Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Koordinatensystem verschieben

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Creo
Autor Thema:  Koordinatensystem verschieben (857 mal gelesen)
faromatz
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von faromatz an!   Senden Sie eine Private Message an faromatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für faromatz

Beiträge: 2
Registriert: 08.05.2006

erstellt am: 08. Mai. 2006 13:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo,
ich habe ein kleines problem mit den Koordinatensystemen. wir haben von ausserhalb Teile bekommen. bie diesen teilen liegt das koordinatensystem irgendwo im Raum. Dieses KOS würde ich gerne verschieben.
mir ist klar wie ich referenz KOS erstelle aber ich habe es noch nicht geschafft das orginal KOS zu verschieben.
vielen dank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bommy007
Mitglied
Konstrukteurin


Sehen Sie sich das Profil von bommy007 an!   Senden Sie eine Private Message an bommy007  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bommy007

Beiträge: 188
Registriert: 09.11.2005

STools2010:
- WF3 M190
- WF4 M150
- WF5 M040
Compaq nw9440
2,13GHz; 4GB
Vista 64bit
Quadro FX 1500M

erstellt am: 08. Mai. 2006 13:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für faromatz 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ein importiertes Koordinatensystem kannst Du nicht verschieben.
Du kannst das Teil beim Importieren aber neu positionieren, so daß Das Standard Koordinatensystem (KS) Deines Teiles wieder an einer brauchbaren Position ist:
-importieren erst einmal das Teil
-messe den Abstand des original KS zu einem Punkt im Teil, wo Du das neue KS haben möchtest.
-schließe das Teil wieder (ohne zu speichern)
-erstelle ein neues Teil mit Deiner Standardvorlage
-erzeuge ein neues KS in dem Abstand zum Standard KS, den Du gerade gemessen hast (beachte die Orientierung des KS!!!)
-#Einfügen #gemeinsam benutze Daten #aus Datei #wähle Dein zu importierendes Teil
-jetzt wirst Du nach der Einfügeoption gefragt
  -hier gibst Du jetzt nicht Standard an, sonder Koordinatensystem
  -wähle das KS im Originalteil und anschließen Dein neu erzeugtes KS in Deinem Teil

Jetzt beziehen sich alles auf das Standard KS Deines Teiles

------------------
Grüßle aus Stuttgart

Pro/E macht doch Spaß (immer...na ja, fast immer...oder doch nur manchmal...) 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

faromatz
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von faromatz an!   Senden Sie eine Private Message an faromatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für faromatz

Beiträge: 2
Registriert: 08.05.2006

erstellt am: 08. Mai. 2006 19:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hi
vielen Dank für die fixe antwort. ich werds gleich morgen mal ausprobieren.
danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

arni1
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von arni1 an!   Senden Sie eine Private Message an arni1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für arni1

Beiträge: 3949
Registriert: 17.12.2002

Pro/E seit Version 11
Creo6
HP Z210
Intel Xeon 3.3GHz; 20 GB RAM
NVIDIA Quadro 2000
HP ZR30w
Win10 64bit

erstellt am: 02. Feb. 2024 14:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für faromatz 10 Unities + Antwort hilfreich

Durch Zufall habe festgestellt, daß sich die Position des Standard-Koordinatensystem nachträglich doch beliebig verändern läßt.
Dabei ist es egal, ob ein Import-Teil oder ein normales Teil.
So geht's:
Koord. am Modell wählen, nicht im Modellbaum (Koordinatensystem wird gewählt, nicht das KE Koord.)
#kopieren
#einfügen
#Optionen
Haken entfernen bei #Ursprüngliche_Geometrie_kopieren

Zu beachten gilt, wenn Teile mit dem Koord. in Baugruppen verbaut wurden, oder Zeichnungsansichten gerell mit #Ursprung Koordinatensystem positioniert sind...

Gruß
Arnold

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Technischer Planer - Klimatechnik / Disposition / Bauabwicklung / CAD (m/w/d)
PIO­NIERE,
PRO­ZESS­OPTIMIERER,
PREIS­TRÄGER.

Wir suchen ständig nach neuen Lösungen.
Und werden fündig.

Wir setzen frische Impulse, entwickeln und realisieren Lösungen aus den Bereichen Architektur, Ingenieurbau, Verfahrenstechnik sowie Gebäude- und Energietechnik.
Unsere Auftraggeber unterstützen wir bei der Realisierung ihres Vorhabens als Generalübernehmer von der Planung bis zur Fertigstellung....
Anzeige ansehenFeste Anstellung
PRO-sbehr
Mitglied
Dipl.-Ing. Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von PRO-sbehr an!   Senden Sie eine Private Message an PRO-sbehr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PRO-sbehr

Beiträge: 1147
Registriert: 05.07.2002

VDI
Intel Xeon Gold 6244 CPU
Laptop
DELL Precision M6800
Intel Core I7-4810MQ
Grafik: Nvidia Quadro K4100M
Windows 10 Enterprise 64bit
Creo Parametric 7.0.9.0

erstellt am: 05. Feb. 2024 07:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für faromatz 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von arni1:
Durch Zufall habe festgestellt, daß sich die Position des Standard-Koordinatensystem nachträglich doch beliebig verändern läßt.
...
Gruß
Arnold

Hallo Arni,

wie erzeugst Du die Zufälle, daß Du sowas rausfindest? 
Auch wenn ich das bisher nie gebraucht habe, ist es aber gut zu wissen. Arni, 10 Points (U's)

Gruß Stefan

------------------
Pro/bleme sind endlich in der Unendlichkeit der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2024 CAD.de | Impressum | Datenschutz