Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  VBasic / vb.net / vbs / wsh
  Skript zum starten eines Programmes und Eingabe von Werten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Skript zum starten eines Programmes und Eingabe von Werten (380 mal gelesen)
SNOOP_69
Mitglied
Konstrukteur - Innenausbau


Sehen Sie sich das Profil von SNOOP_69 an!   Senden Sie eine Private Message an SNOOP_69  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SNOOP_69

Beiträge: 514
Registriert: 25.01.2006

erstellt am: 15. Sep. 2016 15:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, ich bin der Neue!

ich benötige Hilfe von Euch...
ich möchte mir ein VBScript schreiben mit dem ich eine Software in W7 starte und gewisse Werte (Passwort / Auftragsnummern / etc.) eingeben kann.
Derzeit bräuchte ich Hilfe, wie ich auslesen kann welches Fenster tatsächlich das "aktive Fenster" ist bzw. wie der korrekte Name des Fensters lautet um es über ein Script anzusprechen...

Derzeit sieht mein Script so aus:

Code:
mein script wird irgendwie als "Virus" erkannt, deshalb kann ich ihn hier wohl nicht posten...

das starten klappt, nur wird das aktive Fenster scheinbar nicht richtig erkannt...im Fenstertitel steht aber "Anmeldung"...evtl. wichtig zu wissen wäre, dass es keine "Fullscreen"-Anwendung ist!!

...und nur so nebenbei...ich bin völlig erfahrungsfrei und absolut ahnungslos was das scripten angeht!! Das ist mein erstes "Projekt" dieser Art!!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RSchulz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Teamleader IT-CAD



Sehen Sie sich das Profil von RSchulz an!   Senden Sie eine Private Message an RSchulz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RSchulz

Beiträge: 5490
Registriert: 12.04.2007

@Work
Lenovo P510
Xeon E5-1630v4
64GB DDR4
Quadro P2000
256GB PCIe SSD
512GB SSD
SmarTeam V5-6 R2016 Sp04
CATIA V5-6 R2016 Sp05
E3.Series
Altium Nexus 18
Win 10 Pro x64

erstellt am: 15. Sep. 2016 16:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SNOOP_69 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Snoop,

ich kann dir Beispiel Code geben, aber mir fehlt aktuell die Zeit dir das zu erklären. Vielleicht reicht dir das ja schon...

Code:

    Public Declare Function GetForegroundWindow Lib "user32.dll" () As Int32
    Public Declare Function GetWindowThreadProcessId Lib "user32.dll" (ByVal hwnd As Int32, ByRef lpdwProcessId As Int32) As Int32

    Public Function GetActiveAppProcess() As Process

        '-------------------------------------------------------------------------------
        ' Getting handle of foreground window (the active application)
        ' and returning it to activeProcessHandle
        '-------------------------------------------------------------------------------

        Dim activeProcessID As IntPtr

        Try

            GetWindowThreadProcessId(GetForegroundWindow(), activeProcessID)

            Return Process.GetProcessById(activeProcessID)

        Catch ex As Exception

            MsgBox(ex.Message, MsgBoxStyle.Critical, "Error in Functions: GetActiveAppProcess")
            Return Nothing

        End Try
    End Function


Das ganze ist in VB.NET geschrieben.

HTH

------------------
MFG
Rick Schulz

Nettiquette (CAD.de)  -  Was ist die Systeminfo?  -  Wie man Fragen richtig stellt.  -  Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 16. Sep. 2016 08:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SNOOP_69 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo SNOOP_69,

Zitat:
Original erstellt von SNOOP_69:
ich möchte mir ein VBScript schreiben mit dem ich eine Software in W7 starte und gewisse Werte (Passwort / Auftragsnummern / etc.) eingeben kann.

Verfügt deine Zielsoftware über eine Schnittstelle, (API), die du ansprechen kannst? Kennst du dich mit Verschlüsselungen aus oder willst du ggf das Passwort im Klartext übertragen? Oder willst du das in vorhandene Maske "füttern", als ob du es per Tastatur eingibst?

Und sieht dein Code aktuell wirklich so aus   Hab ich ja noch nie erlebt, dass auch CAD.de was irgendwie als Virus erkannt wird ...

Zitat:
Original erstellt von SNOOP_69:
...und nur so nebenbei...ich bin völlig erfahrungsfrei und absolut ahnungslos was das scripten angeht!! Das ist mein erstes "Projekt" dieser Art!!

Nur so nebenbei: ein Ausrufezeichen reicht völlig, um einen Ausruf als solchen zu kennzeichnen. Alles andere zeigt nur die Vorstufe zum Hyperventilieren.

Und wenn du wirklich am Anfang deiner Programmierpraxis stehst solltest du vielleicht nicht gleich mit solchen Brocken anfangen und dir aus dem Internet Codeschnipsel zusammenbasteln lassen, die du nicht verstehst oder aktuell halten kannst.

Wie wäre es mit einem anderen Ansatz: statt selbst die Fernsteuerung zu schreiben benutze eine Software, die diese Basisdinge bereits alle erledigt und in der du nur noch programmieren musst, wie du das andere Fenster/Programme steuerst. Ich empfehle da AutoIt, das ist ein wirklich mächtiges Werkzeug für solche Zwecke. Dafür gibt es im Web eine deutschsprachige Community und eine Menge Beispielskripte, aus denen man lernen kann und eine hervorragende Onlinedokumentation.

Ciao,
Stefan

------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite    http://solidworks.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KMassler
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Admin + Mädchen für Alles...



Sehen Sie sich das Profil von KMassler an!   Senden Sie eine Private Message an KMassler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KMassler

Beiträge: 2624
Registriert: 06.11.2000

** CSWP 01/2008 **
HP Z440, 16GB, Quadro K2200;
SWX2016 SP4;
SAP/PLM;
DriveWorks Pro;
Programmierung: VBA, aktuell VB.NET 2017

erstellt am: 16. Sep. 2016 09:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SNOOP_69 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von StefanBerlitz:
.... Ich empfehle da AutoIt, das ist ein wirklich mächtiges Werkzeug für solche Zwecke. ...

Das wollte ich auch gerade vorschlagen, das hat mir schon viel eintönige Arbeit erspart. Vor allem hilfreich, wenn man viele viele Male immer wieder dieselben Aktionen durchführen muss.

------------------
Klaus

www.al-ko.com | mein Gästebuch

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz