Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rhino3D
  Alternative zu plugin T-Spline

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Alternative zu plugin T-Spline (922 mal gelesen)
Susi Muc
Mitglied
Handwerkerin


Sehen Sie sich das Profil von Susi Muc an!   Senden Sie eine Private Message an Susi Muc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Susi Muc

Beiträge: 13
Registriert: 08.08.2015

erstellt am: 13. Jan. 2017 23:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo ,
ich bin gerade dabei T-Spline zu erlernen . Nun aber finde ich im Netz die Info, dass T-Spline nicht mehr unterstützt /verkauft wurde ?
Ich arbeite mit Rhino , suche aber einen Modellierer, mit dem ich weiche, organische Foremn ev. intiutiv anfertigen kann . Habt ihr einen Tipp für ein anderes Programm/plugin ,ev. nicht so teuer?
Vielen Dank im voraus Susi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mugg
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von mugg an!   Senden Sie eine Private Message an mugg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mugg

Beiträge: 120
Registriert: 01.04.2011

Autodesk AEC, imos, VW

erstellt am: 15. Jan. 2017 09:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Susi Muc 10 Unities + Antwort hilfreich

Soweit ich weiss unterstützt Fusion 360 von Autodesk T-Spline Modelling.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Susi Muc
Mitglied
Handwerkerin


Sehen Sie sich das Profil von Susi Muc an!   Senden Sie eine Private Message an Susi Muc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Susi Muc

Beiträge: 13
Registriert: 08.08.2015

erstellt am: 16. Jan. 2017 11:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@mugg vielen Dank.
Ja, das habe ich auch inzwischen rausbekommen. Aber die neuen ''Spielregeln ''der Hersteller , einem ein Abbo zu verkaufen -dazu habe ich keine Lust.
Außerdem braucht man ziemlich viel Zeit, um ein anspruchsvolles Programm zu erlernen, ein 30 Tage Testversion finde ich da nicht sehr hilfreich.
Hat vielleicht noch Jemand eine Idee ?
Grüße Susi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mugg
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von mugg an!   Senden Sie eine Private Message an mugg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mugg

Beiträge: 120
Registriert: 01.04.2011

Autodesk AEC, imos, VW

erstellt am: 16. Jan. 2017 11:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Susi Muc 10 Unities + Antwort hilfreich

Hat was ja. IMHO bieten Abo-Produkte allerdings auch mehr als eine Box Version. Aber ich weiss schon was du meinst.

T-spline modelling in Rhino ist ähnlich wie 3ds Max oder Maya. Kommt ja auch aus dem gleichen Haus. Das sind aber halt wieder andere Programme, welche man wieder erlernen muss. BTW Fusion 360 ist dagegen schon einfacher zu bedienen.

Frag doch mal bei einem Rhino Reseller oder bei Rhino direkt an, ob die T-Spline noch verkaufen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Susi Muc
Mitglied
Handwerkerin


Sehen Sie sich das Profil von Susi Muc an!   Senden Sie eine Private Message an Susi Muc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Susi Muc

Beiträge: 13
Registriert: 08.08.2015

erstellt am: 16. Jan. 2017 11:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die Frage ist, ob ich bei Rhino bleiben soll und mich vielleicht eher mit Grasshopper beschäftigen soll.
Viele Tutorials zeigen Arbeiten mit GH.

Es soll auch eine neue Version von Rhino rauskommen(Irgendwann), vielleicht ist da ein T-Spline ähnliches Werzeug dabei ?


Hat vielleicht Jemand Erfahrungen mit ZBrush?
Das kostenlose Programm 123Design soll eine Push Pull Funktion haben.

Die Frage ist , ob beide Programme eine feine, detailreiche Auflösung hinbekommen und in Stl abspeichern können ?


Danke Susi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Susi Muc
Mitglied
Handwerkerin


Sehen Sie sich das Profil von Susi Muc an!   Senden Sie eine Private Message an Susi Muc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Susi Muc

Beiträge: 13
Registriert: 08.08.2015

erstellt am: 17. Jan. 2017 11:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nein, ausdieMaus, T-spline wird nicht mehr verkauft.
Schade, ich fand man konnte genau und schöne Freiformen damit modellieren. Clayoo ist für mich keine Alternative.

Ich würde gern bei Rhino bleiben (gibts es ev. bei FoodfürRhino ein anderes plugin fürPushPull)?

Ich investiere gern Zeit, um ev.ein anderes Programm zu erlernen, aber es dauert wirklich lange, bis man merkt, ob auch wirklich alle Werzeuge funktionieren und man die Anwendungen für seine Zwecke benötigt, also lernen ist kein Problem.

Ich mag nur die Idee von Abbos nicht, deshalb scheidet Fusion aus.

Aber danke

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mugg
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von mugg an!   Senden Sie eine Private Message an mugg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mugg

Beiträge: 120
Registriert: 01.04.2011

Autodesk AEC, imos, VW

erstellt am: 24. Jan. 2017 18:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Susi Muc 10 Unities + Antwort hilfreich

Mhm, was möchtest du denn mit den 3D Modellen machen? 3D drucken?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz