Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Stückliste für Fortgeschrittene

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Stückliste für Fortgeschrittene (4117 mal gelesen)
MeikeB
Mitglied
Maschinenbau Technikerin


Sehen Sie sich das Profil von MeikeB an!   Senden Sie eine Private Message an MeikeB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MeikeB

Beiträge: 717
Registriert: 31.10.2008

StartupTools2016
Creo 2.0 - 4.0
WF4, WF5
KeyShot 6
Creo Layout 3.1
IsoDraw CADprocess 7.3
HP ZBook 17
2,5GHz; 32GB RAM
NVIDIA Quadro 2200M
Windows10 64bit

erstellt am: 08. Feb. 2012 14:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Stueli_Meike.jpg

 
Hallo Ihr Lieben,

auch wenn ich immer der Meinung war Stücklisten wirklich gut in ProE hin zu bekommen, habe ich jetzt anscheinend meine Grenze erreicht 

Folgende Aufgabenstellung:
(Modellbaum exemplarisch)
Hauptbaugruppe
- Teil_01
- Teil_02
- Unterbaugruppe_01
  - Teil_03
  - Teil_04
  - Teil_05
- Teil_06
- Teil_07
- Unterbaugruppe_02
  - Teil_07
  - Teil_04
  - Teil_02
- Teil_08
- Ersatzteil_BG_01
  - Teil_09
  - Teil_10
  - Teil_02
- Ersatzteil_BG_02
  - Teil_11
  - Teil_12
  - Teil_02

Die besondere Schwierigkeit liegt in der Mehrfachverwendung der Einzelteile.

Die Stückliste soll so aussehen:

Erst alle Einzelteile (ohne Baugruppen), aber nur in der summierten Stückzahl aus Haupt- und Unterbaugruppen.
Also darf Teil_02 in der ersten Auflistung nur 2x vorkommen, die Baugruppen dürfen nicht auftauchen (ist in dem Bild noch falsch, da noch nicht gelöst...).
Die Teile aus den Ersatzteil-BG dürfen nicht erscheinen.
Hier ergibt sich schon das erste Problem:
Um die Ersatzteilbaugruppen heraus zu filtern wurde ein verschachtelter Wiederholbereich erzeugt.
Der erste WB filtert die Ersatzteil-BG heraus, der zweite zeigt nun die Einzelteile der übrig gebliebenen Baugruppen an.
Somit werden mehrfach verwendete Einzelteile nur unter der jeweiligen BG summiert, aber nicht über alle BG.
Nach der Auflistung der Einzelteile sollen die Ersatzteilbaugruppen aufgelistet werden.
Hier wird bereits mit eingeschobenen Wiederholbereichen gearbeitet:
- Ersatzteil_BG
  - Einzelteile nur für diese BG

Jetzt sollen die Positionsnummern für die Einzelteile natürlich automatisch fortlaufend erzeugt werden.
für den ersten Teil der Stüli kein Problem

aaaaaaber

Dier ersatzteilbaugruppen werden jetzt mit E10, E20, usw. durchnummeriert.
Das ist bis dahin schon über Filter und Beziehungen gelöst.
Nun sollen die Einzelteile der Ersatzteilbaugruppen mit E10.1, E10.2, usw. durchnummeriert werden.

Und da verlassen sie mich.
Egal wie ich es anstelle sehen meine Pos.-Nummern immer so aus:
- E10
  - E10.1
  - E20.2
- E20
  - E10.1
  - E20.2
...

Nun seid Ihr dran 

------------------
Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom.
Albert Einstein

Meike hat keine Homepage
aber hier könnt Ihr mich finden:

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MeikeB
Mitglied
Maschinenbau Technikerin


Sehen Sie sich das Profil von MeikeB an!   Senden Sie eine Private Message an MeikeB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MeikeB

Beiträge: 717
Registriert: 31.10.2008

StartupTools2016
Creo 2.0 - 4.0
WF4, WF5
KeyShot 6
Creo Layout 3.1
IsoDraw CADprocess 7.3
HP ZBook 17
2,5GHz; 32GB RAM
NVIDIA Quadro 2200M
Windows10 64bit

erstellt am: 10. Feb. 2012 14:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hmmmm, woran liegt es?
Habe ich es schlecht beschrieben, oder ist es wirklich so schwer... 

------------------
Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom.
Albert Einstein

Meike hat keine Homepage
aber hier könnt Ihr mich finden:

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Frau-PROE
Moderator
Trän-Närrin




Sehen Sie sich das Profil von Frau-PROE an!   Senden Sie eine Private Message an Frau-PROE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Frau-PROE

Beiträge: 2785
Registriert: 01.07.2009

Privat:
DELL Vostro 1710
WinXP-Pro
Wildfire4 M020 SE
CoCreate PE 2.0

Dienstlich:
NIX
Arbeitslos und Spaß dabei!

erstellt am: 11. Feb. 2012 05:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MeikeB 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Meike,

 

Zitat:
Original erstellt von MeikeB:
...Habe ich es schlecht beschrieben, oder ist es wirklich so schwer...

ja und ja...
...und ausserdem war ich in letzter Zeit nur selten hier!  
Nee Quatsch!  

Öööhm... ich sehe zwar, was Du möchtest, aber ich erkenne das Problem (noch) nicht.
Kannst Du die ".tbl" mal hier einstellen? (Welche Version?)


Liebe Grüße,
Nina

------------------
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Intelligenz.
Jeder ist der Meinung, genug davon zu besitzen. [René Descartes]
Ist das nicht wunderbar?!?       
System-Info | Bildschirmaufzeichnung | Creo 1 | Richtig fragen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MeikeB
Mitglied
Maschinenbau Technikerin


Sehen Sie sich das Profil von MeikeB an!   Senden Sie eine Private Message an MeikeB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MeikeB

Beiträge: 717
Registriert: 31.10.2008

StartupTools2016
Creo 2.0 - 4.0
WF4, WF5
KeyShot 6
Creo Layout 3.1
IsoDraw CADprocess 7.3
HP ZBook 17
2,5GHz; 32GB RAM
NVIDIA Quadro 2200M
Windows10 64bit

erstellt am: 14. Feb. 2012 10:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Nina,

schön wieder von Dir zu hören (lesen) 

Das eigentliche Problem ist folgene Darstellung der Positionsnummern:

E10  Baugruppe_1
E10.1 - Teil_1
E10.2 - Teil_2
E10.3 - Teil_3
E20  Baugruppe_2
E20.1 - Teil_1
E20.2 - Teil_2
E20.3 - Teil_3

Wobei Die Baugruppe der übergeordnete Wiederholbereich ist, und die Einzelteile in einem verschachtelten Wiederholbereich stehen.
Für den verschachtelten Wiederholbereich kann man sich keine Ballons anzeigen lassen.
Es soll immer eine Baugruppe mit den dazugehörigen Teilen angezeigt werden, innerhalb der Baugruppe darf die Stückzahl summiert werden, gleiche Teile in verschiedenen Baugruppen sollen aber auch in jeder Baugruppe mit der entsprechenden Stückzahl stehen.

Der Rest der STückliste, war eigentlich mit dem Hintergedanken, daß vielleicht jemand mit einer gaaaanz einfachne Idee an kommt und ich einfach zu kompliziert gedacht habe.

Die Tabelle kann ich Dir leider nicht geben, da ich Sie nicht habe.

------------------
Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom.
Albert Einstein

Meike hat keine Homepage
aber hier könnt Ihr mich finden:

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andreas Widmann
Mitglied
ATHENA Support/Training


Sehen Sie sich das Profil von Andreas Widmann an!   Senden Sie eine Private Message an Andreas Widmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andreas Widmann

Beiträge: 218
Registriert: 24.08.2005

erstellt am: 20. Feb. 2012 11:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für MeikeB 10 Unities + Antwort hilfreich

hmm, ich bin nicht sicher ob ich alles richtig verstanden habe.

Aber versuch doch mal die Hauptbaugruppe mit nur einem Wiederholbereich aufzulisten.
Die Attribute #rekursiv und #Keine Duplikate pro Ebene sollten dann, wenn du rpt.qty verwendet hast nur die Stückzahl je Baugruppe anzeigen.

------------------
Gruß Andreas

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Antwort ist 42! Die Antwort ist 42! Die Antwort ist 42! ...wenn ich nur die Frage wüsste...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz