Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Windows 7 und Wildfire 3

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Windows 7 und Wildfire 3 (2376 mal gelesen)
occordov
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von occordov an!   Senden Sie eine Private Message an occordov  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für occordov

Beiträge: 217
Registriert: 25.02.2008

WF 2 M240
WF 3 M110
WF 5 M210
Creo Parametric 3.0 M190
Intel(R)Core(TM) i7-4820K CPU
3,7 GHz; 3,7 GHz 32.0 GB RAM
nVidia Quadro K2000

erstellt am: 08. Jul. 2011 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,


wir kriegen neue Workstations mit Windows 7 Betriebsystem, benutzen noch Wildfire III. Gibt es irgendwie Kompatibilitätsprobleme?

Vielen Dank im Voraus!

------------------
Errare humanum est sed perseverare diabolicum (Seneca)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

binichnich
Mitglied
Design Engineer / CAD Admin


Sehen Sie sich das Profil von binichnich an!   Senden Sie eine Private Message an binichnich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für binichnich

Beiträge: 127
Registriert: 30.08.2010

erstellt am: 08. Jul. 2011 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für occordov 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

also ich kann nur von unseren Systemeb sprechen:
Wir haben Windows7 64bit Workstations und haben Wildfire 2,3,5 bzw Creo laufen. Wir hatten nie Probleme mit der Kompatibilität!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

occordov
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von occordov an!   Senden Sie eine Private Message an occordov  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für occordov

Beiträge: 217
Registriert: 25.02.2008

WF 2 M240
WF 3 M110
WF 5 M210
Creo Parametric 3.0 M190
Intel(R)Core(TM) i7-4820K CPU
3,7 GHz; 3,7 GHz 32.0 GB RAM
nVidia Quadro K2000

erstellt am: 08. Jul. 2011 11:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Einige unserer Kollegen sagten, dass Wildfire III sehr langsam ist wenn man unter Windows 7 arbeiten würde. Weiß nicht wo ich mich informieren könnte ob das tatsächlich so ist. Deshalb die Frage ob irgendjemand Erfahrung mit dieser Kombination von Software gemacht hat.

------------------
Errare humanum est sed perseverare diabolicum (Seneca)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CreoElementsPro
Mitglied
SB

Sehen Sie sich das Profil von CreoElementsPro an!   Senden Sie eine Private Message an CreoElementsPro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CreoElementsPro

Beiträge: 1
Registriert: 29.10.2010

erstellt am: 08. Jul. 2011 11:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für occordov 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

wir sind mit ca. 100 Workstations seit April auf Windows 7 (64 Bit) und Wildfire 3 (M230). Dazu PDMLink 9.1

Ich kann nur sagen dass Pro/ENGINEER nicht langsamer auf Win7 64 Bit ist als mit WinXP 64 Bit.
Durch verschiedene Benchmarks weiß ich jedoch dass Pro/ENGINEER WF3 allgemein mit 64 Bit langsamer ist als mit 32 Bit.

Was ich dir wärmstens ans Herz legen kann ist neue Hardware mit Mehrprozessor Technik und mindestens 8 GB besser 12 GB Hauptspeicher.

P.S. Der Rest (ca. 120 Maschinen) unseres Pro/E Feldes arbeitet bis September auf WinXP 32 Bit mit WF3.

Gruß

CreoElementsPro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

occordov
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von occordov an!   Senden Sie eine Private Message an occordov  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für occordov

Beiträge: 217
Registriert: 25.02.2008

WF 2 M240
WF 3 M110
WF 5 M210
Creo Parametric 3.0 M190
Intel(R)Core(TM) i7-4820K CPU
3,7 GHz; 3,7 GHz 32.0 GB RAM
nVidia Quadro K2000

erstellt am: 08. Jul. 2011 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die schenlle Antworten!

Gruß!

------------------
Errare humanum est sed perseverare diabolicum (Seneca)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz