Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ANSYS
  Berechnung fortsetzen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Ansys zur Auslegung von Kletter-Karabinerhaken beim Allgäuer Outdoor-Spezialisten Edelrid (Ansys)
Autor Thema:   Berechnung fortsetzen (184 mal gelesen)
h.young
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von h.young an!   Senden Sie eine Private Message an h.young  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für h.young

Beiträge: 5
Registriert: 15.11.2020

erstellt am: 19. Nov. 2020 13:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

in WB 2019 R2 kann ich die Berechnung unterbrechen/anhalten und mir die aktuellen Lösungen ansehen. Wie kann ich Ansys dazu bringen an dieser Stelle weiter zu rechnen? Immer wenn ich wieder auf Lösung gehe fängt es wieder komplett von vorne an.
Ich habe es auch über das Projektfenster versucht mit dem Befehl Berechnung aktualisieren. Auch dort startet die Berechnung erneut von vorne.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

farahnaz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von farahnaz an!   Senden Sie eine Private Message an farahnaz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für farahnaz

Beiträge: 2419
Registriert: 24.04.2007

CAE, FEM, Test, NPD

erstellt am: 19. Nov. 2020 14:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für h.young 10 Unities + Antwort hilfreich

Kann sein dass du Einstellungen anfasst bzw. änderst?

------------------
Grüße, Moe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

h.young
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von h.young an!   Senden Sie eine Private Message an h.young  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für h.young

Beiträge: 5
Registriert: 15.11.2020

erstellt am: 22. Nov. 2020 11:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Die einzige Einstellung die ich angefasst und verändert habe, ist die Anzahl der Kerne mit denen gerechnet wird und der zugeteilte Arbeitsspeicher.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Duke711
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Duke711 an!   Senden Sie eine Private Message an Duke711  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Duke711

Beiträge: 702
Registriert: 14.11.2016

erstellt am: 22. Nov. 2020 11:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für h.young 10 Unities + Antwort hilfreich

Da die Speicherung für jeden Kern separat erfolgt kann somit die Berechnung bei eine Veränderung der Kernanzahl nicht fortgesetzt werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

h.young
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von h.young an!   Senden Sie eine Private Message an h.young  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für h.young

Beiträge: 5
Registriert: 15.11.2020

erstellt am: 22. Nov. 2020 12:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

D.h. die Berechnung kann nur fortgeführt werden, wenn ich nur auf einem Kern rechne? Wer rechnet denn deratige Simulationen nur auf einem Kern in der heutigen Zeit?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

farahnaz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von farahnaz an!   Senden Sie eine Private Message an farahnaz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für farahnaz

Beiträge: 2419
Registriert: 24.04.2007

CAE, FEM, Test, NPD

erstellt am: 23. Nov. 2020 19:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für h.young 10 Unities + Antwort hilfreich

Nein. Duke sagt: du kannst mit mehr als ein Core starten aber du kannst die Anzahl nicht später ändern.

------------------
Grüße, Moe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

h.young
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von h.young an!   Senden Sie eine Private Message an h.young  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für h.young

Beiträge: 5
Registriert: 15.11.2020

erstellt am: 23. Nov. 2020 19:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das ist ja auch nicht was ich möchte.
Ich möchte die Berechnung unterbrechen, mir die Zwischenergebnisse ansehen und die Berechnung dann mit den selben Einstellungen wie bisher weiter laufen lasse. Jedoch beginnt die Berechnung nach der Unterbrechung jedes mal wieder von vorne.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz