei Kettenradverzahnung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Hilfslinie für Durchmesserbemaßung bei Kettenradverzahnung (2083 mal gelesen)
QLK
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von QLK an!   Senden Sie eine Private Message an QLK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für QLK

Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2012

PRO/E WILDFIRE 4

erstellt am: 13. Feb. 2012 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


AbbKettenrad.pdf

 
Hallo zusammen,

Für die Bemaßung von Kettenradverzahnungen habe ich bisher immer "Skizzen" eingefügt (s. angehängte pdf)

Kann man stattdessen Hilfslinien erzeugen, wie beispielsweise beim Lochkreisdurchmesser, die man über die "Taschenlampe" ein- bzw. ausblenden kann?

Der Nachteil bei der Skizze ist, dass diese in jeder Ansicht angezeigt werden. Das stört mich.

Meine Idee war, dass ich einfach Bohrungen ins Nichts laufen lasse und so den Lochkreisdurchmesser nutzen kann. Aber hier handelt es sich um ein Makro und da wollte ich möglichst nicht pfuschen

Vielen Dank für Eure Hilfe und viele Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arni1
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von arni1 an!   Senden Sie eine Private Message an arni1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arni1

Beiträge: 3556
Registriert: 17.12.2002

Pro/E seit Version 11
Creo3 M130 produktiv
Creo4 M040 zum Spielen
HP Z210
Intel Xeon 3.3GHz; 20 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000
HP ZR30w
Win10 64bit

erstellt am: 13. Feb. 2012 10:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für QLK 10 Unities + Antwort hilfreich

Erzeuge einfach zusätzliche Kosmetik, welche als Referenz die Skizze benutzt.
die Skizze wird immer ausgeblendet und die Kosmetik kann man nach Belieben zeigen lassen oder wegnehmen.
Linienart und Stil kann man natürlich auch anpassen.

Gruß
Arni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

QLK
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von QLK an!   Senden Sie eine Private Message an QLK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für QLK

Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2012

PRO/E WILDFIRE 4

erstellt am: 13. Feb. 2012 11:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


bild2.pdf

 
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Mit "Kosmetik" hatte ich das auch schonmal versucht ("Einfügen"->"Kosmetik"->"Skizze"...ist das so gemeint?). Wenn ich die richtige Kosmetik gewählt habe, braucht man aber keine Skizze auf die man referenziert.

Was mir dabei jetzt erst aufgefallen ist: Die Kosmetik wird nicht in der Projektionsansicht angezeigt, was mir notfalls schon reicht.
Aber immernoch in der unteren linken Ansicht.

In der 2D Zeichnung lässt sich die Kosmetik leider immernoch nicht steuern.

Viele Grüße,

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

atti
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von atti an!   Senden Sie eine Private Message an atti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für atti

Beiträge: 336
Registriert: 06.11.2006

HP z400 Workstation
24 GB RAM
NVIDIA Quadro 4000
Creo 2.0 M220

erstellt am: 13. Feb. 2012 13:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für QLK 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi!

Du kannst die Folien für verschiedene Ansichten getrennt behandeln in dem du auf den kleinen schwarzen Pfeil über dem Folienbaum klickst und dann die Ansicht wählst deren Folienstatus du ändern willst.

------------------
mfg Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

QLK
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von QLK an!   Senden Sie eine Private Message an QLK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für QLK

Beiträge: 7
Registriert: 13.02.2012

PRO/E WILDFIRE 4

erstellt am: 13. Feb. 2012 15:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Thomas,

vielen Dank das klappt jetzt!!!

Kurze Anmerkung allgemein: Geht allerdings nur, wenn man in der Ansicht in dem Beispiel alle Kurven ausblendet.
Wenn man einzeln unterdrücken möchte übernimmt ProE den Befehl trotz Auswahl wieder für alle Ansichten.

Aber egal brauch ich nicht.
Dank dir und freundliche Grüße,

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz