Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ANSYS
  Konvergenzkriterium

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Ansys zur Auslegung von Kletter-Karabinerhaken beim Allgäuer Outdoor-Spezialisten Edelrid (Ansys)
Autor Thema:  Konvergenzkriterium (125 mal gelesen)
moschu
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von moschu an!   Senden Sie eine Private Message an moschu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für moschu

Beiträge: 3
Registriert: 03.03.2021

erstellt am: 30. Mrz. 2021 10:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo !

Ich habe in Static Mechanical ein Modell aus Materialien mit einer biliniearen und multilinearen kinematischen Verfestigung erstellt. Ich bringe dem System eine Verformung auf und bestimme mir anschließend die Kraftreaktion der aufgebrachten Verformung. Sobald das Material anfängt zu fließen, lässt sich die Kraft nur noch in dem Maß steigern, indem es der Tangentenmodul, bzw. die Fließgesetze beschreiben.

Gibt es eine Möglichkeit, mit Ansys Workbench, die Verformung nur soweit zu steigern, bis die Zunnahme der Kraft einen gewissen Wert unterschreitet? Eine Art Konvergenzkriterium? Sodass der letzte Wert der Wertetabelle meine maximale Kraft beschreibt?
Oder muss ich mein Werkstoffgesetz auf eine bestimmte Weise anpassen?


PS: der upload meiner excel datei zum besseren Verständis funktioniert leider nicht ....

Liebe Grüße,

moschu

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

clockworker
Mitglied
Berechnungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von clockworker an!   Senden Sie eine Private Message an clockworker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für clockworker

Beiträge: 28
Registriert: 23.04.2009

Ansys 2020 R1
Win10
Xeon W-2155 @ 3.3 GHz 10 Kerne

erstellt am: 30. Mrz. 2021 16:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für moschu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

dazu gab es vor kurzem erst ein Frage. Schau mal ob du hier weiterkommst:
https://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum101/HTML/010377.shtml

clockworker

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz