Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ANSYS
  Ansys Ergebnisse auslesen, in Excel speichern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Ansys
Autor Thema:  Ansys Ergebnisse auslesen, in Excel speichern (123 mal gelesen)
trailer
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von trailer an!   Senden Sie eine Private Message an trailer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für trailer

Beiträge: 3
Registriert: 12.12.2021

Ansys Mechanical, 2021 R2 Student

erstellt am: 11. Jan. 2022 09:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich möchte die Ergebnisse einer zeitabhänigen Verformung von Ansys Mechanical mithilfe von APDL Befehlen auslesen.
Welche APDL Befehle müsste ich verwenden, um die Verformung bei der jeweiligen Zeit auszulesen?
(gewünscht ist eine Tabelle mit Zeit, Minimum, Maximum, Mittelwert)
Ist es möglich die Ergebnisse in Excel abzuspeichern und eine Spalten, Zeilen Formatierung vorzugeben?

Danke,
Trailer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wosch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrotechniker im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von wosch an!   Senden Sie eine Private Message an wosch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wosch

Beiträge: 2601
Registriert: 16.12.2004

Rechne zuerst ein Problem nach, für das Du eine analytische Lösung kennst.

erstellt am: 11. Jan. 2022 18:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für trailer 10 Unities + Antwort hilfreich

Kann man vielleicht aus dem Beitrag
https://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum101/HTML/008034.shtml#000005
Anregungen entnehmen.

------------------
Viel Erfolg wünscht
Wolfgang Schätzing

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

trailer
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von trailer an!   Senden Sie eine Private Message an trailer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für trailer

Beiträge: 3
Registriert: 12.12.2021

Ansys Mechanical, 2021 R2 Student

erstellt am: 14. Jan. 2022 11:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die Antwort.
Leider wird, sobald ich in den Code "ausgabe (j,1) = j" schreibe ein Fehler gemeldet. Der Fehler wird laut Solver Datei in eine Datei geschrieben, welche im angegebenen Dateipfad nicht existiert.

Habe ich etwas im Code vergessen?

/post1
*get,koordx,node,j,loc,x
*get,koordy,node,j,loc,y
*get,koordz,node,j,loc,z
temper=temp(j)
ausgabe(j,1)=temper
ausgabe(j,2)=koordx
ausgabe(j,3)=koordy
ausgabe(j,4)=koordz
ausgabe(j,5)=temper
*cfopen,'myfile','xls'
*cfwrite,AUSABE,koordx,koordy


*enddo
*cfclos
*enddo

Welchen *get Befehl muss ich verwenden, um die Gesamtverformung zu bekommen?

Vielen Dank.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wosch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrotechniker im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von wosch an!   Senden Sie eine Private Message an wosch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wosch

Beiträge: 2601
Registriert: 16.12.2004

Rechne zuerst ein Problem nach, für das Du eine analytische Lösung kennst.

erstellt am: 14. Jan. 2022 18:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für trailer 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja da fehlt die Vereinbarung:
*dim,ausgabe,array,n_anz,6
Es ist schon sinnvoll, sich das ganze Beispiel anzusehen und nachzuvollziehen.

------------------
Viel Erfolg wünscht
Wolfgang Schätzing

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz