Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ANSYS
  ANSYS Fluent Intake Fan

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Ansys Discovery Live: In 3 Schritten zur Strömungssimulation in Sekunden
Autor Thema:   ANSYS Fluent Intake Fan (223 mal gelesen)
EMS2018
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von EMS2018 an!   Senden Sie eine Private Message an EMS2018  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EMS2018

Beiträge: 46
Registriert: 12.02.2019

erstellt am: 21. Jul. 2020 09:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


2020-07-2109_35_12-IntakeFan.png

 
Hallo, ich bin gerade dabei Fluent etwas für mein Projekt zu verwenden,
dabei möchte ich die Luftströmung eines Lüfters simulieren.
Dazu habe ich bei den Boundery Conditions gesehen es gibt dort den Intake fan,
Kann mir jemand erklären wo ich dort jetzt meinen Volumenstrom einstellen kann?

Danke 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cjensch
Mitglied
Berechnungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von cjensch an!   Senden Sie eine Private Message an cjensch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cjensch

Beiträge: 62
Registriert: 09.05.2019

erstellt am: 21. Jul. 2020 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EMS2018 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

meines Wissens ist das nicht möglich.
Wäre auch nicht realistisch, bei einem Lüfter kommt es doch auch den Druck an. Der Lüfter schafft einen bestimmten Druck und je nach System stellt sich dann der Volumenstrom ein.
Natürlich könnte man durch einen vorgegebenen Volumenstrom den Druck herausbekommen um einen passenden Lüfter auszuwählen, dann würde ich mit einem Inlet arbeiten.

Viele Grüße

------------------
**********************************************
CADFEM GmbH
M.Eng. Christian Jensch
Berechnungsingenieur
Professional Development
Tel: +49 (0)371-334262-22
E-Mail: cjensch@cadfem.de
**********************************************

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

farahnaz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von farahnaz an!   Senden Sie eine Private Message an farahnaz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für farahnaz

Beiträge: 2380
Registriert: 24.04.2007

CAE, FEM, Test, NPD

erstellt am: 21. Jul. 2020 16:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EMS2018 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe keine Erfahrung mit Fluent aber ich fand dies:

https://www.afs.enea.it/project/neptunius/docs/fluent/html/ug/node241.htm

------------------
Grüße, Moe

[Diese Nachricht wurde von farahnaz am 21. Jul. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Duke711
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Duke711 an!   Senden Sie eine Private Message an Duke711  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Duke711

Beiträge: 685
Registriert: 14.11.2016

erstellt am: 21. Jul. 2020 16:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für EMS2018 10 Unities + Antwort hilfreich

Dann macht man das über die 3D Fan Zone. Dort wird eine Datei mit Druck und Volumenstrom hinterlegt. Die intake fan bd sumuliert keinen Lüfter, sondern nur eine einen pressureinlet als Funktion der Einlassströmung, was überlicherweise bei einem Lüfter der Fall ist. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz